Veröffentlicht am

PS4-Systemsoftware-Update 3.50 – die wichtigsten Neuerungen

Die geschlossene Beta startet am 2. März

Unser Beta-Programm für das nächste große Systemsoftware-Update der PS4, Codename Musashi (oder 3.50, wenn ihr Nummer lieber mögt), öffnet am 2. März seine Pforten. Falls ihr euch für die Beta angemeldet habt und ausgewählt wurdet, haltet ein Auge auf euer Mail-Postfach – die Anleitung für den Download ist am Weg.

Egal, ob ihr für die Beta ausgewählt wurdet oder nicht, wir wollen euch einige der wichtigsten Neuerungen vorstellen, die wir mit diesem Update hinzufügen. Es wird einfacher sich mit Freunden und der weiteren Community zu verbinden und miteinander mit zu spielen und weiters werden einige oft gefragte Funktionen hinzugefügt.

  • Online-Benachrichtigungen für Freunde – Ihr wollt wissen, wenn eure Freunde online kommen? Mit diesem Update könnt ihr das. Wir haben ein Option hinzugefügt, die euch benachrichtigt, wenn sich Mitglieder eurer Freundesliste anmelden. Ihr könnt die Benachrichtigungen auf ausgewählte Freunde beschränken.
  • Als offline anzeigen – Manchmal möchte man ein Spiel spielen oder einen Film ansehen, ohne unterbrochen zu werden. Damit es einfach wird, ungestört zu bleiben, haben wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, als offline angezeigt zu werden. Ihr könnt im Schnellmenü oder über euer Profil jederzeit offline gehen oder einstellen, dass ihr beim Login automatisch offline angezeigt werdet.
  • Benutzerdefinierte Events – Jetzt wird es einfacher eine Spiele-Session zu organisieren. Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, eine kommende Session mit euren Freund auf dem System einzuplanen. Wenn euer Event startet, werden alle Spieler, die sich für das Event registriert haben, automatisch einer Party hinzugefügt und ihr könnt sofort mit dem Spielen beginnen.
  • Remote Play (PC/Mac) – Wir bringen PS4-Remote Play auf Windows-PCs und Mac. Diese Funktion wird in der Beta nicht verfügbar sein, aber ihr könnt euch schon darauf freuen.
  • Dailymotion, neuster Service-Partner der Share-Funktion – Dailymotion, ein zusätzlicher Livestreaming-Service, wir PS4-Nutzern für erweiterte Übertragungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Wie mit den anderen Livestreaming-Services, die auf PS4 verfügbar sind, werden Nutzer folgende Funktionen nutzen können: Aktivitäten-Ticker, Neuigkeiten-Infofläche, Live-Detail und Live von der PlayStation.

Wenn ihr in der Beta seid, bitte ladet die Software herunter und lasst uns wissen, was ihr denkt. Bleibt dran für mehr Details und einem Veröffentlichungsdatum zum neuen Update.

Hat dir der Artikel gefallen?
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

105 Kommentare 0 Author replies
Älteste zuerst anzeigen  
 
zeit86geist 1. März 2016 @ 12:10   1

endlich on und offline funktion

     
    T-BAT 1. März 2016 @ 12:15    

    Freue mich darauf, dass man endlich sehen kann, sobald Freunde online gehen wenn man sich verabredet hat. Bislang war das doch immer etwas umständlich.

 
garis09 1. März 2016 @ 12:15   2

Remote Play am PC wird geil

 
ChevChelios1992 1. März 2016 @ 12:50   3

Wäre mal Zeit das man mit dem neuen Update auch endlich mal eigene Bilder als Hintergrund hinzufügen kann.

     
    BerlinCity32 7. März 2016 @ 11:05    

    Ja da stimme ich dir zu, leider wird es das nie geben für die PS4, da sie Angst haben das sie ihre Designs nicht mehr verkaufen obwohl ich sagen muss das es Blödsinn ist, weil ich persönlich würde trotzdem wenn mal geile Designs kommen würden die auch kaufen trotzdem. Davon abgesehen sind die einzigen geilen nba2k und wwe2k aber das blöde ist, das sie davon nicht mal Sharefactory Designs machen, weil da sind SF Desgns von spielen wo ich mir nicht vorstellen kann das dass jemand spielt oder es sind gleich 3 mal Cod bei was Schwachsinn ist, aber spiele die neu rauskommen und wirklich krass gespielt werden wie rainbow6, FIFA oder auch SF Design für NBA2k, aber nein da kommen irgendwelche Comic Scheiss Designs. Wir wollen doch zu gern, also ich, mal von FIFA nen Video machen oder rainbow6, wie gesagt, ich sehr gern, aber da kommt nichts.. Schade

 
RealDuranir 1. März 2016 @ 12:51   4

Na endlich werden mal nach Jahren grundlegende Funktionen nachgereicht, welche es bei der Konkurrenz schon lange gibt. Das erste wirklich sinnvolle Update. Nun wäre eine Ordneroption noch fein, wie man sie auf der PS3 kannte. Denn die ganzen Pixel-Plus-Spiele wollen mal sortiert werden. Und eine externe Festplatte als Erweiterung zu nutzen wär auch noch super. Dann kann man endlich mal die effizienteren 3.5″er anschließen. Wenns dann noch so wär wie bei der One, dass man auch von dem Laufwerk direkt starten kann und somit die Ladezeiten extrem verkürzen kann, wär es optimal.

     
    Basscreator89 1. März 2016 @ 16:32    

    Es gibt schon ein Adapter womit man 3,5 Zoll Platten an die Ps4 bekommt. Einfach mal Amazon gucken.

     
    RealDuranir 2. März 2016 @ 00:27    

    mhm es gibt einen Adapter um…. oh Moment das ist ja gar nicht worauf ich hinaus will. Ah stimmt den Text komplett lesen jetzt weis ich worauf ich hinaus wollte. Kann man mit dem Adapter also nun auch die PS4 Spiele auf die externe 3,5″ Festplatte installieren und diese von dort aus starten, damit a. mehr Platz ist b. man die Festplatte zu nem Freund mitnehmen kann, um dort die Spiele weiter zu zocken und c. mehr Geschwindigkeit zusammen kommt?
    Oder meinst du einfach nur einen Adapter, mit welchem man interne Festplatte extern nutzen kann. Davon hab ich mehr als genug. Stöpsle ich nämlich die an der PS4 an, kann ich Bilder betrachten. DWOW!!!

    Allegean 2. März 2016 @ 00:42    

    Gemeint ist das total hässliche Anbaumodul nehme ich an. Ist aber auch eine dürftige Lösung. Dabei wird ein dicker Klotz auf die Playsi gelegt und es wird lediglich die Interne ersetzt. Da du geschrieben hast “eine externe Festplatte als Erweiterung zu nutzen”, gehe ich davon aus dass du eine Festplatte zur Internen benutzen willst, wie es bei der XB1 ohne Probleme funktioniert. Das klappt nich °_°

 
ZOCKER-OMI 1. März 2016 @ 12:53   5

Rochtig gute und oft gewünschte Optionen! Jetzt noch Audio CD Support und ich habe alles, was ich mir wünsche.

     
    xTHORGALx 6. April 2016 @ 16:46    

    Das wird nicht gehen, da die Ps4 keinen Laser für CD Medien bietet und somit keine CDDA abspielen wird. Fehlende Hardware kann man nunmal nicht per Update nachreichen.

GROZAROM 1. März 2016 @ 12:53   6

Erst stand da was wegen neunen Funktionen für Playstation Plus Service, jetzt ist es weg. Warum?

 
ice2040 1. März 2016 @ 12:54   7

Kann bei dem Remote-Play auch das PlayStation Wireless Stereo Headset mit “Virtual Surround”-Sound verwendet werden? Am PC ist sonst leider nur normales Stereo möglich.

 
Mangokoro 1. März 2016 @ 12:58   8

Na, da sind doch 1-2 sinnvolle Sachen dabei 🙂

Jetzt hätte ich gerne noch die Unterstützung für Audio-CDs und die “Erde-Visualisierung” des PS3-Musikplayers wieder ^_^

     
    MaroNinja 23. März 2016 @ 10:37    

    Die “Erde-Visualisierung” wünsche ich mir auch und das noch mit der PS4 Rechenpower… Wwwoooaahh

 
Pitbull-Cologne 1. März 2016 @ 13:09   9

Wäre mal ganz hilfreich das man seine Trophäen auch sehen kann wenn man kein Internet hat! Ist ja mal extrem dämlich das man dafür im Internet sein muss.

lNoShitSherlockl 1. März 2016 @ 13:09   10

Oh ich freue mich echt sehr auf diese Neuerungen 🙂 nur noch die Funktion wieder eigene Hintergründe einzustellen und ich bin wunschlos glücklich 😀

 
C7-Mini 1. März 2016 @ 13:21   11

Hat jemand schon seinen Beta key erhalten der sich für die Beta angemeldet hat?

 
Maewerl_1992 1. März 2016 @ 13:28   12

NICKNAME ÄNDERUNG!!!!11einself!!1! Ich will nicht mehr [Mäiwörl_noinzenzwainnoinzich] heißen… Welcher Idiot sich das auch immer ausgedacht hatte, weil er unbedingt einen originellen Namen haben wollte *hust* und dann auch noch so blöde war und hinter den Namen eine unnötige Zahl zu packen.

    GROZAROM 1. März 2016 @ 14:02    

    Dieses Thema wurde schon mehrfach erklärt. Wenn du nicht im Stande bist, selber die Information darüber zu finden, dann bist du selber ein Idiot.
    Übrigens, man wird bei der Nicknameerstellung davor gewarnt, also, wenn dir die Fantasie fehlt, ist das auch dein Problem, Kindchen.

     
    mhauser67 1. März 2016 @ 14:40    

    Sehr gute Idee. Wird echt mal Zeit, einen frischen Wind mit einem neuen Namen in die Sache zu bringen. Die XBOX hat dieses Feature doch schon seit einer Ewigkeit oder täusche ich mich da?
    Wundert mich deswegen sehr, dass Sony das nicht schon längst eingebaut hat …

     
    MiBPOWER 2. März 2016 @ 03:18    

    Jup, bei der Xbox konnte man seinen Gamertag schon zu 360 Zeiten ändern und ich war damals sehr dankbar dafür 😀

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:34    

    Wird es nie geben, da der Support mit dem ich schon paar mal geredet hab darüber da ich es auch gern ändern würde mal, , gesagt hat das sie es nicht machen können weil alles auf dem Namen gespeichert ist, die Aussage finde ich Blödsinn weil man kann den ja im System bestehen lassen den alten Namen und den neuen als aktiv stehen lassen. Weiß auch nicht was das Problem ist

     
    Maewerl_1992 3. März 2016 @ 22:24    

    @GROZAROM: Wer hat dir bitte ins Gehirn geschissen, dass du mich hier beleidigst?!?
    1. Wurde das Thema noch NICHT abschliessend geklärt, ich habe bereits nach Informationen danach gesucht.
    2. War mir klar, dass der Name für immer bleibt. Trotzdem gefällt er mir nicht mehr.
    3. Mein Name ist mehr als fantasievoll, 100% einzigartig und klingt nicht wie ein Schimmelkäse… *hust*
    4. Steht es mir frei, weiterhin um eine Anpassungs-Möglichkeit zu bitten, wenn Sony schon fragt welche Funktion wir uns wünschen.
    5. Nenn mich nie wieder Kindchen, wenn dir selber die geistige Reife fehlt, um auf einem gesitteten Niveau zu artikulieren.

     
    PhisTedmee 8. März 2016 @ 17:47    

    Die letzte Info, die ich dazu gelesen hab, war dass Sony eine Umfrage bei Kunden gestartet hat, welche Features sie sich denn von einer neuen Firmware wünschen würden. Namensänderungen waren mit auf der Liste. Und soweit ich weiß, bezog sich das auf die nächste große Firmware, 4.0.

    Ach ja, die Info aus dem Sony Support, dass das technisch nicht machbar ist, weil alle Infos auf einen Namen gespeichert werden blablabla ist völliger Unsinn…

    1. Was für eine unglaublich steinzeitliches Datenbank-System nutzen die denn bitte, dass man solche Zuweisungen nicht ändern kann.
    2. Gibt es Alternativen, bspw. wie Steam es macht. Sony hat vor kurzem auch das System mit Echtnamen-Anzeige eingeführt. Das kann man wie bei Steam so einrichten, dass man einen dedizierten User-/Loginnamen hat, der nicht geändert wird/werden kann, aber für die Spiele kann man sich einen Anzeigenamen aussuchen….

    Ideen/Konzepte/Vorlagen dazu gibt es genug, Microsoft hat auch schon gezeigt, dass man damit Geld verdienen kann, ich verstehe die Untätigkeit von Sony in dem Bereich nicht.

 
huchomaniac 1. März 2016 @ 13:38   13

Ich hätte mir auch eine Abwärtskompatibilität für ältere Spiele gewünscht. Ich wünsche mir, dass ich bald wieder die Klassiker spielen kann

     
    Depechie_HH 3. März 2016 @ 17:25    

    DAS wäre in der Tat so genial… aber irgendwie glaube ich nicht, dass das noch irgendwann kommen wird.

     
    xTHORGALx 6. April 2016 @ 16:55    

    Als ob Sony sowas machen würde, das zum einen ein Kostenfaktor wäre und zum anderen nichts einbringt. Dann würde man sich doch damit zudem noch selbst das PSNow Programm boykottieren. Mit Game on Demand kann man nunmal dauerhaft verdienen und zeigt zugleich schonmal einen Vorgeschmack auf die Zukunft.
    Ausserden ist bei japanischen Publishern eh der Trend mit Neuauflagen zu verdienen und mit Abwärtskompatibilität würde man sich Einnahmen entgehen lassen. Deshalb gibt es praktisch keine abwärtskompatible Spiele von japanischen Entwicklern für die One.

 
Porky-TheBeast 1. März 2016 @ 14:14   14

Wann kann man endlich mal ALLE Benachrichtigungen abstellen wie z.B. “XY ist der Party beigetreten / hat die Party verlassen”???

Desweiteren fehlt immer noch eine Suchfunktion für Communitys das man gezielt nach dem Namen suchen kann!

     
    SakuraHime82 1. März 2016 @ 14:33    

    Man kann alle Benachrichtigungen abstellen und eine Suchfunktion für Communitys gibt es inzwischen auch.

     
    mhauser67 1. März 2016 @ 14:37    

    Die Suchfunktion für Communitys gibt es bereits!
    Wurde irgendwann letzte Woche heimlich, still und leise hinzugefügt.

     
    Porky-TheBeast 2. März 2016 @ 12:16    

    OK, das mit der Suchfunktion ist mir entgangen. 😉

    @Sakura: Kann man eben nicht, ein paar Benachrichtigungen werden IMMER eingeblendet egal was man bei den Benachrichtigungen einstellt.

     
    SakuraHime82 2. März 2016 @ 14:20    

    Habe ich das mit den Party Benachrichtigungen mit der Vita verwechselt? Aber ich bekomme auf der PS4 nie Meldungen, wenn Leute einer Party beitreten oder wenn sie sie verlassen. Oder meinst du, wenn du selbst in der Party bist?

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:31    

    Gehst auf Einstellungen, dann Mitteilungen und da kannst alles aufstellen

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:32    

    ausstellen, sorry

 
G8merFs 1. März 2016 @ 14:15   15

Wäre geil wenn es die Twitch app geben würde

     
    blokk23 1. März 2016 @ 17:12    

    Kannst du problemlos aus dem US Store laden 🙂

     
    martinleu35 2. März 2016 @ 02:09    

    Die Twitch app wäre super ohne sicheinen us fake Account zu legen zu müssen !

     
    Porky-TheBeast 2. März 2016 @ 12:19    

    Wäre super wenn es die auch bei uns geben würde.

    @Blokk23: Man kann sie zwar laden, funktioniert aber dann nur wenn man die Konsole in den Spracheinstellungen auf Englisch stellt. Wenn das wegfallen würde dann wäre es gut.

     
    Longus_79 3. März 2016 @ 07:02    

    Geht auch mit deutschen Spracheinstellungen, nutze die App fast täglich um Rocketbeans zu gucken.

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:31    

    Ja aber warum, da gehe ich einfach auf Live von der PlayStation und da braucht ,an keinen Platz für eine Twitch App zu verschwenden, dann lieber noch andere Sachen die wichtiger sind finde ich

     
    Simulacrum_AT 6. März 2016 @ 08:29    

    Du hast es dir selbst beantwortet. Die App heisst “Live von der PlayStation”. Wie man daraus entnehmen kann, werden nur Streams von der PS4 angeboten. Ausserdem… das letzte mal als ich reinschaute spielten die Leute im wesentlichen nur CoD, BF, FIFA, Minecraft und GTA5. Laaaaangweilig. Ausserdem konnte ich, trotz Twitch-Login, keine Option finden jemanden zu abonnieren. …Die Aussage über den Platz ist lächerlich. Sogar der 3DS, welcher werkseitig nur eine 4GB Karte drin hat, hat eine TwitchApp. 😀

 
mhauser67 1. März 2016 @ 14:36   16

Na endlich kommen die On-/Off-Benachrichtigungen, hat ja auch nur mehr als 2 Jahre gedauert, äre ja nicht so, als gäbe es diese Funktion nicht schon auf der PS3.
Ansonsten gute Erneuerungen!

afacan12 1. März 2016 @ 15:26   17

Und noch ein Media player ala PS3 (Speichern von videos musik und Bilder auf der Festplatte) und ich bin voll zu zufrieden.

 
DAFFY_ENTCHEN 1. März 2016 @ 15:35   18

Kann ich noch auf einen Videochat hoffen???
Warte immer noch auf das Bild im Bild Videochat. :'(

 
Jan__Bo2 1. März 2016 @ 16:19   19

Wo kann man sich für die beta anmelden

 
Assassinen_Crusi 1. März 2016 @ 16:32   20

Hätte auch auf Möglichkeit zum Gamertag Wechsel gehofft. Wollte einen anderen Gamertag

 
moserseb12 1. März 2016 @ 16:38   21

Auf dieses update freue ich mich schon

 
X30MonoInc 1. März 2016 @ 16:39   22

@

 
tamta-rama_ 1. März 2016 @ 17:22   23

naja… so besonders klinkt das denn doch nicht

 
Fleissfresser488 1. März 2016 @ 17:36   24

Wann können wir endlich die Fotos und Videos dir auf dem Medienserver sind endlich auf die Festplatte lade, so wie bei der ps3?!!?

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:29    

    Ja ich würde es auch geil finden endlich wieder eigene Bilder als Hintergrund nehmen zu können. Und alle die sagen ja aber dann verkauft ja PSN keine Designs mehr von ihren, das ist Blödsinn weil wenn von nem geilen Spiel nen Hintergrund kommt würde ich ihn mir trotzdem holen. Das fehlt noch leider. Aber vielleicht haben wir das nächste mal Glück

 
EirForx 1. März 2016 @ 17:37   25

ab wann kommt dass für alle? die sich ned angemeldet haben

 
Essener_Jung 1. März 2016 @ 18:22   26

Ist ja alles schön und gut,aber etwas traurig nach Jahren das zu bekommen was vorher auf der PS3 Standard war.Wie seine eigene Musik im Hintergrund, gibt’s leider immer noch nicht

     
    WurstHatDurst 2. März 2016 @ 04:10    

    Eigene Musik im Hintergrund als Feature gibt es doch schon längst. Entweder mit dem Media Player oder (alternativ) Spotify.

 
kochanie1 1. März 2016 @ 20:37   27

Das klingt ja nicht schlecht
Was ich aber noch vermisse ist 3Dfilme
Streamen

 
Firvin 1. März 2016 @ 22:02   28

Kann endlich mal der Medienplayer überarbeitet werden? Sorry, ich will nicht den PC mit Plex laufen lassen damit die DLNA-Filme laufen. Das wirklich perverse ist ja, das der Medienplayer nicht mal die Videos vom Sony Z3 Compact meiner Frau erkennt. Da red ma net mal von MKV und AVI-Containern mit Codecs.

Aktivier ich Plex -> geht’s. Mach ich MEdiahouse Pro am FireTV-Stick´-> Geht’s. Nur auf der PS4/Vita/VitaTV (Sorry, auf der PS3 hab ichs nicht probiert) geht es nicht.

 
BilayTalex 1. März 2016 @ 23:28   29

Würde es man feiern wenn man CD´s mal abspielen könnte. Ist zwar Steinzeit aber dennoch ein interessanter Punkt.

     
    xTHORGALx 6. April 2016 @ 16:59    

    Die Ps4 kann hardwareseitig nur DVD und BD Medien anspielen. Ein Laser für CD Medien ist nicht vorhanden. Ansonsten wäre es von Anfanf an Möglich gewesen, da Sony an dem Format wie auch Philips die Lizenzen hat.

 
WinterMoon7 2. März 2016 @ 01:01   30

Endlich mal etwas, das die Leute auch wollen. Schade, dass die Ordner wohl immer noch fehlen 🙁

 
EGOYZZD 2. März 2016 @ 09:14   31

Hat schon jemand den Beta Key bekommen??? War der Rollout schon oder kommt der gleich/bald?

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:27    

    WE gesagt habe es ein Tag später (eben) erst bekommen, nen Kumpel hatte es gestern schon. Bin jetzt aber auch am testen, seit gespannt, das geilste ist das man sich die Freunde aussuchen kann wo man wissen möchte wer online kommt. Dann kann man ein online oder offline Status eingeben und dailymotion ist jetzt auch als Stream Partner vorhanden

 
Sir_Lancelot 2. März 2016 @ 11:02   32

Remote Play für den PC? Muss ich nicht verstehen. Bevor ich dann mal richtig mit dem Meckern loslege, warte ich noch bis Informationen zu Steuerungsmöglichkeiten usw. vorhanden sind. Ich habe so langsam das Gefühl, dass man vergisst hier auf einer Konsole zu sein! Wenn ich PC spielen möchte oder mit Spielern spielen mag, die Tastatur und Maus verwenden, dann gehe ich auf den PC!

Meiner Meinung nach hätte solch eine Funktion niemals seinen Weg auf die PlayStation finden dürfen.
Aber wie gesagt, warten wir mal auf mehr Infos!

     
    Dinki0815 4. März 2016 @ 00:36    

    Ganz deiner Meinung!Xim4 und co. gehören verboten weils einfach unfair ist! Battlefront und Co. leiden immer mehr darunter… Wer mit m/k spielen will soll gefälligst aufm pc zocken und nicht weil die gegner besser cheaten und glitchen können frustriert auf konsole ausweichen um dann dort normale spieler zu trollen!

     
    xTHORGALx 6. April 2016 @ 17:02    

    Bisher scheint aber noch niemand bemerkt zu haben, das es maximal bis 720p möglich ist und standard ist 544p bzw je nach Leistung des Netzwerks auch weniger. Da ist MS mit 1080p bei bis zu 60fps weiter.

 
Berserker_187 2. März 2016 @ 11:47   33

Jemand schon ein beta-invite bekommen?

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:26    

    Ja zwar gerade eben erst, obwohl nen Kumpel sie gestern schon hatte, aber habe sie jetzt bekommen, 1 Tag später aber es lohnt sich, hammer

 
Ph_Rasmus 2. März 2016 @ 13:16   34

Ziemlich wenige Neuerungen für die FW 3.50. Mehr Social kram braucht da eigentlich keiner, bis auf die Online Benachrichtigungen für Freunde und die Offline Funktion und ggf. noch das Remoteplay für PC/Mac, ist alles andere mehr als überflüssig.

Ich frage mich wann die Funktionen kommen die mal in der vorherigen Umfrage für die nächste erscheinende Systemsoftware angezeigt worden sind. Es gab doch viele User die sich denke ich die ein oder andere Funktion gewünscht haben die bis dato. noch nicht aufgeführt worden sind.

     
    BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:25    

    Das sind nur die die man bei der Beta testen kann, da kommen noch Neuerungen, sie legen aber noch nicht alle offen und machen sie noch nicht alle verfügbar, eigentlich einleuchtend für eine Beta

 
Cpt_Ugur 2. März 2016 @ 13:48   35

Wo kann man sich für die Beta anmelden ?

 
Raderrus94 2. März 2016 @ 14:25   36

Gabs den Beta Rollout schon oder kommt er noch?

 
mhauser67 2. März 2016 @ 14:42   37

Ich hab noch einen Wunsch:
Ich möchte endlich wieder meinen USB-Musikplayer von früher! Da konnte man ohne Verzögerung und Problemen die Songs ändern. Irgendwann wurde dieses Feature mit dem Medienplayer zusammengefasst und seitdem muss ich fürs Songwechseln die “Anwendung pausieren”. Das ist so nervig. Wieso kann es nicht wieder so sein wie früher …

 
Freelencer 2. März 2016 @ 16:25   38

Super Update weiter so!

 
Odin_Warrior_87 2. März 2016 @ 16:56   39

hallo sony ich habe mich auch für die firmware beta 3.50 regestriert und habe nicht die möglichkeit bekommen die beta zu testen!!! ich möchte auch gerne an der beta teilnehmen und die offline anzeige funktion testen! ich würde mich freuen wenn ihr mir auch die möglichkeit geben würdet die beta zu testen und mir den daunload zur beta an meinen psn account senden würdet ich meine online id ist Odin_Warrior_87

 
xX-NexoS-Xx 2. März 2016 @ 19:57   40

Gerade key erhalten und getestet online/offline Funktion klappt.
Wer kommt online Anzeige kann man genau einstellen bei welchen Freunden es angezeigt werden soll .

 
PandoraSector 2. März 2016 @ 20:05   41

So wurde zur beta angenommen mal gucken wie es ist

 
EGOYZZD 2. März 2016 @ 20:40   42

Bin auch dabei 😉

 
dannylapp95 2. März 2016 @ 21:14   43

Echt cool das man wieder sieht wer Online kommt aber das meiste was mich sehr freuen würde das man den PSN Namen ändern kann weil wie man sieht habe ich es bissl versaut mit meinen mit meinem PSN Namen und wenn man ihn wenigstens einmal ändern könnte im neuen update

 
LiveSession 2. März 2016 @ 23:57   44

Remote Play für PC und Mac..?! Die Xbox One kann sowas mit Windows 10, wenn ich recht informiert bin – da weht der Wind her, oder? Mir erschließt sich der Sinn darin nur nicht – wer will freiwillig die Couch gegen den Bürostuhl tauschen? Maximal, dass wir den Filius mit dem Controller vor den PC in seinem Zimmer schicken können, wenn wir im Wohnzimmer (mit den Konsolen) Sportschau sehen wollen. Aber dafür so viele Ressourcen verschwenden..?! Die hättet ihr mal lieber in Abwärtskompatibilität stecken sollen, wenn ihr Microsoft unbedingt nacheifern wollt.

 
DracunManFire 3. März 2016 @ 08:55   45

Da ich ein Tester von der BETA Version bin muss ich sagen das Update ist euch richtig gelungen PLAYSTATION.Endlich kann ich sehen wann meine Freunde online kommen und ich werde auch endlich nicht von Nachrichten genervt wenn ich in den Offline Modus gehe um mir einen Film anzusehen.

 
Originv2 3. März 2016 @ 10:28   46

Naja, das sind aber auch die Grundfunktionen, meiner Meinung nach. Vorgänger hat es ja auch gehabt. Dennoch, danke für das Update.

Eher weniger wichtig, dennoch cool, wäre den Hintergund selbst einrichten zu können bzw. das Design selbst bestimmen (Symbole unabhängig vom Thema/Hintergrund). Und das man seine Anwendungen sortieren ggf. sogar Gliedern kann. Würde sicher vielen gefallen!

 
hadasch 3. März 2016 @ 12:45   47

Na ja ist ja alles schön und gut aber wann gibt es die Funktion dass man seinen Namen ändern kann weil manche von euch wollen bestimmt ihren Namen vielleicht ma ändern

 
BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:19   48

ENDLICHHHHHHHHHH ist unsere Online Funktion für Freunde wieder da, DANKEEEEEE.. Und das nächste geile ist ja, was ich gerade ausprobiert habe, ein Event erstellen, das ist der Knaller, wirklich…. Sind echt geile Sachen bei, oder wie sich wieder als offline anzeigen lassen, WELCOME BACK :-).. Bin auf alles andere gespannt wenn die neue Version komplett raus kommt

 
BerlinCity32 3. März 2016 @ 21:21   49

@hadash, das wird es nicht geben. Da habe ich einige Male schon mit dem Support gesprochen, sie meinen es geht wohl nicht und wird auch nie kommen, da der Name den du am Anfang gewählt hast ist gespeichert auf dem System, dabei finde ich diese Aussage Blödsinn, weil den Namen können sie ja gespeichert lassen und dazu halt den neuen Namen als aktiv eintragen. Natürlich wäre ich auch nicht dafür wenn man es ständig ändern könnte, aber wenigstens 1-2 mal ändern wäre cool.
Also wie gesagt, ES WIRD NICHT KOMMEN MIT DEM NAMEN ÄNDERN

 
BARON_356 4. März 2016 @ 03:36   50

Über was soll man sich hier freuen ???? Es Kommen nur so langsam die Features was die ps3 schon hat. Und mehr wird da nicht kommen! Sony hat’s nicht nötig.

 
BARON_356 4. März 2016 @ 03:41   51

Was ich nicht verstehen kann ist, warum die keine Temperatur anzeige da einfügen.

     
    EnM_BlackWarrior 18. März 2016 @ 23:56    

    Für was ? Es ist eine Spielkonsole und kein PC. Das Betriebssystem der PS4 regelt die Temperatur (Lüfter) automatisch, da muss man also nichts überwachen. Jeder vernünftige Konsolen Besitzer hört wann es seinem Gerät zu warm wird. Sollte man nicht rechtzeitig reagieren, stirbt die Konsole im harten Fall am Hitzetod. Da hilft dann im Prinzip keine Temp. Anzeige.. Vor allem nicht beim zocken.

 
Anurok734 6. März 2016 @ 01:10   52

wann kann man endlich den namen ändern? ich hab einfach iwas eigegeben weil ich schnell zocken wollte und jetz das arrrrr ^^

Dansharing 6. März 2016 @ 18:44   53

Leider wurde ich kein Beta-Test-Teilnehmer!

 
Shorty170883 7. März 2016 @ 03:05   54

Meiner Meinung nach sauber und stabil aber auch starke Veränderung vom aussehen der Nachrichten aber das beste ist das ich find das sie auch nicht mehr so heiß wird wie vorher aber kurz und knapp

EisteeZitrone44 7. März 2016 @ 17:40   55

PS3 Spiele auf der PS4 Zocken

Hab das erste Black Ops vermisst 😀

 
flomaus92 10. März 2016 @ 16:24   56

Also ich würde gerne, das ich nach dem Update endlich Remote Play mit meinem Xperia über LTE nutzen kann.

Meine Internetleitung ist zu Hause dafür schnell genug.

Habe es schon über Hotspot gemacht.

 
Raptorworld 13. März 2016 @ 12:12   57

Hallo Leute kann mir bitte jemand sagen wann dass Update in Deutschland erscheint ?

 
xPeggyAngelx 17. März 2016 @ 11:42   58

Ich verstehe nicht warum Funktionen die, die PS3 kann und von anfang an intengriert sind, nicht auf der PS4 gehen oder erst nachgereicht werden muessen. Z.B. Hintergrund, ordner, cd abspielen, musikplayer mit visualisierung und co. Hoffentlich macht sony da noch mehr. Von den neuen funktion interressiert mich nur die online/offline funktion.

 
x--XVendettaX--x 17. März 2016 @ 13:28   59

Ich wünsch mir noch ne Twitch App das ich auch NICHT PS4 LiveStreams gucken kann

 
carD_O_o 6. April 2016 @ 15:28   60

Ne Namensänderung wäre doch mal ne tolle idee. Von mir aus soll sie auch was kosten 😉

Mrs_Barilo 8. April 2016 @ 21:14   61

Hat jemand schon heraus bekommen oder bei Sony angerufen, wieso man das Update 3.50 nicht instalieren kann? Ich kann es einfach nicht auf meiner Konsole machen.. sie installiert es, geht aus und bleibt auch aus.. obwohl da steht sie startet neu.. wenn ich sie starte fängt alles von vorn an.. bin echt so sauer!