Veröffentlicht am

Uncharted: The Lost Legacy kommt nächstes Jahr auf PS4

In Naughty Dogs ersten und eigenständigen Story-DLC

Shaun Escayg // Creative Director, Naughty Dog:

Wir haben den Großteil der letzten 10 Jahre auf einer Reise mit Nathan Drake verbracht, aber als seine Geschichte zu Ende in Uncharted 4 zu Ende ging und wir uns an den ersten Story-DLC der Seriengeschichte machten, wurden wir mit einer bisher ungestellten Frage konfrontiert: Welche Geschichte wollen wir als nächstes erzählen?

Über die Jahre haben wir eine unglaubliche Auswahl an Charakteren entwickelt, aber wir kamen immer wieder auf genau eine Person zurück: Chloe Frazer. Die wortgewandte Meisterdiebin, die ihr Debüt in Uncharted 2 gab, ist nicht nur unter unseren Lieblingscharakteren, sondern, wie wir wissen, geht es der Community ähnlich. Sie ist eine starke, rätselhafte Führungsperson – in anderen Worten, perfekt, um die Protagonistenrolle in Uncharted: The Lost Legacy einzunehmen.

Wir enthüllten, den ersten Blick auf Uncharted: The Lost Legacy heute im Rahmen der PlayStation Experience mit fast neun Minuten Gameplay. Seht euch hier die volle Sequenz an:

Unser Video zeigt eine frühe Sektion des Spiels, in der wir Chloe in einer kriegszerrütteten Stadt wiederfinden. Sie ist am Weg zu einem Treffen auf einem Hausdach, wo sie ihren Partner Nadine Ross treffen soll. Ähnlich wie Chloe, ist Nadine ein hervorragender Charakter und die Erforschung ihrer komplexen Natur wurde in ihrem Debüt in Uncharted 4 erst gestartet. Sie ist eine fähige Taktikerin, deren kalte, berechnende Natur einen wichtigen Kontrast zu Chloes Improvisation und Witz bildet. Während sie tief in Indiens Whestghats-Gebirge reisen, werden sie zusammenarbeiten müssen, um den lange verlorenen Stoßzahn von Ganesh zu finden.

Als wir mit der Geschichte und unserer Vision für das Spiel begannen, haben wir begriffen, das wir mehr entwickeln, als eine Erweiterung von Uncharted 4 – es wurde zu einer alleinstehenden Geschichte im Uncharted-Universum. Wir wollten, dass sich dieses Abenteuer die selben großartigen Elemente der Hauptserie auszeichnen würde, von dem filmartigen Storytelling in exotischen Umgebungen zu dynamischen Gefechten und verschachtelten Puzzles. Es ist unsere bisher größte Story-Erweiterung und wir als eigenständiges Titel in den Regalen und als digitaler Download verfügbar sein.

TITLE

Falls ihr euch die Uncharted 4 Digital Deluxe Edition oder das Forscher-Paket geholt habt, werdet ihr Uncharted: The Lost Legacy zum Launch als Download bekommen. Beide Versionen werden nur bis 13. Dezember 2016 verfügbar sein, also lasst euch die Chance nicht entgehen, euch Uncharted 4 und Uncharted: The Lost Legacy zu einem großartigen Preis zu sichern.

2 Kommentare
0 Autorenantworten

Wahnsinn wie uns Naughty Dog hiermit überrascht hat. Es wurde ja vermutet das der Story DLC sich um Sam und Sully dreht und dann das. Chloe ist nicht nur der perfekte Charakter für diesen DLC sondern könnte auch Uncharted ohne Nathan weitergehen lassen. Ich weiß es ist nur ein Wunsch, aber toll wäre es.

Danke Naughty Dog für dieses Storykapitel und für Last of Us Part II.

Und danke an Inside Playstation und an den Playstation Blog für die PSX Berichterstattung.

Ich habe so auf TLOU 2 gehofft. Nach dem Trailer zu dem Uncharted dachte ich mir so “Naja, kein TLOU, aber immerhin etwas von ND”.. und dann sah ich das Video mit der Apokalyptischen Landschaft.. als ich das Firefly zeichen sah wusste ich, aalter finne! Es gibt kein besseres Studio als ND, und was wird auch immer so bleiben 🙂

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf