Veröffentlicht am

Retro-Echtzeitstrategiespiel Korix für PlayStation VR angekündigt

Kämpft in StellarVRs PlayStation-Debüt um euer Überleben

Mark Taylor, StellarVR:

Hallo allerseits! Mein Name ist Mark Taylor und ich bin der leitende Entwickler von Korix. Korix wurde geboren, während ich in einem verspäteten Flug festsaß und ein simples, aber süchtig machendes mobiles Strategiespiel spielte – und dabei dachte ich mir: „Es müsste wirklich mehr solcher Spiele für Konsolen geben.”

Ich hatte mir die Spieleentwicklung bereits seit einigen Jahren selbst hobbymäßig beigebracht. Darum bastelte ich kurz darauf einen Prototyp zusammen und realisierte bald, dass sich das Spiel in der virtuellen Realität verdammt gut machen würde. Korix war geboren. Vor vier Monaten habe ich meine Kündigung eingereicht (ich arbeitete im IT-Bereich), und so wurde Korix zu meiner Hauptaufgabe – und meiner Leidenschaft.

Korix announce Korix announceKorix announce

 

In Korix findet ihr euch irgendwo in den Tiefen des Weltalls wieder, wo ihr um das Überleben eurer Art kämpfen müsst, da euer Heimatplanet zerstört wurde. Ihr habt nichts mehr zu verlieren und schlüpft in die Rolle des Kommandanten, dessen einzige Mission darin besteht, den Angriff auf den Gegner durchzuführen und ihm zu zeigen, dass ihr nicht kampflos aufgeben werdet!

Korix wurde von Anfang an für VR kreiert. Es lässt sich als Echtzeitstrategiespiel im Retrostil mit Turmverteidigungselementen beschreiben und soll Erinnerungen an die alten Echtzeitstrategiespiele der späten Neunziger wecken. Das Spiel findet direkt vor dem Spieler als Miniatur statt und enthält eine drei- bis fünfstündige Kampagne, Scharmützel-Modi und einen Online-Multiplayer-Modus für zwei bis vier Spieler in Koop- oder Wettkampf-Modi.

Korix announce Korix announceKorix announce

 

Korix läuft mit einer nativen Framerate von 90 FPS und bietet ein seidenglattes Spielerlebnis. Wenn ihr mit getrackten Controllern spielt, könnt ihr in die Umgebung eingreifen und die volle Kontrolle übernehmen. Oder – das haben wir beim ersten Multiplayer-Test entdeckt – ihr jagt euch gegenseitig umher und versucht, euch so aus dem Konzept zu bringen.

Wir hatten viel Spaß bei der Entwicklung von Korix und sehen euch hoffentlich bald (wortwörtlich) im Spiel!

Korix AnnounceKorix Announce
1 Kommentare
0 Autorenantworten

Kann man den Spam hier nicht mal löschen?

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf