Alienation erscheint heute im PlayStation Store

6 0
Alienation erscheint heute im PlayStation Store

Findet heraus, was ihr von Housemarques glorreicher Zerstörungsorgie erwarten könnt


Tommaso de Benetti, Housemarque:

Hallo liebe Erdlinge, hier ist Tommaso von Housemarque. Es wird Zeit, dass ihr euren Planeten verteidigt! Alienation wurde bereits auf der GamesCom 2014 angekündigt, und seitdem haben Sony XDev und ich sehr hart daran gearbeitet, es zum besten Spiel zu machen, das wir jemals veröffentlicht haben. Alienation ist nicht nur ein Beweis für die rohe Kraft von PS4, sondern auch ein wichtiger Meilenstein für die Arcade-Spiele der Zukunft.

Fans von Dead Nation werden die gleichen unerbittlichen Feuergefechte und überwältigende Mengen an Gegnern vorfinden, zu denen sie schon in unserem Zombietitel eine Hassliebe entwickelt haben. Mit einem Unterschied: Es gibt keinen Ort zum Verstecken oder zur Flucht, alles was zählt, um das Chaos heil zu überstehen, ist Geschick und Planungsfähigkeiten!

E3_2015_Mediakit_018

Auf der anderen Seite werden Fans von Resogun von der gleichen, intensiven Zerstörung und kinetischen Neon-Action begeistert sein, für die unser Titel von 2013 so beliebt ist. Dann gibt es noch die komplett neuen Sachen, die Housemarque zu neuen Höhen und die Spieler in gefährliche „Nur noch ein Spiel und dann hören wir auf“-Schleifen bringt.

Alienation enthält drei komplett anpassungsfähige Klassen, vier „Drop-in/Drop-out“-Online-Multiplayermodi (ihr könnt aber auch solo spielen!), einen ganzen Haufen an aktiven und passiven Fähigkeiten, Beute in verschiedenen Seltenheitsstufen, EP und Charakter-Levels, einen Invasionsmodus, bei dem ihr andere Spieler jagt oder vor Eindringlingen beschützt sowie komplett anpassbare Waffen, Ausrüstung und so viel mehr …

„Was denn zum Beispiel?“, fragt ihr euch jetzt bestimmt.

Wir haben es noch nie erwähnt, aber wusstet ihr, dass sich Alienation auch zum mehrmaligen Spielen eignet? Es bietet zufällig generierte Spawns der Gegner, die noch stärkere Aliengegner beinhalten. Es gibt Herausforderungen, die in den Levels verteilt sind, prozedural generierte Levels, Alienverstecke zur Erforschung und verschiedene „Weltstaaten“ (unsere Version von New Game+), die zur Freischaltung neuer Aufgaben dienen.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 

Das alles lässt das Spiel frisch und neu wirken, weil ihr nicht einfach die Taktik der Gegner sowie die Vorgänge und Karten auswendig lernen könnt. Im Gegenteil – ihr werdet euch bei jedem neuen Spieldurchgang überlegen müssen, wie ihr mit den verschiedenen Hindernissen fertig werdet.

Damit ist es aber noch nicht vorbei: Ganz nach klassischem Housemarque-Stil werdet ihr gegen andere antreten müssen, um Länder-EP, Invasionsranglisten und die schnellsten Ergebnisse zu erreichen. Ihr dürft auch in den folgenden Monaten noch gespannt bleiben, weil wir planen, das Spiel beständig zu verbessern … und ja, wir haben euch klar und deutlich verstanden: Auf vielfachen Wunsch steht ein lokaler Koop-Modus ganz oben auf unserer Liste.

Holt es euch ab heute im PlayStation Store und zeigt den Xenos, dass sie auf dem falschen Planeten gelandet sind!

E3_2015_Mediakit_018

Inside PlayStation

Auch Anne hat sich aufgemacht, um die Erde vor den garstigen Invasoren zu schützen und für euch die ihre ersten Eindrücke und jede Menge Gameplay gesammelt.

 

Kommentare sind geschlossen.

6 Kommentare

  • … Nur nicht für Besitzer des Digi-Tal Bundles…

  • andreainter1983

    Ich hab des gleiche Problem…Des ist eine Frechheit von sony

  • Ich hab auch das gleiche Problem. Hab mir am Februar Das Digi-Tal Packet gekauft für 49,99 Euro
    Mit Alienation, Fat Princess Adventures und Shadow of the Beast.
    Normale weiße muss das Alienation bei Vorbesteller im PSN Shop Kostenlos stehen.
    Steht aber noch für 19,99 Euro drin.
    In der Einkaufs Liste von Februar ist nicht von Alienation zu sehn und Shadow of the Beast auch nicht.
    Nur Fat Princess Adventures mit ein Bonus. Ich hoffe es wird schnell behoben.
    Wenn nicht will ich meine 30 Euro zurück haben oder als Guthaben.
    Wir haben es ja immer noch dafür bezahlt.

  • Hatte mich heute total darauf gefreut, mit nem Kumpel gemeinsam den Couch Koop zu zocken. PS4 angeworfen, AN gestartet, aber damit war dann leider nichts. Schade, genau darauf hatten wir uns nach unzähligen Sessions mit dem genialen Dead Nation gefreut und waren dementsprechend enttäuscht! Momentan ist Alienation nur ein halbfertiges Produkt, 15 Euro vorerst zum Fenster rausgeworfen.

  • ich würde mir wenigstens infos wünschen aber bis jetzt kommt einfach nichts….