Megaton Rainfall bringt Superhelden-Feeling aus der Ego-Perspektive auf PS4 und PlayStation VR

2 0
Megaton Rainfall bringt Superhelden-Feeling aus der Ego-Perspektive auf PS4 und PlayStation VR

Beispiellose Bewegungsfreiheit und Zerstörung in nie gekanntem Ausmaß


Alfonso del Cerro, Pentadimensional Games:

Hallo, ich bin Alfonso del Cerro, ein unabhängiger spanischer Spieleentwickler, und ich arbeite seit drei Jahren am Superheldenspiel meiner Träume: Megaton Rainfall.

Ich habe Superheldenfilme schon immer gemocht. Seit ich als Kind Richard Donners Superman 1 und 2 gesehen habe, warte ich auf ein Spiel, das mir absolute Bewegungsfreiheit gewährt. Ein Spiel, in dem ich mit Überschallgeschwindigkeit von New York nach Paris fliegen, die Atmosphäre verlassen und mir in lebensechten Städten epische Feuergefechte mit meinen Feinden liefern und dabei massive Zerstörung anrichten kann. Wie im Film eben.

Seitdem sind viele Jahre vergangen, und das Spiel meiner Träume ist noch immer nicht erschienen – also blieb mir nichts übrig, als es selbst zu machen!

0712

 

Sicher, es gibt coole Superheldenspiele wie Batman und Spiderman, aber diese sind überwiegend im Beat‘ em up-Stil gehalten, und die Umgebung beschränkt sich auf eine einzige Stadt. In Megaton Rainfall wird die gesamte Erde in ihren authentischen Dimensionen zum Spielfeld, dessen Städte und Umgebungen prozedural generiert werden.

Als Spieler steuerst du ein interdimensionales, unzerstörbares Superwesen, dessen Ziel es ist, mithilfe von Energiestrahlen eine Alien-Invasion zu verhindern. Du kannst nicht sterben … aber die Städte haben Lebensbalken, und wenn du zulässt, dass die Aliens sie zerstören, hast du verloren! Du verlierst ebenfalls, wenn du aus Versehen zu viele Menschen tötest – denn jedes Mal, wenn du dein Ziel verfehlst, kannst du einen Wolkenkratzer zum Einsturz bringen! Und das bezieht sich nur auf deine erste Waffe, denn du wirst im Laufe des Spiels noch weitere Superkräfte erwerben.

0201

 

Um diese Vision wahr werden zu lassen, wurde eine Vielzahl maßgeschneiderter Technologien implementiert – vom nahtlosen Rendering in Planeten-Dimension bis zur kompletten Zerstörbarkeit jedes einzelnen Gebäudes, das sich am Horizont abzeichnet. Ganz abgesehen von den noch verrückteren Ereignissen, die sich im späteren Spielverlauf abspielen werden.

Ich weiß, was ihr denkt: Ist das nicht ein bisschen zu ambitioniert für ein kleines Indie-Team? Das Gegenteil ist der Fall! Und deshalb habe ich dank PlayStation VR auch noch eine VR-Kompatibilität realisiert. Spieler, die die VR-Version von Megaton Rainfall bei der GDC, EGX und MGW ausprobiert haben, waren begeistert von dem Eindruck von Geschwindigkeit und gigantischen Ausmaßen, den das Spiel vermittelt. Auch das innovative Konzept, das so ganz anders ist als bei den üblichen Superheldenspielen, wurde sehr positiv aufgenommen.

Und daher hoffe ich, dass mein Spiel auch euch PlayStation-Fans gefallen wird, wenn es im nächsten Jahr erscheint.

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • UncleBAZINGA

    Liest sich vielversprechend und der Teaser sah klasse aus! Steht weit oben auf meiner Wunschliste für PSVR 🙂

  • erinnert etwas an (earth defense force)