Erschafft, teilt und zerstört Galaxien in Space Overlords auf PS4 & PS Vita – ab dem 6. Dezember

0 0
Erschafft, teilt und zerstört Galaxien in Space Overlords auf PS4 & PS Vita – ab dem 6. Dezember

Geht ihr zuerst euren kreativen oder eher euren destruktiven Impulsen nach?


James Clements, Presse und Community, Excalibur Games:

Wir haben euch jetzt schon eine Weile auf die Veröffentlichung von Space Overlords für PlayStation im Dezember neugierig gemacht, und heute können wir endlich enthüllen, dass das Spiel in knapp einer Woche erhältlich sein wird. Space Overlords erscheint am 6. Dezember 2016 für PS4 und PS Vita!

Falls ihr noch nichts über Space Overlords gehört habt, hier ein kurzer Überblick:

  • Erstellt detailreiche Planeten.
  • Erschafft eure eigenen Galaxien.
  • Teilt eure Kreationen mit dem Rest der Welt.
  • Ladet die galaktischen Kreationen der Community herunter und erforscht sie.
  • Wählt einen von sechs völlig unterschiedlichen Space Overlords und zerstört ganze Planeten.

Space Overlords

Ich kann es euch nicht verübeln, wenn ihr euch nach dem Lesen dieser Stichpunkte schon dazu entschieden habt, Space Overlords zu kaufen. Aber dieses riesige Spiel hat noch viel mehr für euch zu bieten. Dazu zählen beispielsweise auch die Singleplayer-Kampagnen (ja, „KampagneN“ – mit einem „N“!) und die lokalen Multiplayer-Modi!

Bei soviel Inhalt ist der Preis fast schon geschenkt – vor allem, wenn man bedenkt, dass Space Overlords sogar Cross Buy unterstützt! Wenn ihr das Spiel entweder für PS4 oder PS Vita kauft, erhaltet ihr die jeweils andere Version ohne zusätzliche Kosten.

Aber eins nach dem anderen. Gehen wir noch mal einen Schritt zurück und sprechen über die aufregendsten Features von Space Overlords.

Die Erschaffung von Galaxien

Erinnert ihr euch noch, wie ihr in LittleBigPlanet eure eigenen Welten erschaffen und sie mit der Community geteilt habt? Space Overlords vermittelt euch ein ähnliches Spielgefühl, auch wenn die Stimmung des Spiels etwas düsterer als LittleBigPlanet daherkommt.

Space Overlords

In Space Overlords könnt ihr eurer Galaxie einen eigenen Namen geben (ich freue mich schon auf all die putzigen und natürlich überhaupt nicht anstößigen Namen, die sich die Community ausdenken wird) und sie mit mehreren Planeten bestücken. Von Wüsten über Wälder bis hin zu futuristischen synthetischen Materialien – als Basis für euren Planeten könnt ihr alles Mögliche wählen und ihn dann mit einer Fülle von Gebäuden, Zivilisationen, Städten und vielem mehr bevölkern.

Selbstverständlich könnt ihr, sobald eure Galaxie fertig ist, diese mit der Community von Space Overlords teilen, damit sie jeder herunterladen und spielen kann. Ich empfehle euch, einfach mal voller Begeisterung eure Freunde anzurufen und ihnen zu sagen, wie toll eure neue Galaxie ist, und dass sie unbedingt mal in ihr spielen sollen. Sie werden bestimmt überhaupt nicht genervt von euch sein! (Wir übernehmen kein Verantwortung für wütende Freunde) Sobald ihr also auf einem Planeten gelandet seid, ist es eure Aufgabe, quasi alles, was ihr gebaut habt, zu vernichten. Der letzte Satz hat bestimmt eine tiefgründige psychologische Bedeutung, aber ich spreche sie jetzt mal nicht aus.

Singleplayer-Kampagnen

Obwohl bereits das umfangreiche System zur Erschaffung von Galaxien ein eigenes Spiel hergeben würde, ist das noch lange nicht alles, was Space Overlords zu bieten hat!

Space Overlords legt großen Wert auf Gameplay, aber auch das Storytelling kommt nicht zu kurz. Ich will hier natürlich nichts spoilern, aber soviel sei gesagt: Die Story ist genauso episch, wie ihr das erwarten würdet – eine Geschichte der Rache, die mehrere Galaxien umfasst.

Space Overlords

Ihr könnt aus sechs verschiedenen spielbaren Space Overlords wählen, deren Fähigkeiten das Spielgeschehen stark beeinflussen, euch auf epische Entdeckungsreisen begeben und euch durch handgefertigte Welten kämpfen. Jeder Planet ist ein völlig eigenständiger Level und stellt euch beim Kampf vor jeweils völlig einzigartige Aufgaben. Euer gigantischer Space Overlord kann mit einem einzigen Aufstampfer oder einem Hieb ganze Zivilisationen dem Erdboden gleichmachen.

Multiplayer-Modi

Space Overlords

Space Overlords bietet mehrere Modi für bis zu vier Spieler. In unserem Spiel kehrt der Couch-Koop-Modus zurück, bei dem ihr und drei weitere Freunde gemütlich zusammen vor einem Fernseher sitzen und Planeten zerstampfen könnt.
Das wolltet ihr doch schon immer gemeinsam mit euren Freunden machen, oder? Wie jetzt? Wolltet ihr nicht? Okay, bin schon still.

Space Overlords

Und damit hätten wir jetzt alles besprochen, was Space Overlords zu bieten hat. Ich hoffe, dass ihr in den kommenden Monaten viel Spaß am Spiel und am Planetenzerstampfen haben werdet. Und wenn ihr euch entschieden habt, das Spiel zu kaufen, schreibt uns doch eure Meinung dazu auf Twitter und Facebook!

Space Overlords wird am 6. Dezember 2016 für PS4 und PS Vita erscheinen. Zusätzlich dazu hoffen wir, im nächsten Jahr auch eine PS3-Version von Space Overlords veröffentlichen zu können!