Veröffentlicht am

Battlezone erscheint als Starttitel für PlayStation VR – seht euch den neuen Trailer an

Sony Interactive Entertainment veröffentlicht das VR-Panzer-Kampfspiel von Rebellion

Jason Kingsley, Rebellion:

Nachdem wir das Spiel ein Jahr lang getestet haben, würde ich mittlerweile sagen, dass es eines der besten Gefühle überhaupt ist, Leuten dabei zuzusehen, wie sie Battlezone spielen – und viele von ihnen hatten PlayStation VR vorher noch nie erlebt. Wir lieben es, das „Wow” auf den Gesichtern der Spieler zu sehen, wenn sie das Cockpit betreten und die Cyberwelt von Battlezone auf sich wirken lassen. Das wird einfach nie langweilig!

Battlezone

Und heute hat das ganze Studio ein breites Lächeln im Gesicht, weil wir uns freuen, enthüllen zu können, dass PlayStation sich mit Rebellion zusammenschließt, um Battlezone für PlayStation VR zu veröffentlichen. Das ist nicht nur eine große Ehre, sie waren uns auch bei der Entwicklung eine unglaublich große Hilfe. Daher freuen wir uns wirklich sehr darüber!

Wir freuen uns vor allem deshalb, weil das bedeutet, dass ihr Battlezone als Boxversion im Einzelhandel kaufen können werdet! Wenn PlayStation VR im Oktober veröffentlicht wird, wird Battlezone eines der Spiele sein, die sowohl physisch als auch digital erhältlich sein werden. Wir bedanken uns bei PlayStation dafür, dass sie das möglich gemacht haben!

Um die Neuigkeiten zu feiern, haben wir einen brandneuen Trailer zu Battlezone für euch, um euch schon mal auf Oktober einzustimmen. Und wir haben noch einen anderen Hintergedanken …

Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr eine ganze Reihe von Dingen sehen, die wir vorher noch nie gezeigt haben. Genau wie bei den Panzern in Battlezone geht auch unter der Motorhaube unseres Spiels so Einiges vor sich! Denn so sehr euch Battlezone auch zum Staunen bringen wird, sollte es für uns im Kern vor allem ein Spiel sein, nicht nur ein Erlebnis.

Bis zum Oktober haben wir noch einiges zu enthüllen, aber um euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack zu geben, sind hier fünf Geheimnisse aus unserem neuesten Trailer:

1. Neue Gegner bringen neue Herausforderungen

Battlezone verfügt über eine vielfältige Auswahl an mechanisierten Widersachern, von den ikonischen schwere Panzer über die fliegenden Schwärme bis hin zum kleineren, wendigen Späher, der mit einem fiesen Schnellfeuer-Lasermaschinengewehr ausgestattet ist. Habt ihr auch den kurzen Auftritt des Minenleger bemerkt? Einige unserer Gegner haben diverse clevere Asse im Ärmel – Battlezone ist kein einfaches Kampfspiel!

2. Euer Panzer ist euer Heiligtum

Wenn ihr euch den Trailer genau anseht, erkennt ihr eine Reihe verschiedener Fahrgestelle, die jenseits eures Cockpits auftauchen. Wir haben dazu bisher noch nicht viel gesagt, aber ihr werdet es mittlerweile selbst herausgefunden haben: Ja, ihr könnt verschiedene Panzer fahren!

Sie haben nicht nur unterschiedliche, anpassbare Ausrüstungen, sondern auch verschiedene Eigenschaften. Manche Panzer sind stärker gepanzert, andere sind schneller oder wendiger. Manche Panzer werden besser zu eurem Spielstil oder zu bestimmten Missionen passen, also experimentiert ruhig ein wenig herum!

3. Bringt haufenweise Waffen zu einem Feuergefecht

Bisher haben wir nur gezeigt, wie eine oder zwei Waffen eingesetzt wurden. Aber die aufmerksamen Beobachter unter euch werden sehen, dass dies nicht mehr der Fall ist. Unsere Waffen wurden konzipiert, um zu den Superpanzern zu passen, an denen sie montiert sind!

Haltet Ausschau nach dem vernichtenden Raketenwerfer, der mehrere Ziele anvisieren kann, sowie nach der dröhnenden Artillerie-Kanone – sie sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf die vielen verschiedenen Waffen in Battlezone. Und wenn ihr euch durch unsere prozedural generierte Kampagne spielt, erhaltet ihr Credits, mit denen ihr sie verbessern könnt.

4. Violetter Dunst

Zusätzlich zu den normalen Waffen kann euer Cobra-Panzer auch sogenannte „Spezialausrüstungen” einsetzen. Es gibt in Battlezone sehr viele davon und sie bieten euch alles von Flächenangriffen bis hin zu hilfreichen Stärkungseffekten.

Ihr habt vielleicht den EMP in einem der anderen Trailer gesehen, der alle Gegner in der Nähe mit einer elektrischen Puls-Attacke ausschaltet. In diesem Trailer seht ihr den lila schimmernden „Verfall”, der alle Gegner in seinem Radius stufenweise zersetzt. Genau wie normale Waffen auch, kann Spezialausrüstung verbessert werden. Wir werden bald noch mehr dazu enthüllen.

5. „Zerstört die Schildgeneratoren!”

Okay, das hier habt ihr wahrscheinlich am ziemlich explosiven Ende unseres Trailers entdeckt! Im Verlauf der Spielkampagne müsst ihr „Sechsecke” auf eurer Karte auswählen, die ihr erkunden könnt – jedes Sechseck steht dabei für eine Mission, einen Ort oder ein Event. Manche Sechsecke bieten Spezialmissionen, die auf lange Sicht einen erheblichen taktischen Einfluss haben können. Der Haken daran ist jedoch, dass sie schwieriger sein können oder eine riskantere Herangehensweise erfordern.

Spieler müssen die Strategie ihrer gesamten Kampagne im Hinterkopf behalten und nicht nur von einem Kampf zum nächsten Denken. Über die Rolle der Schildgeneratoren und darüber, wie es euch im späteren Spielverlauf im Kampf möglicherweise hilft oder beeinträchtigt, sie zu zerstören, lassen wir euch erst mal spekulieren …

Behaltet bis dahin den PlayStation Blog im Auge, um mehr von uns zu erfahren. Und wenn ihr wirklich keine Neuigkeiten zu Battlezone verpassen wollt, folgt uns auf Twitter und klickt auf unserer Facebook-Seite auf „Gefällt mir”. Vielen Dank für eure tolle Unterstützung bisher! Wir freuen uns wirklich sehr, ein Spiel für PSVR zu entwickeln, und wir können es gar nicht erwarten, euch Battlezone am 13. Oktober in all seiner Pracht zu zeigen! Es dauert nicht mehr lange!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf