Veröffentlicht am

Red Dead Redemption 2: PlayStation und Rockstar Games kündigen Partnerschaft an

Jetzt den Trailer anschauen (aufgenommen auf PS4)

John Koller, SIEA:

Seit 20 Jahren definiert Rockstar Games das Konzept der offenen Spielwelten immer wieder neu. Angefangen bei der richtungsweisenden „Grand Theft Auto”-Reihe, über die „Midnight Club”-Rennspielreihe und die Schulhof-Komödie Bully, bis hin zum bahnbrechenden Hit Red Dead Redemption beschert Rockstar immer wieder Spielerlebnisse auf höchstem Niveau, mit dem nur wenige andere mithalten können.

Jetzt, nach Grand Theft Auto V — einer der erfolgreichsten Entertainment-Marken aller Zeiten — legt Rockstar mit Red Dead Redemption 2, dem neuesten Teil der „Red Dead”-Reihe, nach. Und es gibt keinen besseren Ort, um es zu spielen, als auf PlayStation.

Von Hand optimiert, um die Leistungsfähigkeit der PS4 voll auszunutzen, erzählt Red Dead Redemption 2 eine epische Geschichte vom unbarmherzigen Leben im Herzen Amerikas. Die weitläufige und atmosphärische Spielwelt stellt außerdem die Grundlage für ein brandneues Online-Multiplayer-Erlebnis dar.

Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass PS4-Spieler als erste die Möglichkeit haben werden, ausgewählte Online-Inhalte in der weitläufigen Spielwelt von Red Dead Redemption 2 zu verdienen. Schaut wieder auf PlayStation.Blog vorbei, um bald weitere Details und alle aktuellen Informationen zu Red Dead Redemption 2 zu erhalten.

4 Kommentare
0 Autorenantworten

Die Xbox wird massakriert 😀

Wird es RDR auch in Deutschland ins PS Now schaffen? So wie es im eu Blog angekündigt wurde?

Wenn es endlich mal Now hier geben würde. Nach der Beta habe ich nichts mehr davon gehört. Und RD:R1 würde ich mir sofort holen. Ob Now oder ne Remastered.

Geht mir ebenso, würde es mit Vergnügen nochmal spielen.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Edit history