Veröffentlicht am

Ladet euer PlayStation Store-Guthaben um €100 auf und sichert euch €15 zusätzlich

Von morgen bis 8. März könnt ihr dieses Angebot nutzen

Chris Howe, SCEE:

Mit unserem neuen Aufladungs-Angebot machen wir es noch einfacher sich tolle Spiele wie Street Fighter V, Fallout 4 oder Far Cry Primal zu sichern.

Ab morgen, den 2. März, und bis 9. März, 0:59 Uhr (deutscher Zeit), könnt ihr euer PlayStation Store-Guthaben mit €100 oder mehr aufladen und wir geben euch zusätzlich €15, die ihr für die tollen Games oder Zusatzinhalte eurer Wahl verwenden könnt.

Folgt einfach diesen Schritten:

  1. Ladet euer Guthaben mit der Zahlungsmethode eurer Wahl auf.
  2. Wir werden dir nach dem 9. März 2016 eine Nachricht mit einem Gutscheincode auf deine PS4 schicken.
  3. Löse diesen Gutscheincode im PlayStation Store ein, um die Zusatzaufladung zu erhalten.
  4. Kauft Games!

Der Gutschein wird um 00:59 Uhr am 27. März 2016 ablaufen – also löst ihn auf jeden Fall bis dahin ein.

Um mitzumachen, müsst ihr in eine der folgenden Regionen fallen: Deutschland, Österreich, Spanien, Portugal, Italien, Irland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Großbrittanien, Australien, Griechenland, Finnland, Slowenien, Island, Slowakei, Malta, Zypern.

Die vollständigen Nutzungsbedingungen findet ihr hier.

Hat dir der Artikel gefallen?
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

122 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  
 
mugen-chan 1. März 2016 @ 18:20   1

Zählen PSN-Karten-Codes ebenfalls als gültige Zahlungsmethode?

 
chrischenn 1. März 2016 @ 20:08   2

Müssen die 100€ in einem Rutsch bezahlt werden? Kann ich 2x50€ PSN Karten nutzen? Kann ich 50€ PSN karte + 50€ Paypal? Zählt der Gesamtbetrug der in diesem Zeitraum auf 100€ kommen muss? Ist nicht ganz klar wie das abläuft. Nicht das ich 2x50€ PSN Karte kaufe und dann geht das nicht.

     
    Todesglubsch 1. März 2016 @ 21:39    

    Nutzungsbedingungen: Hinweis: Der Aufladeprozess muss nicht über das einmalige Aufladen des PSN-Guthabens erfolgen, sondern kann innerhalb des Aktionszeitraums über mehrere Male erfolgen.

GROZAROM 1. März 2016 @ 20:43   3

Na super, hab schon 100 € für Division aufgeladen und dann konn sowas, echt super… 🙁

     
    markusczech 4. März 2016 @ 21:34    

    Dann musst du the division stornieren und das heute noch sonst ist das Geld futsch

 
TplusA 1. März 2016 @ 21:36   4

Super, sogar Sony verrechnet den “Schweiz Zuschlag” und rechnet die 15 € nicht in CHF um. Enttäuschend Sony. 🙁

     
    mhauser67 2. März 2016 @ 14:37    

    Ich weiß nicht, was dein Problem ist.
    Es wird sogar am Ende des Posts explizit erwähnt in welchen Ländern die Aktion läuft:

    “Um mitzumachen, müsst ihr in eine der folgenden Regionen fallen: Deutschland, Österreich, Spanien, Portugal, Italien, Irland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Großbrittanien, Australien, Griechenland, Finnland, Slowenien, Island, Slowakei, Malta, Zypern.”

    Es wurde nie die Schweiz erwähnt. Es ist also ganz allein deine eigene Schuld, wenn du nicht lesen kannst.

akcayfatih 1. März 2016 @ 22:08   5

Ich habe ernsthaft vor einigen Stunden 100 Euro aufgeladen. Ich hoffe doch bitte sehr um Kulanz. Dieser ärger versaut mir den Tag 🙁 gibt es da Hoffnung für mich?

 
Dinki0815 1. März 2016 @ 23:26   6

Oh jeh wie schlimm, bist bestimmt auch son puhvogel der sich über die gratis games beschwert…lol

 
Dinki0815 1. März 2016 @ 23:28   7

Träum weiter! Kulanz? Weswegen?Lach mich tot haha

 
Lolmir 2. März 2016 @ 09:45   8

Jetzt müsste man nur noch 100€ aufladen können. Gab mit Kreditkarte nur 50€ oder 150€ zur Auswahl. Also lad ich erst mal 50€ auf. Beim zweiten mal (wo er mir dann auch mal 100€ angeboten hat) bekomme ich eine Fehlermeldung das meine Karteninformationen nicht stimmen.
Probierte es dann mit Paypal. Selber Fehler. Geile Aktion!

     
    D3TTa_x13 3. März 2016 @ 21:43    

    Habe es genauso gemacht nur direkt mit PayPal. Erste zahlung lief einwandfrei doch wie ich die nächsten 50€ aufladen wollte, kam folgende Fehlermeldung

    “die kreditkarteninformationen sind ungültig. bitte überprüfen sie ihre eingaben sorgfältig.”

    Kann ja nicht sein da ich mit PayPal aufgeladen habe. Aus- und wieder Eingeloggt wieder versucht und dann kam eine neue Fehlermeldung.

    “Derzeit können Ihrem Konto keine Beträge hinzugefügt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.”

    Ist das jetzt deren ernst wie lange soll ich denn bitte warten?

     
    console_cc 4. März 2016 @ 00:32    

    Exakt das selbe Problem hier. Beim zweiten Mal erscheint ein Fehler…

     
    Jack2192 6. März 2016 @ 16:29    

    Auch bei mir das gleiche Problem:
    Per PayPal 50 Euro aufgeladen.
    Dann noch mal versucht 50 Euro per PayPal aufzuladen.
    “Die Kreditkarteninformationen sind ungültig. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben sorgfältig.”
    Bitte dringend fixen!

     
    ReiHatsune 7. März 2016 @ 22:16    

    Sony hat leider ein dubioses Sicherheitssystem, das irgendwelchen willkürlichen Regeln folgt um Betrugsfällen vorzubeugen. Leider hatte ich dieses Problem auch schon mehrfach. Teilweise riskiert man sogar, dass Kreditkarten gleich auf der Blackliste landen, wenn man es nach diesem Fehler später noch einmal versucht. Der Support kann da nichts machen, darf keine genauen Ausssagen treffen, nicht verraten wie lange gesperrt wurde und schon gar nicht den Grund für die Sperre verraten. Alles “zur Sicherheit der Kunden”. 🙁

     
    Nomak1980 8. März 2016 @ 15:43    

    Hatte das Problem auch!
    Habe das ganze so umgangen indem ich für die zweiten 50 € bei Amazon einen PSN Code gekauft hab.
    Diesen konnte ich dann einlösen.

 
Shambu75 2. März 2016 @ 09:58   9

Selbes Problem bei mir. 100€ nicht direkt anwählbar. Bei 2x 50€ dann angeblich Kredikarteninformationen fehlerhaft. Was soll das ?! Bitte Fehler beheben oder Geld zurück !

     
    sid6581 2. März 2016 @ 11:21    

    Bei mir ebenfalls. Reißt euch mal zusammen Sony, hab in meinen zig Jahren Shop-Entwicklung noch nie so schlecht umgesetztes Payment gesehen. Kreditkarten-Bugs, ständige Persodaten-Eingabe – ich dachte, ihr wollt Geld verdienen?

 
diemadedrei 2. März 2016 @ 10:48   10

Sicher? In den Nutzungsbedingungen steht nur ‘alle verfügbaren’ Im verlinkten FAQ stehen Guthaben-Karten irgendwo unten unter ‘gibt es auch noch’, oben bei den Auflademöglichkeiten stehen sie nicht.

     
    diemadedrei 2. März 2016 @ 10:49    

    Sollte eigentlich eine Antwort auf den ersten Kommentar sein, hat irgendwie nicht geklappt

 
Babsimabuse 2. März 2016 @ 12:08   11

Ich denke auch ,dass Guthabenkarten eben kein gültiges Zahlungsmittel darstellen

     
    sid6581 2. März 2016 @ 12:17    

    Leider mutmaßen wir hier alle nur, Sony könnte hier mit einem Satz für Klärung sorgen. Leider scheint der Blog nur noch das durch Google Translate genudelte Ergebnis eines Bots zu sein.

     
    Sn1p3r___Hunt3r 2. März 2016 @ 13:49    

    https://www.playstation.com/de-de/legal/top-up2016/
    da dann bei “Website mit Hinweisen zum Aufladen des Guthabens”
    https://www.playstation.com/get-help/help-library/store—transactions/payments—refunds/how-you-can-top-up-your-wallet-to-make-purchases-from-playstatio/

    Und unten steht dann
    ” Zudem sind PlayStation Network Cards und SEN Cards in Kaufhäusern, Elektronikmärkten und bei Spielefachhändlern erhältlich.”

    Zusätzlich:
    “Gültige Zahlungsart”
    “Jede verfügbare Zahlungsart”

     
    xXstarracerXx 2. März 2016 @ 14:04    

    Hab gerade beim Support angerufen, der Mitarbeiter dort kannte die Aktion nicht mal. Der hat sich dann erstmal die Nutzungsbedingung durchgelesen. Danach hat er nochmal Rücksprache gehalten mit jemand, der scheinbar auch keine Ahnung hat und mir gesagt, da steht jede Zahlungsart also sollte auch PSN Prepaid Cards gehen…
    Nicht gerade vertrauenserweckend. Aber ich werde es wohl riskieren.

     
    diemadedrei 2. März 2016 @ 14:33    

    Hab auch den Support kontaktiert, auch bei mir bejaht, mit Hinweis auf die Nutzungsbedingungen. Habs als Mail, also auch was in der Hand, falls es nicht klappt.

     
    Alpha-Jinro 2. März 2016 @ 18:08    

    Also ich hab nun 2 Guthabenkarten aufgeladen (muss eh bald wieder mein PS+ auffrischen. Ob ich also nun 100 Euro drauf habe oder nun 50 und dann in paar Monaten nochmal 50 ist auch egal).

    Leider scheint es ja so zu sein, dass wir erst nach der Frist den Code für die 15 Euro bekommen… Also kann ich leider nicht rechtzeitig sagen, ob es klappt oder nicht. Ich werde es trotzdem berichten, damit man es für zukünftige Aktionen weiß.

     
    Sn1p3r___Hunt3r 2. März 2016 @ 18:49    

    diemadedrei
    toi toi toi.
    Ich riskier mit, hab aber keine mail. die würdest ja sicher weiterleiten im fall nech? 😀

    UltimeXius 2. März 2016 @ 19:35    

    Ein offizieller PlayStation Mitarbeiter in der englischen Version von PlayStation Blog bestätigt, dass Gutscheine gültige Zahlungsmittel für dieses Angebot sind.

    So das Zitat von Chris Howe (PS Store und Plus Content Manager, SCEE):

    “All payment methods apply including retail cards”.

    (Aus: https://blog.eu.playstation.com/2016/03/01/spend-100-on-playstation-store-get-an-extra-15/)

 
Thorosan 2. März 2016 @ 13:27   12

Grade mal den Support angerufen und sry Sony ich glaube nicht das es an meiner Karte liegt den die ist gültig schiebt eure Fehler nicht auf andere macht den Fehler weg und so das es geht es liegt definitiv an PSN

     
    sid6581 2. März 2016 @ 14:56    

    Eben. Meine Karte funktioniert in jedem Shop, nur bei Sony gibt es bei Probleme. Und hier in den Kommentaren sind bereits drei Leute. Hast du Visa?

     
    Thorosan 2. März 2016 @ 17:00    

    Nein Master aber nach gefühlten 3h hab hat mir ein doch kompetenter Mitarbeiter eine nachvollziehbar Erklärung gegeben auf jeden Fall hat er mehr geholfen wie die zwei davor.

    Wenn man mit der Karte zahlt werden Microttansaktionen gestartet welche das ok oder nicht ok geben für die Bezahlung sollten diese schief laufen werden die Bezahlung 48h gesperrt

    Der Herr sagte mir ich solle 48h warten und demnächst am besten nur über PayPal zahlen da gäbe es diese Probleme net

 
Lucksi666 2. März 2016 @ 13:54   13

Ist die Aktion einmalig oder kann man auch für 200€ aufladen und kriegt dann 30€?

     
    diemadedrei 2. März 2016 @ 14:32    

    Laut Nutzungsbedingungen gehts auch mehrfach.

     
    xDizzyx 2. März 2016 @ 16:47    

    ja würde mich auch intressieren ob das wierklich funtioniert!

     
    Lucksi666 2. März 2016 @ 16:57    

    aus welchem Satz liest Du heraus das es mehrmals geht?

     
    Thorosan 2. März 2016 @ 17:00    

    Nach Aussagen eine Sony mitarbeitet ist das nur einmalig

     
    Alpha-Jinro 2. März 2016 @ 18:11    

    Also ich würde sagen, es gibt nur 15 Euro und keine 30.

    Denn hier steht ja auch im Blogeintrag: “könnt ihr euer PlayStation Store-Guthaben mit €100 oder mehr aufladen und wir geben euch zusätzlich €15”

    “100 Euro ODER MEHR” heißt für mich “wenn ich 200 zahle ist es ODER MEHR und es gibt trotzdem nur 15”
    Das ist aber nur meine Interpretation, 100% weiß ichs auch nicht.

     
    diemadedrei 2. März 2016 @ 20:22    

    Punkt 7 der Nutzungsbedingungen sagt:
    Eine nutzungsberechtigte Person erhält einen Gutscheincode für jeden Aufladeprozess, der gemäß Abschnitt 3 oben durchgeführt wurde.

    Klingt für mich, wie mehrmals geht auch, aber was schriftliches des Supports wäre natürlich toll.

 
MARVIN_1980 2. März 2016 @ 23:29   14

Jeden Morgen stehen dumme auf ! Sony muss sie Nur finden.Nicht ein Cent ! Für was auch 85% 64bit und Pixel Spiele.

     
    AniX72 3. März 2016 @ 08:01    

    Apropos dumm: 64bit?

    Überlass mal den Leuten selbst, für was sie ihr Geld ausgeben möchten. Egal ob das 64bit oder 128bit sind, oder wie in deinem Fall 0bit.

 
Predator_AUT 3. März 2016 @ 00:13   15

Hm, ist zwar jetzt nicht weltbewegend aber obwohl SCEE seine Europa-Zentrale in London hat, kennt zumindest der deutsche Ableger hier anscheinend die korrekte Schreibweise von “Großbritannien” nicht 🙂

Aufladen werde ich nicht. Wüsste nicht was ich dafür kaufen soll. Uncharted hol ich mir auf Disc.

 
mountainqloudboy 3. März 2016 @ 00:15   16

Leute kommt mal runter!!
Habe auch am 1.03.16 100 euro aufgeladen und wisst Ihr was?
Ich lade einfach nochmal 100 Euro!!!!

LoL+Facepalm für die Hater!!!

 
mountainqloudboy 3. März 2016 @ 00:47   17

@Thorosan

Wenn die Mitarbeiter von Sony kompetent wären hätten Sie dir mitgeteilt das alle Visa Karten egal von welcher Bank eine höhere Sicherheitsstufe(also von den jeweiligen Banken,Anm. d. Red.) erhalten haben und Sie komplett gesperrt wurden für das PSN,weil zu viel Schindluder damit begangen wurde.Man kann sich bei seiner Bank die Karte für 48Stunden freischalten lasse,danach ist Sie dann wieder gesperrt!!!

 
IsoXofficial 3. März 2016 @ 09:22   18

Der Gutscheincode muss bis zum 27. März eingelöst werden, aber die 15 Euro bleiben dann auf dem Konto doch länger erhälten, wenns gutgeschrieben ist oder? Bin nämlich bisschen verwirrt, da manche Seiten berichten dass das Guthaben auch bis zum 27. März verfällt.

     
    X5ander_1 3. März 2016 @ 13:41    

    genau das würde mich auch interessieren. Habe gestern 100 € aufgeladen. Ist der Gutschein ab dem 09.03. dann auch nach Einlösung nur bis 27.03. gülitg? Oder kann ich ihn auch noch im April einlösen, da er ja in meinem Guthaben steht.

    Ist wirklich ein toller Kundenservice, dass es Sony hier nicht hinkriegt mal zu antworten?!?

 
Basediver 4. März 2016 @ 13:30   19

Muss man zwingend über den Store aufladen? Oder reicht da es auch, wenn ich z.B. es über den Pc mach und die Seite Account.SonyEntertaimentNetwork auflade?

 
Iannicello92 4. März 2016 @ 22:24   20

Konnte schon jemand in Erfahrung bringen, ob der Gutschein über den 27.03 hinaus gültig bleibt soweit er eingelöst worden ist oder auch dann verfällt?

     
    Andynator1908 5. März 2016 @ 18:11    

    Wenn du den Gutscheincode bis zum 27.03. eingelöst hast, bekommst du 15 € auf dein PSN-Konto gutgeschrieben. Die 15 € bleiben dann solange drauf, bis du sie irgendwann mal aufbrauchst. Und wenn das erst in drei Jahren ist; das spielt keine Rolle.
    Wichtig ist nur zu wissen, dass der Gutscheincode für die Aufladung eine begrenzte Gültigkeit hat.

 
oldbastad 5. März 2016 @ 10:03   21

Mal was anderes: Mir stürzt der Shop auf meiner PS3 ab, sobald ich irgendein Bild zum Spiel ansehen will.
Woran kann das liegen?

 
Krotex 5. März 2016 @ 20:08   22

Das Guthabenlimit von 150 € gibt es noch oder? Und muss auch beachtet werden?
Wenn man also schon 60 € drauf hat, kann man das Angebot nicht nutzen, da man nicht über 150 € kommt oder?

     
    Sn1p3r___Hunt3r 7. März 2016 @ 14:20    

    richtig, steht auf der “Website mit Hinweisen zum Aufladen des Guthabens” in den Nutzungsbedingungen

Vladocker 6. März 2016 @ 10:39   23

Die Probleme von oldbastad und Krotex hab ich auch^^
Aber was mich auch interessiert (wie die meisten):
1. Gilt die Aktion nur für PS4? Weil hab nur ne PS3 und da gibts 2 Spiele die ich kaufen würde.
2. Wenns für PS3 auch gilt und ich 14,98€ ausgebe, gehen dann die 2 Cent nach Ende des Zeitraums verloren?

     
    Sn1p3r___Hunt3r 7. März 2016 @ 14:14    

    du musst die 100 € nur auf dein Account aufladen, wofür und wann du es ausgibst ist jacke wie hose.

     
    Nomak1980 8. März 2016 @ 15:51    

    Bis 27. März 2016 musst du den Gutschein ausgeben. Danach verfällt er.
    Ob du diesen in mehreren Teilen ausgeben kannst ist mir nicht bekannt.

 
mhauser67 7. März 2016 @ 16:19   24

Eine Sache, die für mich nicht ersichtlich ist:
Ich hatte bis vor einer halben Stunde € 41,68 auf dem Account. Später habe ich € 60 aufgeladen, insgesamt sind es also jetzt über € 100.

Reicht es nun aus, im Aktionszeitraum auf € 100 zu kommen oder muss ich und nochmals € 60 aufladen?

Ich weiß, die Frage ist nicht schlauste, das ist mir klar, das bitte ich zu entschuldigen. Aber könnte das mir jemand beantworten? Ich beiß mir hier an der Frage die Zähne aus …

     
    mhauser67 7. März 2016 @ 16:23    

    Entschuldigung, ein kleiner Fehler:

    Es soll natürlich heißen ” .. oder muss ich nochmals € 40 aufladen?”

     
    mhauser67 7. März 2016 @ 21:17    

    Hat sich erledigt.

 
woess 7. März 2016 @ 20:22   25

50 über paypal aufgeladen da man nur 50 oder 150 zur auswahl hat…

2 sekunden später kann ich das 2 mal 50 nicht mehr aufladen weil angeblich meine kreditkarten daten falsch sind…

ehm ok sony

 
QuastlPS 7. März 2016 @ 21:50   26

Bei mir genau dasselbe. 1 mal 50€ ok, beim zweiten Mal Kreditkarte ungültig. Warten auf entsperren kann ich nich da die Aktion morgen vorbei ist. Fies.

 
c_nrad 8. März 2016 @ 09:55   27

Das ist ein generelles Problem bei Kreditkartenzahlungen in Deutschland an den PSN.

Laut meiner Bank (ich benutze eine VISA-Karte) kommt es “sporadisch” zu Überprüfungen der Transaktionen. Sowie PSN dort erscheint, werden die Karten dauerhaft für den PSN-Store gesperrt zwecks Betrugsschutz. Es liegt dann ein “Voucher” auf der Karte, der die Zahlungen verhindert. Ich habe mir vor einem Monat damit zwei Karten und letztendlich auch PayPal für PSN gesperrt. GiroPay funktioniert zum Glück noch.

Die Sperre könnte man gegen eine Gebühr von EUR 50,00 aufheben lassen.

 
Kraeftchen 8. März 2016 @ 11:33   28

Ich habe im PSN Store über die PS4 keine Möglichkeit gefunden, das Guthaben aufzuladen. Selbst wenn man über den Menüpunkt geht, kommt man nur auf die Bestseller Übersicht, wo der entsprechende Punkt natürlich nicht dabei ist. Zudem scheint der Store via Webseite bei mir nicht zu funktionieren, da meine Kreditkarte nicht akzeptiert wird.

So wie das aussieht, lässt sich hier sicherlich niemand mehr vom Support blicken. In dem Fall eben nicht.

 
Dinki0815 8. März 2016 @ 14:51   29

Unglaublich was hier einige für Probleme mit der Rabattaktion haben! Ich sag nur PSN Guthabenkarte und gut ist. (sicherste und einfachste weise)

 
woess 8. März 2016 @ 16:08   30

ok tag 2.

habe gerade versucht wieder 50€ aufzuladen über paypal nun kriege ich diese fehlermeldeung

“Derzeit können Ihrem Konto keine Beträge hinzugefügt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.”

Das ist doch ne verarsche! wie soll ich denn dann geld aufladen wenn keine beiträge hinzugefügt werden können? Die einfachsten sachen funktionieren in store nicht…

jetzt werd ichs mal mit sofortüberweisung versuchen die anderen 50 aufzuladen… wenn nicht geht dann über amazon 50€ karte… wenns dann nicht geht will ich meine ersten 50 € zurückhaben… da kauf ich mir lieber was im retail ein game als im psn und kanns dan noch weiter verkaufen…

 
QuastlPS 8. März 2016 @ 18:51   31

Wie lange dauert es bis der Gutschein kommt?

 
MonkeyVirus_MB 9. März 2016 @ 07:02   32

Also ich habe ohne Probleme 2×50 euro inne halb von 1 Minute bei PayPal durchgeführt.

 
Schanoerzel 9. März 2016 @ 10:29   33

Gleiches Problem ! PayPal als Standard angewählt. Beim ersten Aufladen konnt ich auch entweder 50 € oder 150 € wählen, na gut 2x 50 €. Dann beim zweiten Mal hätt ich 100 € auswählen können, braucht aber nur noch 50 €. Aber ging nix mehr weil Kreditkartendaten nicht passten. Haaaaaaalllooooo es ist gar keine Kreditkarte hinterlegt. Nur Paypal !!! Und jedesmal dieses Perso eintippen, kann das nicht einmalig erfolgen pro Anmeldung ??? So jetzt ist die Aktion vorbei, schönen Dank , tolle Sache. So hat Sony schön alle zum einzahlen bewegt, braucht kein Bonus zahlen und auszahlen geht ja auch nicht.

 
Turrican2k 9. März 2016 @ 12:33   34

Langsam müsste doch jeder begriffen haben das man direkt kein Geld in das PSN aufladen kann. Das System ist fehlerhaft und das Problem mit dem Personalausweis ist einfach nur störrisch.
Bei Amazon und eBay kann man sich Guthabenkarten kaufen; Der Vorteil dabei ist das die Preise ein paar Euros unter dem eigentlichen Wert liegen, der Code innerhalb von 5min per EMail verschickt wird und das ganze ist schneller und einfacher als über Sony.

Ich habe noch keinen 15€ Gutschein erhalten, habe aber die 100€ immernoch im PSN Guthaben. Kann ich das Geld schon ausgeben, habe ich die Gutschrift schon sicher?

 
Morbid_Paranoia 9. März 2016 @ 12:58   35

Verdammt 😀 Habe immer gelesen, dass der Zeitraum bis 09. März geht und dachte, dass man auch heute noch den ganzen Tag Zeit hat. Naja passiert ^^

 
Schanoerzel 9. März 2016 @ 13:30   36

Ich bin da anderer Meinung , nicht jeder müsste begriffen haben, sondern wenn es angeboten wird MUSS es funktionieren. Oder der Hinweis muss kommen , kauft euer Guthaben bei Amazon. Und es gibt Leute die diese Guthabenaufladeoption nur nutzen wenn es solche Aktionen gibt, und von daher NICHT wissen das es fehlerhaft ist, sondern sich einfach drauf verlassen. Von daher ganz klar Sony in der Pflicht und nicht der Nutzer der erst das Netz durchforsten muss ob etwas fehlerhaft ist oder nicht .

 
NoX_x33 9. März 2016 @ 15:27   37

Habt ihr auch den gutscheincode noch nicht bekommen?

 
Tsaki73 9. März 2016 @ 16:49   38

Habe auch bis jetzt kein Gutschein bekommen ,ich Hofe das es keine Vera….die ganze Aktion ist!!!

 
QuastlPS 9. März 2016 @ 18:05   39

Habe auch noch keinen Gutschein. Würde gerne wissen ob es bei allen so ist?

 
JayKain 9. März 2016 @ 18:26   40

Da in der Beschreibung steht, dass “nach” dem 9.März der Code geschickt wird, würde ich zumindest noch bis morgen warten um ungeduldig zu werden.

instantindigo 9. März 2016 @ 19:47   41

@JayKain @QuastlPS @Tsaki73 @NoX_x33 In den Nutzungsbedingungen steht: “Versandzeit des Gutscheins: Innerhalb von 10 Tagen nach dem Enddatum.”
Ich würde nicht vor dem 19. März mit dem Gutschein rechnen.

    Vladocker 9. März 2016 @ 20:14    

    Kann es passieren, dass man nach dem 19. März keinen Gutschein bekommt und nach dem Kontaktieren kommt als Grund, dass die Aktion abgelaufen ist? Also dass der 19. März dann vorbei ist.

    instantindigo 10. März 2016 @ 10:13    

    @Vladocker Nein. Wenn du bis zum 20.3. keinen Code bekommen, obwohl du gültig bei der Aktion teilgenommen hast, würde ich den Sony-Kundensupport kontaktieren und um Lösung bitten.

 
Turrican2k 9. März 2016 @ 20:09   42

Kann ich denn schon die 100€ wieder ausgeben bevor der Gutschein kommt?

    Vladocker 9. März 2016 @ 20:16    

    Das frage ich mich auch, aber da ich sowas noch nie gemacht habe, schätze ich mal, dass man einen Gutscheincode bekommt, den man beim Bezahlen eingibt

 
BabyBoyJamal 10. März 2016 @ 08:58   43

Also in der Beschreibung heist es man bekommt den Code gleich am 9.3 und jemand hier sagt das es bis zu 10 tage dauern kann was soll das den und dann soll ich in bis zum 27 ausgeben das heist wenn er in schlimmsten fall am 20.3 kommt hab ich nur noch 7 tage um damit was zu machen lol

    instantindigo 10. März 2016 @ 10:06    

    1. In der Beschreibung steht nicht, dass man den Code “gleich am” 9.3., sondern NACH dem 9.3. bekommt. Keine Behauptungen aufstellen!
    2. Wenn du dir die Nutzungsbedingungen durchliest, findest du die 10-Tage-Regelung. Du findest sie im Link unter der Beschreibung.
    3. Man muss lediglich den Gutschein bis zum 27.3. einlösen. Wenn du die €15 bis dahin auf dein Konto gutgeschrieben hast, kann sie dir niemand mehr nehmen. Man muss die €15 also nicht bis zum 27.3. ausgegeben haben.

    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr.

     
    tora40k 13. März 2016 @ 11:03    

    Lesen bildet. Lesen allein bedeutet aber nicht, dass man etwas verstanden hat.

    Es ist sogar auf Deutsch geschrieben…

 
Drachensamariter 11. März 2016 @ 07:46   44

Nach dem 9.3. ist so eine schwammige Aussage, hab bisher noch keinen Gutschein bekommen, an wen muss ich mich jetzt wenden?

    instantindigo 11. März 2016 @ 14:47    

    In den Nutzungsbedingungen steht: “Versandzeit des Gutscheins: Innerhalb von 10 Tagen nach dem Enddatum.”
    Ich würde nicht vor dem 19. März mit dem Gutschein rechnen.

 
BabyBoyJamal 11. März 2016 @ 08:42   45

Hat jemand den code schon bwkommen und in welcher Form hab ihr in bekommen per mail oder auf die playi ?

 
MITSTREITER 11. März 2016 @ 11:15   46

“”Wir werden dir nach dem 9. März 2016 eine Nachricht mit einem Gutscheincode auf deine PS4 schicken.””

Was meinen die mit Nachricht? Also Direktnachricht oder nur ne Info?

 
X5ander_1 11. März 2016 @ 14:20   47

habe auch bis heute keinen Gutscheincode bekommen !?!? Ich hoffe wirklich, dass der nicht ernsthaft am 27.03. wieder verfällt und mir von meinem Konto wieder abgezogen wird?

    instantindigo 11. März 2016 @ 15:06    

    Wenn du den Gutschein eingelöst hast, gehört der Betrag dir. Nur die Einlösung ist befristet, nicht der eingelöste Betrag. So habe ich das zumindest verstanden.

 
ennorockt 11. März 2016 @ 14:36   48

Mach würde brennend interessieren, ob ich bis zum 27. 15, – oder 115,- Euro verbraten muss? Also kann ich die 100 stehen lassen, oder bleiben da dann am 27. Nur 85,- übrig?

Btw: Gutschein hab ich auch noch nicht erhalten…

    instantindigo 11. März 2016 @ 14:54    

    Hast du €100 innerhalb des Zeitraums aufgeladen? Wenn ja, bekommst du einen Gutschein, wenn nicht bekommst du keinen. Ist doch ganz einfach. Wie kommst du darauf, dass dir Geld abgezogen wird? Es steht auch nirgendwo, dass man das Geld ausgeben muss. Die Frist für die Gutscheine endet erst am 19. März.

     
    ennorockt 11. März 2016 @ 15:37    

    Würde ich sonst hier schreiben? Hab am 2. aufgeladen. Das war auch nicht Bestandteil meiner Frage.

    Ich habe es so rausgelesen, dass man die 15 auch umgehend verwenden muss.

    instantindigo 11. März 2016 @ 16:29    

    Kannst du mir erklären, wie du auf die €85 kommst? Nachdem ich aus deinem Post keinen Sinn erfassen konnte, habe ich mal versucht Grundlegendes zu klären. Aus welcher Textpassage hast du herausgelesen, dass man den Gutschein sofort einlösen muss?

 
Zenxion 11. März 2016 @ 16:37   49

Ich habe am 4.3.2016 per PSN Karten 2×50 Euro aufgeladen. Kann das auch anhand der Emailbestätigungen belegen.
Aber bis jetzt noch keine Nachricht/Gutschein/ oder so +15Euro bekommen. Frage mich auch was da los ist.

    instantindigo 11. März 2016 @ 19:51    

    In den Nutzungsbedingungen steht: “Versandzeit des Gutscheins: Innerhalb von 10 Tagen nach dem Enddatum.”
    Ich würde nicht vor dem 19. März mit dem Gutschein rechnen.

 
Maveriggs78 11. März 2016 @ 17:57   50

Hi zusammen. Hat jemand von euch die Mail mit dem einzulösenden Code schon bekommen? Ist ja ohnehin schon knapp bemessen mit dem Einlösezeitraum bis Ende dieses März, wenn das jetzt noch länger dauert ….

 
Maveriggs78 11. März 2016 @ 17:58   51

Ah … erst lesen wäre schon gut gewesen. Dickes SORRY!

 
Porky-TheBeast 12. März 2016 @ 11:21   52

Habe meine 100€ im Aktionszeitraum aufgeladen, frage mich jetzt aber wo der Gutschein bleibt, weder bei meinen Mails noch auf der PS4 habe ich eine Benachrichtigung darüber!!! Hoffe der kommt nicht erst am 27. März! :/

    instantindigo 12. März 2016 @ 12:02    

    Schon wieder jemand der die Nutzungsbedingungen nicht gelesen hat…

 
Babsimabuse 14. März 2016 @ 12:05   53

Hat geklappt! Direkt von der Nachricht auf die PS4 in den Store gehen, da ist der Code “hinterlegt”, bestätigen, fertig.

 
Alpha-Jinro 14. März 2016 @ 15:07   54

Öhm… Also ich bekam auch den Code per Mitteilung von Playstation auf der PS4 (Also für mich selber gibt es kein Problem) muss aber feststellen, dass man keine Nachricfht oder so bei der PS3 erhält und auch keine E-Mail. Wie ist das also dann für Leute, die keine PS4 haben?

     
    ReiHatsune 15. März 2016 @ 14:07    

    Also ich habe die Mitteilung auch unterwegs auf meinem Android-Handy in der Playstation-App aufrufen und die Gutschrift darin direkt aufladen können.

 
Casketnail 15. März 2016 @ 10:45   55

Ich hab noch nix 🙁 Geht’s noch jemandem so?

    Vladocker 16. März 2016 @ 19:14    

    Vllt gehts dir wie mir
    Ich hab am Montag Abend geschaut (PS3) und keine Nachrichten gehabt und vor paar Stunden nochmal und siehe da, ich hab die Nachricht bekommen… komisch nur, dass ich die vorgestern Vormittag erhalten habe…

Vladocker 16. März 2016 @ 19:16   56

Den Code aufgeladen und gleich 40€ ausgegeben 😀
Hoffe, dass mir dann nicht die 15€ abziehen nach der Aktion.

 
Frybird 17. März 2016 @ 17:22   57

Gilt der Gutschein eigentlich auch für digitale Vorbestellungen im PSN?

 
Killerattax 19. März 2016 @ 23:58   58

Ich habe zwar eine “wichtige Nachricht” von Playstation bekommen, aber da steht nur drinne dass ich den Code einlösen soll und ein Link zu einer Erklärung wie das geht, aber weit und breit nirgends ein Code? Geht es noch jemandem so?

    Vladocker 20. März 2016 @ 23:00    

    War bei dir kein Anhang da? Also nach dem Text ist unten noch ein Anhang, auf dem du draufklicken musst

     
    Killerattax 22. März 2016 @ 08:14    

    Danke für den Tipp Vladocker, hat funktioniert!

 
baudelaire1857 21. März 2016 @ 17:11   59

Habe auf zwei Konten im Aktionszeitraum jeweils 100 EUR per Prepaid Karte aufgeladen und auf beiden Konten noch keine Email mit einem Gutscheincode bekommen. An wen muss ich mich wenden?

 
Shodan_Twitch 21. März 2016 @ 23:28   60

auch nichts bekommen bis jetzt, mehr als genug aufgeladen und keine mitteilung erhalten, tolle aktion! 🙁

 
Killerattax 22. März 2016 @ 08:16   61

Also noch mal für alle:
– Auf der PS4 auf “Mitteilungen” gehen
– Dann auf der linken Seite irgendwo unter Dowloads, etc. steht “Nachrichten von Playstation” (oder ähnlich)
– Die Nachricht öffnen (durch X drücken)
– Wenn die Nachricht angezeigt wird X drücken
– Es kommt die Frage ob man den PS Store besuchen will oder den Link öffnen. Den PS Store besuchen durch X drücken auswählen
– Rest selbsterklärend

     
    Casketnail 22. März 2016 @ 10:35    

    Dort zeigt es bei mir “Es gibt keine Mitteilungen.” an.

    Habe mich an den Kundensevice gewandt, laut deren Information eine Systemnachricht an mich versendet wurde. Da diese bei mir nicht ankam, warte ich auf eine Lösung. Mal schauen, wie die aussieht.

Neptunez05 22. März 2016 @ 15:14   62

Also ich habe bislang auch noch kein Code erhalten. Habe dies bzgl auch schon mit dem Kunden Support Telefoniert. Ich habe zwar auf meiner PlayStation unter Mitteilungen>Von PlayStation eine Wichtige Mitteilung vom 14.3 Aufladebonus aber es wird mir in dieser Mitteilung kein Code angezeigt ledeglich ein Verweis wie man ein PSN Code einlöst.

Ich muß dazu Sagen das ich auch Beta Tester bin und Firmware 3.50 Beta3 installiert habe. Würde mich über eine Rückmeldung vom Support freuen aber noch mehr um den 15€ Code 😉 kann das mal jemand Gegenchecken was dort schief gelaufen ist?

Neptunez05 22. März 2016 @ 15:16   63

Hat sich erledigt 🙂 man muß die Meldung mit X bestätigen und einfach weiter zum Store und der PSN Code wird automatisch eingetragen.

 
Kannagas 28. März 2016 @ 15:39   64

Toll Gutschein erhalten am 13.03.2016 über die Konsole, nicht mitbekommen und dann noch auswärtsarbeiten = fail ! Dachte kommt ne email Oder so toll Ende vom Lied Gutschein abgelaufen gestern -.- Gutschein kann laut psn nicht wieder hergestellt werden super! Danke sony …. -.-

     
    MITSTREITER 30. März 2016 @ 14:12    

    Hast du die App fürs Smartphone nicht? Ich bin auch selten an der Konsole und habe den Gutschein via App bekommen. Und konnte ihn dann auch über diese einlösen.

     
    atikalz 18. April 2016 @ 21:23    

    Ist eigentlich nen Fall für den Verbraucherschutz. Mich hat SONY auch so um das Guthaben betrogen. Erbärmlich.

MatZelda 31. März 2016 @ 00:09   65

Wieso bekommt man keine Nachricht auf seine angegeben E-Mail das der Gutschein eingegangen ist !? Sonst bekommt man in der regel auch alle Zahlungen angegeben! Die Funktion “von Playstation” wurde bei mir nicht einmal mit einer Nummer angezeigt und ist somit untergegangen !!! Gutschein ist jetzt natürlich abgelaufen und einen Zeitbeschränkung in die Gutscheine einzugeben ist meine Frechheit, da man das Geld ja auch bezahlt hat!!

 
atikalz 19. April 2016 @ 14:52   66

Hey Sony,
es ist wirklich zum Schämen, wie du mit deinen Kunden umgehst. Ich habe die 100,- Euro im Aktionszeitraum eingezahlt und jetzt löst ihr euren Teil des Versprechens nicht ein, weil ich irgendeine Nachricht auf der Playstation nicht gesehen habe und es jetzt zu spät ist?
ECHT SCHWACH UND PEINLICH.

 
ftn-Retlaw 21. April 2016 @ 23:38   67

Hallo, ich warte bis heute auf eine Nachricht per Mail oder auf der PS4 mit meinem Gutschein! Kann mir jemand sagen wie ich den Kundenservice kontaktieren kann? Ich finde nämlich keine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse auf diesen “tollen” Seiten. Oder noch besser, falls das hier von Mitarbeitern von Sony gelesen wird -> Kontaktiert Ihr doch bitte mich oder schickt mir meine versprochenen 15 Euro für die von mir getätigte Einzahlung von 100 Euro!