Sword Coast Legends bringt diesen Frühling D&D-Abenteuer auf PS4

3 0
Sword Coast Legends bringt diesen Frühling D&D-Abenteuer auf PS4

Das Koop-Rollenspiel von Digital Extremes steckt voller zusätzlicher Inhalte


Ash Sevilla, Community Manager, Digital Extremes:

Versammelt eure Mannschaft und schärft eure Klingen: Sword Coast Legends kommt diesen Frühling auf PS4 – mit einer wahren Schatzkiste voller zusätzlicher Inhalte!

Sword Coast Legends ist ein Rollenspiel für 1 bis 4 Spieler, das in den Vergessenen Reichen von Dungeons & Dragons spielt. In Sword Coast Legends könnt ihr als Mitglied von Burning Dawn spielen, einer kleinen Abenteurergilde, die gerade schlechte Zeiten durchmacht (es geht um Albträume und Mord).

Die gute Nachricht ist, dass ihr nicht allein ins Abenteuer ziehen müsst. Neben dem Koop-Erlebnis habt ihr die Möglichkeit, eine Gruppe vielseitiger Begleiter aus ganz Faerûn um euch zu versammeln. Von Hommet Shaw, dem wohlmeinenden Nekromanten, bis Izhkin, dem selbsternannten „Lord of the Dark“ („Herr der Dunkelheit“) – es gibt eine Vielfalt an unvergesslichen Begleitern, die ihr auf eure Reise mitnehmen könnt, wenn eure Freunde im echten Leben gerade keine Zeit haben.

24785414602_cf977a8a20_o

Fans von D&D (wie ich) werden eine Unmenge an kultigen Kreaturen, Zaubern, Gegenständen und Orten wiedererkennen, die direkt den D&D-Büchern der 5. Ausgabe entsprungen sind. Für einen langjährigen Fan von Dungeons & Dragons wie mich war es unglaublich, dabei zuzusehen, wie die lustigen Dinge, über die ich seit meiner Kindheit gelesen habe, in Sword Coast Legends zum Leben erweckt wurden. Es hat mich gefreut, dass das Team eng mit Wizards of the Coast zusammengearbeitet hat, um ein isometrisches Rollenspiel zu erschaffen, das dem Namen D&D würdig ist.

Nach dem Launch für PC im Oktober letzten Jahres, haben wir Unmengen an Spieler-Feedback gesammelt und zahlreiche Änderungen an Sword Coast Legends vorgenommen. Ich freue mich, verkünden zu dürfen, dass diese Änderungen in der PS4-Version des Spiels ohne Zusatzkosten enthalten sein werden. Einige dieser neuen Features beinhalten zusätzliche Fähigkeitenbäume (inklusive Nekromantie), Hardcore-Optionen, eine spielbare Drow-Unterklasse, Fähigkeiten-Neuverteilung, neue Schwierigkeitsoptionen, Hinzufügen eines Spielerstapels und vieles, vieles mehr. Die „Sword Coast Legends“-Community-Packs waren eine großartige Ergänzung zur PC-Version und ich freue mich sehr, dass die neuen Inhalte ihren Weg auf PS4 gefunden haben.

Ich habe noch mehr gute Neuigkeiten! PS4-Spieler, die Sword Coast Legends erwerben, erhalten außerdem unsere „Rage of Demons DLC“-Erweiterung („Zorn der Dämonen“-DLC) ohne Zusatzkosten, sobald sie zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr herauskommt. Rage of Demons beinhaltet ein komplett neues Abenteuer für die Spieler und den Fanliebling Waldläufer Drizzt Do’Urden mit seinem 300 Kilo schweren Spektralpanther Guenhwyvar.

24276450753_b8e83e024e_o

Der „Rage of Demons“-DLC fügt dem Spiel auch die vehement geforderte Hexer-Klasse und die Tiefling-Rasse hinzu sowie zusätzliche Gebiete, Waffen, Rüstungssets, Monster und Endgegner. Das ist ziemlich viel für den moderaten Preis in Höhe von … kostenlos.

Sword Coast Legends kommt diesen Frühling auf PS4, inklusive aller PC-Inhalte, die nach dem Launch erschienen sind, und des noch erscheinenden „Rage of Demons“-DLC. Also schnappt euch euren DUALSHOCK®4 Wireless-Controller und dann sehen wir uns in Faerûn!

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

  • Geil!!!

  • Ist der Plot von Sword Coast Legends eienständig oder ist es eine Fortsetzung. Habe sonst mit Dungeons & Dragons noch nichts zutun gehabt.

    • Todesglubsch

      Ist eigenständig. Dungeons & Dragons ist ja nur das Regelwerk, bzw. das Setting.