Veröffentlicht am

Das PlayStation Line-Up auf der gamescom 2016

Bei diesem Aufgebot bleibt kein Gamerherz ungerührt!

Wahnsinnige Clowns und tödliche Fallen, mechanische Sportroboter und intensive Raumschlachten, leichtfüßige Abenteuer und ein Junge alleine auf einem fremden Planeten – ihr konntet nicht alle Anspielungen zuordnen? Macht überhaupt nichts, denn wie immer sind wir mit einer ganzen Wagenladung voll an tollen Titeln auf der gamescom 2016 vertreten, die ihr euch auch dieses Jahr wieder ansehen und antesten könnt! Da kann man schon Mal den Überblick verlieren.

gamescom 16

Damit euch das in der knappen Zeit in den heiligen Hallen – Halle 7, um genau zu sein – der weltweit größten Spielemesse nicht passiert, haben wir für euch schon einmal unser Line-Up festgehalten, damit ihr euch eure Favoriten schon einmal herauspicken könnt — gut geplant ist schließlich halb gewonnen!

Der diesjährige Fokus liegt natürlich vor allem auf dem kommenden VR-Headset, PlayStation VR, von dem alleine 50 Anspielstationen zur Verfügung stehen um in virtuelle Welten einzutauchen. Um euch schon jetzt Spielzeit mit dem Headset zu sichern und Wartezeiten zu vermeiden, klickt einfach auf den Button und reserviert euren persönlichen Slot!

Slot reservieren

Virtuellem Rennsport ist ein weiterer großer Bereich des Standes gewidmet:
GT SPORT bringt die legendäre Nordschleife des Nürburgrings auf die Kölner Messe! Auf einer originalgetreuen Nachbildung der bekanntesten Kurve der Strecke, dem Caracciola-Karussell, ist der Rennsimulator auf 15 eigens entworfenen Rennsitzen spielbar.

GTSport_Race_Dirt_01GTSport_Race_Brands_Hatch_03

Im Hallen-Kino werden auf großer Leinwand kommende Highlights wie Horizon Zero Dawn, Detroit: Become Human und das kürzlich auf der E3 angekündigte Days Gone präsentiert – und zwar direkt von den Entwicklern mit exklusiven Live-Gameplay-Demos. In der Mixed Zone mit dem PlayStation Truck kann dann wieder selbst Hand an den Controller werden. In diesem Bereich warten zahlreiche spannende und innovative kommende PSN- und Indie-Titel auf neugierige Spieler.

HorizonDetroit
Days GoneMafia III

Auf der großen PlayStation-Bühne im Zentrum des Standes erwartet euch ein spannendes und vielseitiges Programm, zu dem in den kommenden Tagen weitere Details bekannt gegeben werden. Ebenfalls viel zu sehen gibt es im gläsernen Studio der Inside PlayStation-Truppe. Hier könnt ihr Anne, Maurice, Trant & Wolf dabei zusehen, wie sie live von der Messe berichten und Entwickler oder andere Branchen-Persönlichkeiten zum Gespräch auf die Couch bitten.

Hier in der Übersicht nochmal die harten Fakten.

WO FINDET IHR UNS?

Unser Stand ist natürlich wieder megagroß, megacool, megavollgepackt mit coolen Games und neuer Hardware und mega…unübersehbar(!?).

Aber zur Sicherheit: Ihr findet uns in Halle 7!

WAS KANN ICH SPIELEN?

PlayStation VR:

  • Batman: Arkham VR
  • Battlezone
  • Bound VR
  • EVE Valkyrie
  • Farpoint
  • Hatsune Miku: VR Future Live
  • Headmaster
  • Here They Lie
  • Hustle Kings VR
  • The Playroom VR
  • Resident Evil 7 biohazard
  • RIGS: Mechanized Combat League
  • Robinson: The Journey
  • Until Dawn: Rush of Blood
  • Super Stardust Ultra VR
  • Tumble VR
  • PlayStation VR Worlds

PS4:

  • GT SPORT
  • Titanfall 2
  • Destiny – Das Erwachen der Eisernen Lords

WAS KANN ICH MIR ANSEHEN?

  • Horizon Zero Dawn
  • Days Gone
  • Detroit: Become Human
  • Call of Duty: Infinite Warfare
  • Mafia III

PlayStation-Truck & Mixed Zone

Auch der PlayStation-Truck macht auf der gamescom einen Auftritt und bringt euch in Verbindung mit der Mixed Zone in seiner Umgebung allerlei Highlights, die euch in den nächsten Wochen und Monaten im PlayStation Network erwarten. Mit dabei sind:

  • Killing Floor 2
  • Aragami
  • Ni-oh
  • Ronin
  • Yakuza 0
  • Outlast 2
  • Farming Simulator 17
  • Batman: The Telltale Series
  • Kill Strain
  • Overcoocked
  • Bound
  • WRC 6
  • Worms WMD
  • Gang Beasts
  • AVICII | VECTOR
  • The Tomorrow Children
  • World of Warriors
  • Gravity Rush 2

Bei einem solchen Aufgebot möchte man natürlich nicht unvorbereitet antanzen. Also stellt euren Plan auf, packt eure sieben Sachen und auf geht’s – wir sehen uns in Köln!

3 Kommentare
0 Autorenantworten

Da freut man sich doch als Vita-Besitzer.

Okay, VR-Slot ist reserviert, und ansonsten will ich eigentlich nur Gravity Rush 2 antesten. Das wird ja einfach dieses Jahr bei euch am Stand. Hoffentlich ohne langes Anstehen. Bei den 3rd Partys wird es härter =)

3

VR Slot hab ich keinen mehr bekommen, auch bei uns in FFM nicht :-(…
Bin auch Vita-Besitzer, und das Teil bietet so richtig viel für sein Geld. Display, Leistung, Betriebsystem, einfach Klasse. Das Power Management ist auch Super. Ich hab die Wochen noch nicht gezählt, wie lange bei eingeschalteten WLAN und aktiven Spiel die Kiste im Standby durchhält. Hab auch eine neue 3DSXL und wenn die in dem Modus eine Woche im Standby durchhält, dann ist das viel.

Wirklich Schade, daß für die Vita nichts gezeigt wird.
Hätte auch gerne The Last Guardian auf der Gamescom gesehen, aber das Spiel scheint Sony auch nicht zu zeigen. Jetzt gehe ich schon mal auf die Gamescom…schade…schade!
Ich finde VR ein wenig überbetont auf der Messe…was ist mit den Gamern (wie mir), denen schon bei einem Ego-Shooter schnell schlecht wird :-o…
Ansonsten bin ich gespannt, was es dort alles zu sehen gibt.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf