Das Monolith Update für Paragon: Ein ganz neues Spiel

0 0
Das Monolith Update für Paragon: Ein ganz neues Spiel

Spielt ab heute das bisher größte Update des Spiels


Steve Superville, Epic Games:

Vor etwa einem Jahr kündigten wir unser MOBA Paragon bei der PlayStation Experience an. Unser Ziel: mit euch zusammenzuarbeiten, um Paragon zum größten und kompetitivsten MOBA überhaupt zu machen. Mittels Early Access im März und Open Beta im August haben wir das Spiel wöchentlich geupdatet und alle drei Wochen einen neuen Helden veröffentlicht – #EveryThreeWeeks.

Diese Woche, nach einem Jahr voller Feedback, Daten und Lernprozesse, veröffentlichen wir unser bisher größtes Update für Paragon. Es heißt Monolith Update. Ihr könnt es euch ab heute, dem 6. Dezember, runterladen und es spielen…umsonst. (Weil wir ein kostenloses Spiel sind.)

Paragon Monolith Map

Hier in der Kurzfassung:

  • Schnelleres, Action-orientiertes Gameplay, aber noch immer ein MOBA
  • Neue kompakte Karte
  • Jeder Held wurde upgedatet
  • Veränderungen an Ausrüstung/Schaden
  • Über 100 Karten Updates

Schaut euch das Monolith Update unten in Aktion an.

Mit Monolith wollten wir das Spiel in die Richtung dessen lenken, was wir versprochen haben und was Paragon unser Meinung nach sein sollte. Zu diesem Zweck haben wir noch einen Gang zugelegt. Das Gameplay ist schneller. Um genau zu sein sprechen wir über schnellere Geschwindigkeit bei Bewegungen, der Ausführung von Fähigkeiten und Angriffen und das allgemeine Temp. Wir glauben, dass diese Ausrichtung Paragon wirklich helfen wird, das Ziel, das wir immer hatten, zu erreichen: Ein MOBA, das euch richtig in die Action steckt.

Wir haben den Travel Modus entfernt, um die grundsätzliche Bewegungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Einmal gemeistert werden Spieler einfacher verstehen können, welche Kampfentfernungen sicher sind und welche ihnen am wahrscheinlichsten ein Timeout verschaffen.

Wir haben eine komplett neue Karte namens Monolith erschaffen, welche die primäre kompetitive Erfahrung für Paragon werden wird. Sie ist etwa 30 Prozent kleiner als die aktuelle Karte, die wir jetzt „Legacy“ nennen.

Während Legacy symmetrisch ist, ist die neue Karte asymmetrisch. Dieses Layout, das ihr unten sehen könnt, erlaubt uns, klarere Rollen für die Helden zu erschaffen und für diese Helden Plätze zu definieren. Außerdem wollten wir unsere Lanes dynamischer haben, tolle Orte gefüllt mit Drama, Konflikt, großen Plays und starken Saves. Wir denken, dass die kleinere Karte mit definierten Plätzen und erhöhter Bewegungsgeschwindigkeit uns helfen wird, unsere Ziele zu erreichen.

Paragon Monolith Map

Im Monolith Update haben wir zudem Schadenstypen überarbeitet, die euch erlauben, eure Ausrüstung besser gegen den kommenden Schaden zu spezialisieren. Grundlegende Angriffe werden nun „Basis“ Schaden verursachen, während jede aktivierbare Kraft nun „Ability“ Schaden verursacht. Dies ist eine wichtige Änderung, die uns erlaubt, besser zu kontrollieren, wie die auf Fähigkeiten konzentrierte Helden in Beziehung zu angreifenden Helden steht.

Es sollte also auch keine Überraschung sein, dass wir jeden Helden im Spiel neu ausbalanciert haben, mit Augenmerk auf sowohl schnellere Geschwindigkeit als auch auf schnellere Abschüsse. Die Reichweiten für die meisten Fähigkeiten wurden reduziert, während die Timings für die meisten Animationen im Gesamten beschleunigt wurden.

Wir haben außerdem unseren Helden Twinblast komplett überarbeitet, um ihn auf der neuen Karte tödlicher, aber auch spaßiger zu machen. Ihr könnt euch sein neues Kit unten ansehen.

Das sind große Dinge, aber es gibt noch mehr Änderungen und Anpassungen im Monolith Update, wie das Entfernen von Karten mit Cooldown Reduzierung und einem erhöhten Schwerpunkt auf den bewussten Nutzen eures Manas.

Lest die gesamten Patch Notes zur Veröffentlichung des Monolith Updates.

Zur Feier des Tages geben wir euch die ganze Woche doppelte XP und Rep. Spielt doch mal drei Spiele zu spielen und sagt uns, was ihr denkt.

Wir können es kaum erwarten, euch in Monolith zu sehen!