Die Call of Duty World League Stage 2 Finals starten heute

0 0
Die Call of Duty World League Stage 2 Finals starten heute

Die Teams aus den internationalen Ligen machen sich bereit für den Showdown!

Runde 2 der Call of Duty World® League Profi-Division, präsentiert von PlayStation®4, biegt auf die Zielgrade ein. Die besten eSports-Teams der Welt kämpfen ab heute um ihren Anteil am Preisgeld und kommen dem Ziel einen Schritt näher, CWL Champions 2016 zu werden. Die besten Teams aus Nordamerika, Australien/Neuseeland und Europa spielen vom 14. bis 17. Juli in Burbank, Kalifornien, um den Einzug in die CWL Championship 2016.

Am heutigen Donnerstag sowie am morgigen Freitag finden die Viertelfinalspiele statt. Am Samstag folgen dann die Halbfinale sowie das Finale für Australien/Neuseeland. Am Sonntag stehen dann die besten europäischen und nordamerikanischen Call of Duty-Teams im Mittelpunkt, wenn sie um ihren Anteil an den insgesamt mehr als 3,5 Mio. US-Dollar Preisgeld kämpfen und sich als Champions der Runde 2 krönen lassen können.

12 Teams aus der CWL Profi-Division sichern sich ihren Platz unter den insgesamt 32 Teams, die an der Call of Duty Championship, präsentiert von PlayStation 4, teilnehmen. Die CWL Championship findet am amerikanischen Labor-Day-Wochenende bei der COD XP statt, die im The Forum in Los Angeles abgehalten wird. Die Teams qualifizieren sich über die Gesamtplatzierung der Runden 1 und 2.

Mitt drin in der Action – der Live-Stream

Ihr könnt den Call of Duty-Live-Stream anwerfen oder direkt in Black Ops III auf PS4 den Live Event Viewer einschalten, um die Final-Action direkt im Spiel auf eurer PS4 zu verfolgen.

Mehr unter CallofDuty.com/eSports und @CODWorldLeague auf Twitter für aktuelle Infos zum und während des Events.