Veröffentlicht am

Fat Princess Adventures erhält eine neue Karte, einen neuen Schwierigkeitsgrad und eine neue Level-Obergrenze

Außerdem gibt euch das Santa Monica Studio einige Tipps zum Überleben im Arena-Modus

Jeff Legaspi, Santa Monica Studio:

Holt euch euren Kuchen und haut rein! Wir haben heute ein weiteres Update für Fat Princess Adventures für euch und diesmal bietet es Inhalte für den Story-Modus UND den Arena-Modus, ganz ohne zusätzliche Kosten! Schnappt euch besser schnell eure Ausrüstung und eure Waffen, um in den Kampf zurückzukehren …

Die erste Neuerung besteht aus einem komplett neuen Schwierigkeitsgrad für den Story-Modus. Wenn ihr den schweren Modus gemeistert und euch einen Weg durch die Albkuchen-Schwierigkeitsstufe gegessen habt, dann macht euch bereit für „Das bedeutet Krieg!”.Ob ihr euch nun gegen Endgegner oder Schergen wehren müsst, eure Gegner werden eine noch größere Herausforderung als in den vorherigen Schwierigkeitsgraden sein.

Ihr solltet euch besser einen oder zwei Freunde suchen oder die Spielersuche nutzen, bevor ihr euch in den Kampf stürzt – eine Solotour wird nämlich eine große Herausforderung werden. Falls ihr euch aber doch alleine mit einem hochstufigen Charakter in den Kampf traut, haben wir für euch die Level-Obergrenze auf 30 erhöht.

Die andere Neuerung, die wir hinzugefügt haben, ist eine neue Karte für den Arena-Modus, die sich in den Salzbergen befindet. Im Arena-Modus müssen die Spieler gegen Gegnerwellen antreten – für Kuchen, Ruhm und süße, süße Beute. Beim letzten Update wurden zwei weitere Karten hinzugefügt, also schaut euch auch mal die Schloss- und Tempel-Arenen an.

Da wir gerade vom Arena-Modus sprechen, bekommt ihr hier ein paar Tipps, um mit den Horden an Gegnern fertig zu werden:

  • Esst ganz viel Kuchen! Benutzt gesundheitsfördernde oder Kuchen hervorbringende Ausrüstung, um eure Gesundheit zu erhalten.
  • Falls ihr in den späteren Runden Probleme mit hochstufigen Gegnern bekommt, so benutzt Ausrüstung, die die Gegner unterbricht oder verändert, damit ihr sie besser überwältigen könnt.
  • Jede Arena besitzt einen Kontrollpunkt, der ziemlich in der Mitte der Karte liegt. Achtet darauf, dass ihr wisst, wo er sich befindet, falls ihr während einer Spielrunde die Klasse wechseln müsst.
  • Macht euch mit den Gegnern vertraut, auf die ihr im Story-Modus trefft, damit ihr Strategien entwickeln könnt, wenn sie auf euch und eure Freunde in den Arena-Karten zustürmen.
  • Haltet die Augen nach einem Gegenstand offen, den ihr in der Tempel-Arena finden und an einem speziellen Ort platzieren könnt, um eine nette Überraschung zu erleben …
#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 
Wir haben zudem weiteren, käuflich erwerblichen DLC hinzugefügt: das Back and Badder Loot-Paket. Verleiht euren Charakteren mit neuer Ausrüstung eine neue Attitüde, etwa mit dem Boomstick-Zauberstab für Bogenschützen oder der Kriegsgott-Rüstung. Ihr findet außerdem einige zusätzliche Inhalte bei den kosmetischen Anpassungen.

Endlich kann man auch Edelsteinpakete im Store kaufen. Sie sind sehr praktisch, wenn ihr eure Waffen oder Ausrüstungsgegenstände verbessern möchtet, aber zu wenige Edelsteine besitzt.

Fat Princess Adventures ist im PlayStation Store erhältlich! Schaut auch auf jeden Fall auf der Digi-Tal-Seite von Fat Princess vorbei, um Neuigkeiten und Updates zu erhalten. Für Kuchen und Vaterland!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf