Veröffentlicht am

PlayStation Communitys-App erscheint morgen für iOS und Android

Jetzt könnt ihr auch unterwegs mit Freunden chatten sowie Inhalte kommentieren und teilen

Matthew Groizard, SIEE:

Vor ungefähr einem Jahr haben wir auf PS4 „Communitys” eingeführt – eine brandneue Feature für die Konsole, mit der Gleichgesinnte leichter in Kontakt treten können.

Seit dem Launch im Rahmen des Systemsoftware-Updates 3.0 hat Communitys Tausende Gruppen mit Millionen von Spielern hervorgebracht, die ihre Erlebnisse teilen, sich in Online-Spielen zusammentun oder Videos oder Bilder ihrer besten Momente posten.

Wir freuen uns sehr, nun ankündigen zu dürfen, dass alle diese Funktionen den Spielern jetzt auch unterwegs zur Verfügung stehen werden, und zwar über die brandneue Smartphone-App für iOS und Android. Die neue Communitys-App funktioniert genauso wie derzeit auf PlayStation 4: Ihr könnt Gruppen erstellen, ihnen beitreten und mit anderen Mitgliedern interagieren.

Es ist außerdem möglich, basierend auf euren Spielen neue Gruppen zu finden oder sich anzusehen, welchen Gruppen eure Freunde angehören. Sobald ihr einer Gruppe beigetreten seid, könnt ihr Fragen und Kommentare posten oder Konversationen mit anderen beitreten.

Communities app

Die App schickt euch auch Benachrichtigungen, wenn andere auf eure Kommentare oder Beiträge reagieren oder wenn ihr in Nachrichten von anderen erwähnt werdet. Außerdem ist sie natürlich mit den bestehenden PlayStation- und PlayStation Messages-Apps kompatibel, sodass ihr überall und jederzeit mit eurer Gaming-Welt in Kontakt bleiben könnt.

Die PlayStation Communitys-App ist auch für zu Hause sehr praktisch: Ihr könnt damit während des Spielens Gruppenkonversationen führen oder nach zusätzlichen Party-Teilnehmern suchen.

Ladet euch die PlayStation Communitys-App sowie die neuesten Updates für die PlayStation- und PlayStation Messages-Apps morgen herunter, um euer Gaming-Erlebnis jederzeit voll auszukosten!

9 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Verstehe ich das richtig? Um alle Funktionen der PS4, was Kommunikation angeht, muss ich DREI verschiedene Apps installieren? o.O

Warum wird sowas nicht in die PlayStation app integriert warum muss ich langsam für jede Funktion eine eigene app herunterladen? Egal ob remote play, messaging oder community das gehört doch alles zusammen 🙁

Communitys auf der PlayStation Vita wäre auch sehr nützlich!

Das wäre tatsächlich eine Bereicherung für die Vita!

Längst überfällig. Ich hoffe, die App kann die Threads übersichtlicher darstellen.

So, und das Ganze bitte noch für Windows 10 (mobile).

Warum gibt es eigentlich nun 3 verschiedene Apps fürs PSN? Warum ist die Verwirrung jedes Mal groß, wenn man sich anmelden und sein Konto über den Browser verwalten möchte? SEN? PSN? Echt knifflige Kiste bei euch… :-/

Porky-TheBeast 01 Dezember, 2016 @ 12:28
7

Die nächste App die keiner braucht, integriert mal alles in Einer!!! Und macht es mal lieber einfacher einen Community-Header zu integrieren – ohne das man tausend Versuche braucht damit das Icon auch richtig dargestellt wird.

Porky-TheBeast 01 Dezember, 2016 @ 14:37
8

btw. warum ist die nicht für Tablets optimiert sondern nur für Hochformat? Unbrauchbar!!!

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf