Plünderspaß für drei: Arcade-Prügler Viking Squad kommt nächste Woche auf PS4

1 0
Plünderspaß für drei: Arcade-Prügler Viking Squad kommt nächste Woche auf PS4

Besiegt den bösartigen Loki in Slick Entertainments Hommage an die alten Klassiker


Caley Charchuk, Slick Entertainment:

Hallo zusammen! Wir sind stolz, das Veröffentlichungsdatum von Viking Squad bekanntzugeben, und das ist schon bald: 5. Oktober!

Als ein Mitglied von Viking Squad müsst ihr dem bösartigen Treiben von Loki ein Ende bereiten und die Tore von Asgard wieder öffnen. Arbeitet zusammen, um riesige Gegner niederzuringen und euer Arsenal in diesem Koop-Prügler für drei Spieler zu erweitern.

Viking Squad

Wählt einen von vier Charakteren, jeder Spezialist für jeweils eine bestimmte Waffe und einen Spielstil. Als Bogenschütze könnt ihr Gegner aus der Ferne ausschalten, als Schild defensiv spielen, mit dem zweihändigen Axt-Berserker direkt an die Front gehen oder mit der Hammermaid Feinde zu Brei schlagen. Jede Waffe gibt den Charakteren Zugriff auf Spezialattacken, die mit bestehenden Combos gemischt werden können, um Verbündete noch besser zu unterstützen. Experimentiert mit ihnen, um euren Spielstil zu finden.

Es wäre kein Wikingerspiel ohne Plündern! Sammelt während des Abenteuers Schätze, um Aufzuleveln, Moves freizuschalten und neue Ausrüstung zu erwerben, damit ihr Lokis korrupten Schergen Einhalt gebieten könnt. Man kann nie wissen, was wertvoll ist, also seid kreativ und experimentiert mit eurer Beute – es könnte sich letzten Endes auszahlen!

Viking Squad

Die Entwicklung von Viking Squad ist aus Liebe zur Sache geschehen. Unser Team wuchs mit dem Spielen von Arcade-Prüglern auf und wir wollten einem unserer liebsten Genres eine Hommage bereiten. Unser Ziel war es, ein Spiel im Geiste der Beat ‚em ups der 90er zu erschaffen, das zudem wichtige Elemente aktueller Spiele beinhaltet: Griffige Steuerung, 60 FPS, einen herausfordernden Schwierigkeitsgrad und einen lustigen Haufen an Charakteren, die von unserem Jesse „Jouste“ Turner gezeichnet wurden. Wir wollten Schwierigkeitsgrad und Kameradschaft, die bei damaligen Games vorhanden waren, mit der Präzision und Spannung aktueller Spiele kombinieren.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen war: Wieso maximal drei Spieler? Es passt einfach so gut in unser Designkonzept. Zuerst einmal beschränkt es die Anzahl an billigen Toden, da das Chaos auf dem Bildschirm überschaubar bleibt. Bei drei Spielern kann sich jeder leicht auf ein Ziel konzentrieren, ohne sich vor Attacken der anderen Feinde fürchten zu müssen. Zudem reduziert es den Netzverkehr, den unser Spiel erfordert, was zu einer besseren Online-Erfahrung führt.

Viking Squad

Und schließlich ließ es uns mehr Spielraum zum Ausprobieren. Da wir ein Team von drei Personen sind, konnten wir während der Entwicklungszeit jederzeit ins Spiel einsteigen. Das Game kann immer noch ganz schön hektisch werden, besonders bei drei Spielern – aber völlig ohne Chaos wäre es auch nur der halbe Spaß!

Falls ihr die Gelegenheit hattet, das Spiel auf der PSX oder der PAX zu spielen: Wir haben seitdem ein paar Dinge verbessert und angepasst. Wir hoffen, ihr habt Freude damit! Viel Spaß beim Prügeln!

Features:

  • Lokaler und Online-Multiplayer für 1-3 Spieler
  • Wählt einen von vier spielbaren Charakteren
  • Auf Ebenen basierte Bewegungssteuerung lässt Spieler leicht zu ihren Gegnern finden
  • Levelt euren Charakter und rüstet ihn mit epischen Sachen aus
  • Besiegt gigantische Kreaturen, die von Jouste the Drawbarian stammen

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar