Veröffentlicht am

Ein genauerer Blick auf die Science-Fiction-Schatzjagd in PlayStation VR Worlds, Scavenger’s Odyssey

Was euch in dem Weltraumabenteuer erwartet

Michael Hampden, PlayStation VR Worlds:

In den vergangenen 18 Monaten haben wir euch schon so viel über unseren bevorstehenden PlayStation VR-Titel PlayStation VR Worlds erzählt.

Bestimmt habt ihr schon viel über unsere rasante Gangster-Tour The London Heist und unser nervenzerfetzendes Taucherlebnis Ocean Descent gehört. Darum möchten wir euch heute etwas mehr über eins der Spiele erzählen, von dem ihr vielleicht noch nicht so viel gehört habt. Hier ein paar Dinge, die euch in der actiongeladenen Welt von Scavengers Odyssey erwarten.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines außerirdischen Schatzjägers auf der Suche nach einem Artefakt, das in den unbekannten Tiefen des Weltalls verschollen ist. Dieser Schatzjäger hat eine einzigartige symbiotische Beziehung zu seinem Raumschiff, der Scavenger – eine geistige wie auch körperliche Verbindung.

Scavenger's Odyssey

Als Entwickler ist es unsere Vision, den Spielern das Gefühl zu geben, tatsächlich in die Rolle des Aliens geschlüpft zu sein. Und dazu tragen viele kleine Einzelheiten bei, wie zum Beispiel, wenn ihr nach unten schaut und dabei die vierfingrigen, blauen Hände seht, die sich parallel zu euren eigenen bewegen. Genau solche Details waren ein unverzichtbares Element für uns, um dieses Gefühl der Präsenz zu erzeugen, das nur bei einem Erlebnis möglich ist, das speziell für PlayStation VR erschaffen wurde.

Der unglaubliche Maßstab in Scavengers Odyssey ist etwas, das die Spieler unserer Meinung nach wirklich beeindrucken wird. Es gibt riesige außerirdische Raumschiffe und gigantische Asteroiden, die der Spieler mit seinem einzigartigen Schiff erkunden kann.

Wenn ihr in der Ferne ein riesiges Raumschiff entdeckt und dann spürt, wie dieses Ungetüm über euch hinwegzieht, während ihr darauf zusteuert, das ist schon ein wirklich besonderes Gefühl, und für uns als Entwickler ist es enorm spannend, zuzusehen, wie den Spielern klar wird, dass sie tatsächlich an diesen gigantischen Objekten hinaufklettern und in sie hineingelangen können!

Scavenger's Odyssey Scavenger's OdysseyScavenger's Odyssey

 

Solche Momente zu erschaffen, war exakt das, was wir im Sinn hatten, als wir die Bewegungsfreiheit zu einer der Kernfunktionen von Scavengers Odyssey gemacht haben. Das Scavenger-Raumschiff kann große Distanzen springen, über Wände und Decken klettern und sich auch seitlich in jede Richtung bewegen.

Das Bewegungssystem ermöglicht faszinierende Navigationsmöglichkeiten wie Sprünge von Gesteinsbrocken zu Gesteinsbrocken, während ihr ein Asteroidenfeld durchquert. In VR erlebt ihr diese Momente buchstäblich am eigenen Körper und wir sind ganz begeistert davon, wie viel Spaß es macht, sich einfach nur durch diese visuell verblüffenden Umgebungen zu bewegen, die unser Grafikteam erschaffen hat.
 
Natürlich darf bei einem Action-Adventure-Spiel der Kampf nicht fehlen, und Scavengers Odyssey ist da keine Ausnahme. Die Zwillings-Laserkanonen des Raumschiffs erfassen den Gegner, indem der Spieler ihn einfach nur anschaut. Das klingt leichter, als es ist, denn die gegnerischen Kryptomorphs nutzen die Schwerelosigkeit aus und können sich über Wände und Decken bewegen, um euch zu überraschen.

Scavenger's Odyssey

Die Spieler müssen stets die Augen offen und den Finger am Abzug halten, denn die Gefahr lauert überall. Zum Glück besitzt das Scavenger-Schiff auch einen Energiehaken, mit dem es Weltraumtrümmer greifen und mit großer Wucht auf Ziele schleudern kann. Es fühlt sich einfach toll an, über eine Gruppe nichts ahnender Gegner hinwegzuspringen und dabei einen Weltraumtrümmer auf sie zu schleudern.

Wir können es kaum erwarten, die Spieler auf Entdeckungsreise durch die Verbotenen Nebel zu schicken und sie die Schönheit, Gefahren und Wunder von Scavengers Odyssey erleben zu lassen. Wir würden euch furchtbar gerne noch mehr verraten, aber ein paar Überraschungen müssen bis zum Spielstart warten. Vielen Dank für eure tolle Unterstützung. Wir sehen uns, wenn PlayStation VR Worlds am 13. Oktober an den Start geht!

Scavenger's Odyssey

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf