Der deutschsprachige PlayStation Blog

Sundered bringt 2017 handgemalte Action auf PS4

0 0
Sundered bringt 2017 handgemalte Action auf PS4

Nutzt die Macht von verdorbenen Relikten, um auf Kosten eurer Menschlichkeit gigantische Bosse zu besiegen.


Will Dubé, Creative Director, Thunder Lotus Games:

Ich liebe Spiele. Ich spiele schon, so weit ich mich zurückerinnern kann. Ich habe mit meinen Brüdern, meinen Eltern, meinen Freunden und meinen Klassenkameraden gespielt. Ich habe draußen und drinnen gespielt, mit einem Ball, mit einem Stock, in einem Team, allein, im Sommer und im Winter. Ich liebe Spiele.

2008 hatte ich das Glück, an der Concordia University zu studieren und meinen Bachelor of Computer Science und meinen Computer Arts Double Major zu machen. Mein erstes Brettspiel habe ich gemeinsam mit ein paar großartigen Leuten geschaffen. Ich habe gelernt, dass es schwer ist, etwas zu kreieren. Ich habe gelernt, dass es wesentlich schwerer ist, Kritik einzustecken als sie zu geben. Ich habe den Wert von Teamwork schätzen gelernt. Ich habe die großartige Befriedigung empfunden, die man auf dem Weg von der Idee zur Durchführung bekommt.

Danach hatte ich das Glück, schnell einen Job in meinem Bereich zu bekommen. Ich fing als Mobile Game Designer bei einem Startup Unternehmen in Montreal an, welches von den Top-Veteranen Sava Transmedia gegründet wurde. Ich lernte Design, Produktion und Business. In einem Mobile Studio zu arbeiten bedeutete, kleinere Spiele zu machen, was wiederum hieß, dass ich sehr schnell und sehr früh in meiner Karriere durch drei Produktionszyklen gehen konnte. Doch vor allem traf ich ein paar unglaubliche Menschen. Leute von Ubisoft, EA und Warner Brothers. Menschen, die an Assassin’s Creed, NHL und Batman gearbeitet und diese Spiele erschaffen hatten. Und das Beste: Ich lernte haufenweise jüngere Spieleentwickler kennen, einige von ihnen schlossen sich schließlich Thunder Lotus an.

Ich verließ Sava, doch blieb mit den meisten der Menschen, die ich glücklicherweise treffen durfte, in Kontakt. Ich hatte einen Plan: Ich wollte ein Indie Spiel über Kickstarter finanzieren. Es ging um alles oder nichts. Wenn Kickstarter fehlschlug, musste ich einen anderen Job finden. Zum Glück, mit der großzügigen Hilfe vieler Freunde, haben wir mit sehr wenigen Ressourcen eine großartige Kampagne auf die Beine gestellt und ihr habt an uns geglaubt. Die Gamer gaben uns eine Chance. Ihr habt uns vertraut, Jotun zu machen.

Über ein Jahr lang arbeiteten wir wie verrückt und veröffentlichten Jotun im September 2015 und Anfang diesen Monats dann auf PS4. Ich kann bescheiden festhalten, dass wir dank unserer fantastischen Unterstützer ein großartiges Spiel gemacht haben. Jotun war sowohl kommerziell als auch bei den Kritikern ein Erfolg. Kein riesiger Hit oder so, aber erfolgreich genug, um uns als Studio am Laufen zu halten, was bei unserem ersten Projekt mehr war als wir erwarten konnten. Wir haben während dieses Prozesses so viel gelernt und haben dies bei unserem nächsten Projekt einfließen lassen. Was mich zum Grund dieses Posts bringt.

Heute freue ich mich wahnsinnig, Thunder Lotus brandneues Spiel vorzustellen, Sundered.

TITLE

Sundered ist ein entsetzlicher Kampf ums Überleben und eure geistige Gesundheit. Ihr spielt Eshe, einen Wanderer in einer zerstörten Welt, gefangen in sich ständig ändernden Höhlen, in denen es nur so von schauerlichen Gräuel wimmelt. Dabei nutzt ihr die Macht von verdorbenen Relikten, um auf Kosten eurer Menschlichkeit gigantische Bosse zu besiegen.

Sundered ist ein Spiel, das auf den Stärken von Jotun aufgebaut ist: handgemalte Grafiken, epische Bosskämpfe und großartige Immersion. Doch wir wissen, dass Jotun weit davon entfernt war, perfekt zu sein. Bei Sundered haben wir komplexere Mechaniken, einen hohen Wiederspielbarkeitsfaktor und bedeutungsvolle Entscheidungen eingebaut. Wir haben uns in ein dunkleres Universum begeben, welches stark von den Schriften von Lovecraft inspiriert wurde.

TITLE

Was das Gameplay betrifft, kann Sundered wohl am besten als wiederspielbares Metroidvania beschrieben werden, ganz ähnlich wie Rogue Legacy und Super Metroid. Ihr erkundet einen sicher immer wieder verändernden Dungeon, bekämpft Horden schauerlicher Horrorgestalten und entscheidet euch zwischen Menschlichkeit und Wahnsinn.

Wir können es kaum erwarten, euch in den kommenden Monaten mehr von Sundered zu zeigen. Danke, dass ihr uns auf der Reise dahin, Spiele höchster Qualität mit einem Indie Herz zu erschaffen, begleitet. Wir hoffen, ihr seid 2017 dabei, wenn Sundered auf PS4 erscheint.

TITLETITLE

 

Widersteht oder nehmt es an.

– Will und das Thunder Lotus Team