Veröffentlicht am

Rez Infinite ist ein Launchtitel für PS VR – Limited-Edition-Soundtrack, Buch und Shirts vorgestellt

Der Spieleklassiker von Tetsuya Mizuguchi kommt am 13. Oktober zurück

Tetsuya Mizuguchi, Enhance Games:

Über die Gründe, warum ich mich entschieden habe, Rez für unser bald erscheinendes PS4-Spiel Rez Infinite wiederzuerwecken, habe ich ja schon gesprochen. Die Gelegenheit war einfach zu verlockend, alles in gestochen scharfem 1080p und knackigem 3D-Audio neu zu mastern, neue Inhalte wie die Area X hinzuzufügen (mehr dazu später!) und Besitzern eines PlayStation VR-Systems die Möglichkeit zu geben, ihr Spiel wie nie zuvor zu erleben.

Ausschlaggebend war aber auch der vielleicht simpelste und trotzdem wichtigste Grund: Das Original-Rez ist kaum noch irgendwo erhältlich!

Zurzeit haben Spieler kaum eine Möglichkeit, irgendeine Version von Rez zu finden und zu spielen – schon gar nicht für die derzeitigen Konsolen. Ich bin extrem stolz darauf, dass die Fangemeinde von Rez in den letzten 15 Jahren zusammen mit seinem Ruf gewachsen ist und immer mehr Spieler die perfekte Verschmelzung von Grafikdesign, Sound und Action in diesem Spiel entdeckt haben. Gleichzeitig bedauere ich, dass immer weniger Menschen die Möglichkeit haben, in dieses Spiel einzusteigen.

Aber am 13. Oktober wird sich das ändern, wenn Rez Infinite im PlayStation Store in die digitalen Startlöcher geht. Aber das ist längst noch nicht alles! Heute ist es mir eine Ehre, etwas anderes anzukündigen, das im Herbst unsere Fans begeistern wird: eine ganz neue Reihe mit coolen Rez Infinite-Fanartikeln!

Wie das Spiel selbst sind auch der Original-Rez-Soundtrack, die T-Shirts und so weiter über die Jahre hinweg zu seltenen Sammelobjekten geworden und kaum noch zu kriegen, also haben wir zusammen mit dem Team von iam8bit beschlossen, dies zu ändern.

TITLE

Hier nun das am häufigsten angefragte Objekt der Begierde: eine Disc-Version von Rez Infinite für die PlayStation 4. Es wird eine Limited Edition sein, die nicht im Handel verkauft wird, sondern nur online bei iam8bit erworben werden kann. Die Vorbestellungen beginnen am 19. August um 18:00 MESZ, zeitgleich mit dem Verkauf unserer Fanartikel. (Denkt daran, wir können euch nicht versprechen, dass ihr alle diese Artikel zum Veröffentlichungsdatum in den Händen halten werden, aber wir werden uns bemühen, diese so zu verschicken, dass ihr sie in etwa zu diesem Datum im Oktober erhaltet. Die Disc-Version wird natürlich etwas mehr kosten als die digitale Version, aber wir denken, dass Fans und Sammler dafür Verständnis aufbringen werden. Und um ehrlich zu sein, für mich war auch wichtig, eine davon selber zu besitzen!

Und jetzt kommt etwas, worauf ich mich am meisten freue: das Schallplatten-Set. Und so was geht halt nur mit iam8bit. Die Musik ist ein wesentlicher Bestandteil von Rez Infinite, und als sie uns eine Probe ihrer bisherigen Arbeit mit Schallplatten zusandten, stand unsere Entscheidung schnell fest. iam8bit hat sich auch für Rez Infinite voll ins Zeug gelegt – und wir teilten ihre Vision, seit wir die ersten Prototypen zu Gesicht bekamen.

TITLE

Das Schallplatten-Set beinhaltet zwei Langspielplatten mit der Musik aus dem Original-Rez, welche speziell für Schallplatten neu gemastert wurden, sowie als Bonus eine Single mit der Musik unserer neuen „Area X” (Ja, ja, ich komm gleich dazu, versprochen!) Es wird sogar eine besondere Limited-Edition geben, bei der die Spieler-Avatare direkt auf der Schallplatte aufgedruckt sind …

TITLE

Selbstredend geht es bei Rez nicht nur um die Musik, also suchten wir eine Möglichkeit, die visuelle Seite des Spieles zur Schau zu stellen. Warum also nicht ein Artbook zur Schallplatte packen? Wie wäre es mit 48 Seiten randvoll mit riesigen Rez-Bildern, garniert mit Zitaten des Entwicklungsteams?

Und wenn ich „riesig” sage, dann meine ich damit GIGANTISCHE SEITEN: Auf den über 60 cm breiten (!) Doppelseiten entgeht euch wirklich kein Detail. Das Artbook ist in die Seiten des Schallplattencovers eingenäht – eine Idee eines Spezialeinbandes, die iam8bit exklusiv für Rez Infinite entwickelte.

TITLE

Was als eine simple Idee für ein Artbook anfing, wurde zu so viel mehr – es wurde zu einer Art Retrospektive der kreativen Köpfe, die das Original-Rez entwickelt haben, als auch des Teams von Rez Infinite (einige von uns haben auch an beiden Titeln gearbeitet).

Das Team von iam8bit, in Zusammenarbeit mit dem Autor Nick Hurwitch (The Hohokum Almanac, So You Created a Wormhole: The Time Traveler’s Guide to Time Travel) und dem Designer Cory Schmitz (Einfach dem Link folgen, das ist zuviel, um das alles aufzuzählen!) hat mich und mehrere weitere Teammitglieder des Original-Entwicklerteams interviewt, darunter der Art Director Katsumi Yokota, der Programmierer Osamu Kodera, der Grafikkünstler Jake Kazdal und Takashi Ishihara, der Grafikkünstler, der unsere neue Area X entworfen hat. (Habe ich erwähnt, dass es später mehr Info dazu gibt?) Was am Ende rauskam, waren Stunden über Stunden voller Geschichten über die Inspirationen von Rez und seinen außergewöhnlichen Entstehungsprozess – Geschichten, die einfach zu gut waren, um in Vergessenheit zu geraten.

TITLE

Auf die gleiche Weise entstanden einige andere Sachen, die wir gerne selber haben wollten, wie zum Beispiel dieses großartige T-Shirt-Design von meinem Freund (und Unterstützer von Rez Infinite) Phil Fish, dem Entwickler von Fez und dem bald erscheinenden Superhypercube, und nicht zuletzt einige coole Sammler-Buttons, die sich iam8bit ausgedacht haben.

TITLETITLE

TITLE

Also … Was meint ihr? Wir hoffen, dass für alle Rez-Fans etwas dabei ist – auch für alle die zukünftigen Fans, die es noch nie gespielt haben und ihre ersten Erfahrungen ab Herbst per PS4 oder PSVR mit Rez Infinite sammeln werden … und zwar ganz ohne eBay und auch ohne ein verstaubtes altes Dreamcast-System anstöpseln zu müssen, um das Spiel zu genießen.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf