Super, aber keine Helden: Die Powers Division ermittelt wieder

0 0
Super, aber keine Helden: Die Powers Division ermittelt wieder

Die PlayStation-exklusive Superheldenserie mit dem gewissen Twist macht sich für ein Wiedersehen bereit!

Wenn man an die Welten denkt, in denen es von „begabten“ Menschen nur so wimmelt, werden jene, die ihre Kraft für unlautere Zwecke einsetzen, meist von einem oder gleich mehreren Superhelden zur Strecke gebracht. Was wäre jedoch, wenn man die ganze Sache aus einer viel menschlicheren Sicht betrachtet: Was würde ein Großteil jener Menschen tun, wenn sie plötzlich herausfinden, dass sie beinahe nicht zu stoppende Superwesen sind?

Genau mit dieser Prämisse gingen Brian Michael Bendis und Michael Avon Oeming in ihre Comic-Reihe „Powers“ und schickten eine Einsatzgruppe von „normalen“ Ermittlern auf die Jagd nach solchen Unruhestiftern. PlayStation hat sich diese Comic-Reihe geschnappt und in ein Serienformat verwandelt, dass euch in der ersten Staffel die Detectives Christian Walker (Sharlto Copley) und Deena Pilgrim (Susan Heyward) in ihrem Kampf gegen außer Kontrolle geratene Superwesen begleiten ließ. Nach dem Finale der ersten Staffel ist die „Powers Division“ wieder bereit, um für Recht und Ordnung zu sorgen.

Die 2. Staffel startet jedoch mit einem herben Schlag für die Guten, denn für das nächste Abenteuer der „Powers Division“ nahm man sich den Comic „Wer tötete Retro Girl?“ zum Vorbild. So müssen die Ermittler den brutalen Mord an Retro Girl aufdecken, der Detective Walker nicht nur persönlich schwer trifft, sondern auch die Stadt in an den Rand des Zusammenbruchs bringt. Kann die Powers Division den Mörder finden, während die Stadt um sie herum langsam im Chaos versinkt? Und wer füllt das Vakuum, das Retro Girls plötzlicher Tod hinterlassen hat?

Die ersten drei Folgen starten in den USA am 31. Mai und sind abermals gratis zu sehen. Für alle PlayStation Plus-Mitglieder gibt es zusätzlichen Grund zum Jubeln: Ihr kommt ohne zusätzliche Kosten in den Genuß der kompletten Serie!

Für euch steht die komplette Staffel von Powers im PlayStation Store auf PS4 zum Abruf bereit. Die ersten drei Episoden direkt zum Start, in den Folgewochen wird jeweils dienstags eine weitere der insgesamt zehn Episoden verfügbar sein.

Im deutschen TV ist die Serie zeitgleich exklusiv über Sky Go sowie über Sky On Demand flexibel abrufbar. Über die in Kooperation mit Sky entwickelte Powers-App habt ihr zusätzlich die Möglichkeit, viele spannende Extras, Behind-the-Scenes-Material und Zusatzinhalte abzurufen.