Konami ist auf der Suche nach den besten Metal Gear Online-Spielern

2 0
Konami ist auf der Suche nach den besten Metal Gear Online-Spielern

Zieht euch einen Karton über den Kopf! Die offizielle METAL GEAR ONLINE Global Championship hat begonnen!

Der Startschuss für die offizielle METAL GEAR ONLINE Global Championship ist gefallen. Konami gab den Turnierplan bekannt – ab sofort haben Spieler weltweit die Chance, ihre MGO-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und sich Ruhm, Ehre und Prämien zu erkämpfen:

Die Preise

Es gibt einiges zu holen; das gesamte Preisgeld summiert sich auf über 12.000$! Zusätzlich gibt es dank der weltweiten Unterstützung der ESL mit etas Glück und Können limitierte WIRED x SEIKO „DIGIBORG“ MGSV:TPP Uhren sowie Theotis Beasley Limited Edition Metal Gear Solid V Skateboards.

Alle MGO-Spieler können an den wöchentlichen Online-Turnieren teilnehmen. Registriert euch hier!

  • Sonntag, 13. Dez. 2015: Pre-Season Cup #2
  • Sonntag, 20. Dez. 2015: Pre-Season Cup #3
  • Sonntag, 27. Dez. 2015: Pre-Season Cup #4
  • Samstag, 2. Jan.2016: Pre-Season Finals

Die Turniere finden in Nord-Amerika, Latein-Amerika, Europa und Asien/Australien statt und die Konkurrenz wird eure Fähigkeiten auf eine harte Probe stellen. Egal, ob ihr am liebsten als aggressiver Juggernaut, lautloser Schleicher oder geduldiger Scharfschütze spielt, es sind Teamfähigkeit, taktische Finesse und die Skills am Controller gefragt.

Macht die deutsche PlayStation-Community stolz und räumt fette Preise ab! Startet jetzt im Mehrspieler-Modus von Metal Gear Solid V: The Phantom Pain durch.

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Haut ab mit dem online. Der war wieder mal so schlecht programmiert und die Server überlastet das der offline Teil darunter gelitten hat. Hatte 18 Tage gebraucht bis Platin und danach direkt gelöscht. Wirklich Murks was Konami da gemacht hat nachdem Kojima weg war.

  • Predator_AUT

    Dieser Online-Wahn nimmt mittlerweile Züge an… Ich versteh immer noch nicht wie Spieler über Jahre hinweg immer auf den gleichen Maps ihre Deathmatches spielen. Ich will doch mal was neues sehen bzw. eine „Geschichte“ erleben.

    Phantom Pain war klasse bis auf diesen Pseudo-Online-Schmarrn mit FOB-Missionen und doppelter Buchführung indem alle zählbaren Dinge getrennt für on- und offline verwaltet wurden je nach Status der Konsole beim Erwerb. Ich habe den Sinn dahinter nicht verstanden.

    Zum Schluss musste ich meine Konsole noch 30 Stunden laufen lassen obwohl ich schon durch war aber für die Platin noch diese Atombombe bauen und gleich wieder entsorgen musste. Sehr toll, Konami. Habt ihr einen Vertrag mit einem Energieversorger abgeschlossen?!

    Da Kojima jetzt weg ist, können die sich analog Capcom auf haufenweise Remakes von deren alten Klassikern konzentrieren. Was neues innovatives braucht man von diesen beiden Trauergesellschaften nicht erwarten.

    Der erste Platz für den absoluten Onlinesch… im Vgl. zum genialen Hauptspiel geht aber an GTA 5. Statt wieder geniale Addons mit eigenen Storysträngen wie bei GTA 4 bekommt man nun den x-ten Online-Standardaufguss. Ich brauch diesen Online-Mist überhaupt nicht – außer vielleicht für einen Coop-Story-Mode für mehrere Spieler. Platin mach ich wenn überhaupt nur bei Games ohne Online-Trophies.