Trine 3: The Artifacts of Power ist unterwegs auf die PS4

7 0
Trine 3: The Artifacts of Power ist unterwegs auf die PS4

Kai Tuovinen, Frozenbyte

Hallo PlayStation-Fans! Hier ist Kai von Frozenbyte, und ich habe tolle Neuigkeiten für alle Jump-’n‘-Run-Liebhaber und Fans der Trine-Reihe. Wir hoffen, Trine 3: The Artifacts of Power noch vor Weihnachten für PlayStation 4 zu veröffentlichen! Das dritte Spiel der Reihe von Grund auf überholt, und vielleicht habt ihr es ja bereits mitbekommen: Trine 3: The Artifacts of Power verfügt über vollständig dreidimensionales Gameplay!

E3_2015_Mediakit_018

Trine 3: The Artifacts of Power ist ein 3D-Jump-’n‘-Run vor dem Hintergrund einer wunderschönen, farbenfrohen Fantasy-Welt und kombiniert zusätzlich Rätsel mit Adventure- und Action-Elementen. Ihr übernehmt einen von drei einzigartigen Charakteren: Einen Zauberer, der sich auf Levitation und die Beschwörung von Kisten spezialisiert hat, einen tapferen Ritter mit mächtigen Kampffähigkeiten und eine verstohlene Diebin, die neben ihren ausgezeichneten Fernkampffähigkeiten mit dem Bogen zusätzlich Hindernisse mit einem Enterhaken überwinden kann. Jeder Charakter ist auf eurer actiongeladenen Reise auf verschiedene Arten hilfreich.

E3_2015_Mediakit_018

Zu Beginn der Story haben eure drei Helden ihre Pflichten langsam satt. Sie versuchen, dem als Trine bekannten Artefakt ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten zurückzugeben und lassen sich deshalb mit Kräften jenseits ihres Verständnisses ein: Trine zerbricht und ein herzloser, uralter Zauberer entkommt. Nur durch die Führung des zerbrochenen Artefakts unterstützt müssen die drei Helden versuchen, den Schaden, den sie angerichtet haben, wieder gut zu machen und eine größere Katastrophe zu verhindern.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 
Hauptmerkmale:

  • Eine wunderschöne 3D-Fantasywelt mit sieben storybasierten Kapiteln und 11 Verschollenen Seiten mit kniffligen, fähigkeitsbasierten Rätseln.
  • Drei spielbare Charaktere mit eigenen Fähigkeiten und einzigartigen Eigenschaften: Pontius der Ritter, Zoya die Diebin und Amadeus der Zauberer.
  • Teilt eine Couch miteinander! Das lokale Koop-Multiplayer-Spiel unterstützt bis zu drei Spieler.
  • Full HD 1080p mit 60 FPS.
  • Unterstützung für Stereoscopic 3D (720p).
  • Faszinierender Soundtrack aus der Feder des preisgekrönten Komponisten Ari Pulkkinen.
  • Vollständige Sprachunterstützung für Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Japanisch und brasilianisches Portugiesisch sowie Untertitel für Italienisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, vereinfachtes Chinesisch und Finnisch.

Wir hoffen, dass es euch gefällt! 🙂

Kommentare sind geschlossen.

7 Kommentare

  • Endlich!

  • Das ist die beste Nachricht des Tages. Ich liebe die Trine Reihe. Kann es kaum erwarten, wieder in diese wundervolle Märchenwelt einzutauchen. MfG

  • Juhuuu, freu, spring, hüpf. Freue mich wie bekloppt auf den dritten Teil. Die Games sind so wunderschön und machen echt Spaß. Bitte, bitte noch zu Weihnachten. LG

  • SonataAntarctica

    Laut Kritiken scheint Trine 3 recht durchwachsen.

  • Laut Kritiken ist CoD ein guter Shooter, wenn interessiert das Gewäsch?! 😀

    • Todesglubsch

      Bei CoD haben sich die Entwickler aber nicht mehrfach für die Länge und den Zustand ihres Spiels entschuldigt. Nennt mich pessimistisch, aber diese ehrlichen Worte der Trine-Macher dürften den Verkaufszahlen eher schaden.

  • UncleBAZINGA

    Großartige Reihe, der dritte Teil ist Pflicht!