Veröffentlicht am

Erkundet dieses Jahr The Assembly auf PlayStation VR

Entwickler nDreams stellt die Frage “Wann heiligt der Zweck die Mittel?”

George Kelion, nDreams

Seid ihr fasziniert von Virtual Reality? Freut ihr euch schon auf PlayStation VR? Wir von nDreams hatten das Glück, die letzten zweieinhalb Jahre mit der Technik experimentieren zu können und wir können euch sagen – es ist eine Erfahrung, die nie langweilig wird!

Heute freuen wir uns darauf, euch etwas über das VR-Spiel zu erzählen, das wir während dieser Zeit entwickelt haben: The Assembly. Und es kommt noch besser, da wir uns freuen können, das Spiel noch für dieses Jahr für PS4 anzukündigen – nach der Veröffentlichung von PlayStation VR. Seht euch die zwei neuen Trailer des Spieles an um mehr darüber herauszufinden, wie es sich spielt.

Aber was ist The Assembly überhaupt, fragt ihr? In der Welt unseres Spiels finden nur wenige, die diese Frage stellen, eine zufriedenstellende Antwort und jene die es tun, dürfen sich nicht sehr lange über ihre Entdeckung freuen…

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

Enter The Assembly

The Assembly ist eine immersive First-Person-Story in VR, die euch eine Frage stellt: Wann heiligt der Zweck die Mittel? Es ist eine Erfahrung, in der alles zwei Seiten hat. Wo nie klar ist, was falsch und was richtig ist. Erinnert euch immer daran: Fortschritt kommt nie ohne Opfer…

Das Spiel dreht sich um die namensgebende “Assembly”, ein enigmatisches Kollektiv, das sich vor der Welt versteckt hat, um wissenschaftliche Experimente jenseits aller gesetzlicher und moralischer Beschränkungen durchzuführen. Aber welche Geheimnisse stecken dahinter? Wie weit wird gegangen, um seine Existent geheimzuhalten? Was wird im Namen des Fortschrittes geopfert? Das müsst ihr aus der Perspektive von zwei unterschiedlichen Protagonisten erfahren, beide mit ihren eigenen Motivationen, während ihr die Geheimnisse der unterirdischen Einrichtung von Assembly erkundet.

E3_2015_Mediakit_018

Als Neueinsteiger Madeleine Stone werdet ihr mit einem bizarren Einstiegsprogramm konfrontiert, das euer Potenzial testen soll, als Veteran Cal Pearson macht ihr eine Serie an schockierenden Entdeckungen, die euch dazu führen, die gnadenlose Verfolgung des Fortschrittes der Assembly zu hinterfragen.

Über den Spielverlauf hinweg werdet ihr schwierige Entscheidungen treffen und Prüfungen überstehen müssen. Ihr werdet mit Dilemmas konfrontiert, die euch zum Nachdenken bringen und eure Meinung von Assembly und seinen Mitglieder auf die Probe stellt. Der Weg wird euch zu einem der vielen überraschenden Enden führen. Werden eure Aktionen und deren Auswirkungen Leben retten… oder zu einer Katastrophe führen?

Erkundung und Entdeckung in Virtual Reality

Wir haben The Assembly als idealen Einstieg in die virtuelle Realität geschaffen, aber auch als Erfahrung, die von Spielern immer noch als eigenes, voll entwickeltes Videospiel gesehen werden kann. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine vernetzte Welt zu schaffen, die ihr in VR frei erkunden könnt, ohne aus eurem Sessel aufstehen zu müssen.

Um dies zu ermöglichen, haben wir ein Spieler-getestetes Kontrollschema geschaffen, das eigens für VR entwickelt wurde und sicher stellt, dass Spieler sich wohl fühlen. Sowohl Anfänger als auch erfahrene VR-Spieler werden in der Lage sein, die Welt von The Assembly so gemütlich wie in einem normalen Fernseher zu erkunden. Ihr werdet außerdem die Möglichkeit haben, auf einen Nicht-VR-Modus umzuschalten, der ein angepasstes UI enthält, damit das Spiel ebenso gut auf einem Monitor angezeigt werden kann.

E3_2015_Mediakit_018

Taucht ein in eine fordernde und packende Story

Durch die Kombination von realistischer Grafik mit lebensechter Geräuschkulisse und intuitivem In-Game-UI hoffen wir, The Assembly zur überzeugendsten interaktiven VR-Story zu machen, die man bisher gesehen hat.

Aber jede gute interaktive Story braucht eine Geschichte, die eure Vorstellungskraft einfängt, also haben wir The Assembly auf einem Hintergrund aufgebaut, der derzeitige Events in der echten Welt und lebensnahe Situationen beinhaltet. Seht euch die Welt heute an und ihr werdet sehen, wie lebensverändernde Technologie schneller entwickelt wird, als Gesetze und Institutionen mithalten können. Dies kann zu allen möglichen schweren Entscheidungen führen, die von Leuten an allen Enden des Spektrums getroffen werden müssen. Da wir dies als Grundstein unserer Geschichte gelegt haben, erlaubt uns die Story, den Spieler zu fragen, ob es möglich ist, dass eine einzige Person echte Veränderungen erwirken kann.

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004

 

The Assembly wartet auf euch

Wir können es kaum erwarten, herauszufinden, was ihr über unseren ersten großen VR-Titel denkt. Fühlt euch frei, uns via Twitter auf @nDreamsVR oder via Facebook auf /nDreamsVR zu kontaktieren. Wir würden es lieben, von euren Eindrücken zu hören und eure Fragen zu beantworten!

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004

E3_2015_Mediakit_018

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.