Die CoD World League bringt Infinite Warfare auf die PS Experience 2016

0 0
Die CoD World League bringt Infinite Warfare auf die PS Experience 2016

Acht Teams treffen in Call of Duty: Infinite Warfare am 3. und 4. Dezember aufeinander; Live-Übertragungen auf MLG und Twitch


Sam Cooper, Senior Director, Call of Duty:

Das neue Jahr beginnt für das Call of Duty Team für gewöhnlich zwei Monate früher als für den Rest der Welt. Anfang November erscheint ein neuer Titel und die Community macht eine neue Erfahrung. Das passiert auch jetzt, während Call of Duty Fans auf der ganzen Welt Infinite Warfare spielen.

COD World League

Das November-Neujahr ist auch etwas, das sich auf Call of Duty eSports auswirkt. Letztes Jahr, mit Black Ops III, stellten wir die Call of Duty World League (CWL) vor und erschufen eine großartige Basis für Call of Duty eSports. Über 1,2 Milliarden Minuten an Call of Duty Online-Wettkämpfen wurden im Laufe der Saison von mehr als 121 Millionen Leuten angesehen. Die Fans von Call of Duty eSports freuen sich schon auf dieses neue eSports-Jahr – und das tun wir auch.

Das CWL-Team freut sich, ein Teil der PlayStation Experience zu sein, auf der einige große Ankündigungen bezüglich der Saison 2017 gemacht werden und ein exklusives Turnier starten wird. Saison-Struktur, Spiele-Updates und Schlüssel-Events werden im Livestream besprochen, bevor das Turnier startet.

COD World League

Das mit 20.000 US-Dollar dotierte Turnier wird während der PlayStation Experience in Anaheim, Kalifornien, am 3. Und 4. Dezember stattfinden. Das Acht-Team-Turnier wird die erste offizielle LAN-Übertragung von Call of Duty: Infinite Warfare. Die teilnehmenden Teams werden in Kürze bekannt gegeben. Wir ermutigen all unsere Fans, die Action live zu erleben. Falls ihr nicht die Möglichkeit habt: Wir werden die gesamte Action auf MLG.tv und twitch.tv/CallofDuty zeigen.

Macht euch auf weitere CWL-News und Livestream-Infos auf Twitter gefasst.

COD World League