Kombinieren, anpassen und mutieren in Rocket League!

0 0
Kombinieren, anpassen und mutieren in Rocket League!

Mit dem neuen Update kommen Voreinstellungen und benutzerdefinierte Bedingungen


Jeremy Dunham, Psyonix:

Langjährige Psyonix-Fans wissen bereits, dass die Ursprünge von Rocket League in den Modi und Mods von Unreal Tournament und seinen beliebten Sequels liegen und wir werden das niemals vergessen; Deshalb feiern wir unsere UT-Erbschaft diesen November mit einem neuen, völlig kostenlosen Update, das euch erlaubt, eure Spiele mit einer Vielzahl von coolen Voreinstellungen und benutzerdefinierten Bedingungen zu „mutieren“!

Ihr wollt „Mondball“ mit verringerter Schwerkraft und erhöhtem Boost spielen? Es ist möglich! Wollt ihr klassische Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars-Modi wie „Kubisch“ und „Zeitschleife“ spielen? Könnt ihr!

Egal, was ihr sucht, ihr werdet eure Lieblings-Gameplay-Kombinationen schon in einigen Wochen finden können, wenn die Mutationen in Rocket League eindringen! Sobald sie hier sind, werdet ihr in der Lage sein, neue benutzerdefinierte Spiele mit Regeln und Einstellungen nach eurem Geschmack zu spielen, während euch unsere feine „Mutator Mashup“-Playlist ungewöhnliche vorbestimmte Partien in öffentlichen Spielen bietet, wie ihr sie noch nie gesehen habt.

Ihr wollt mehr Details zu den Mutationen? Schaltet ein, wenn wir uns morgen, am 29. Oktober um 22 Uhr, auf unserem Twitch-Kanal – http://www.twitch.tv/RocketLeague – die Feinheiten ansehen oder stellt eure Fragen am 3. November um 21 Uhr auf Reddit, in einem AMA (Ask Me Anything), das ihr nicht so schnell vergessen werdet!

22490567752_a1a1533318_o 22316295648_538ce65ca0_o21881255324_7f61aa1753_o

 

Lasst euch den Stream, das AMA und vor allem das kostenlose Update in den kommenden Wochen nicht entgehen.

Wir freuen uns schon auf eure Reaktionen!