Veröffentlicht am

Release-Datum von No Man’s Sky auf der Paris Games Week bekannt gegeben

Schaut euch den überwältigenden neuen Trailer zum Weltraum-Epos von Hello Games an

Sean Murray, Hello Games :

Hallo PlayStation-Fans!

Sean Murray hier von Hello Games, der sich unglaublich freut, euch Neuigkeiten zu No Man’s Sky zu überbringen.

In der Zeit seit der E3 hat unser Release-Datum feste Formen angenommen. Das Spiel, unser Ziel und einige wesentliche Entwicklungen nehmen immer mehr Gestalt an. Die Entwicklung des Spiels verlangt uns alles ab, läuft aber sehr gut.

SunsetBotsRedSpace
OvalWalkerNightDrone

Dieses Spiel bedeutet alles für unser Team. Seit meiner Kindheit wollte ich schon immer so etwas wie No Man’s Sky spielen, und wie ich hörte, geht es vielen von euch nicht anders. Nun haben wir die Chance, für euch und auch für uns selbst ein solches Spiel zu erschaffen. Deshalb geben wir uns größte Mühe, es nicht in den Sand zu setzen. Wir wissen, dass die ganze Welt auf unser kleines Team schaut, daher nehmen wir die Entwicklung alles andere als auf die leichte Schulter.

Die Zeit bis zur Veröffentlichung werden wir ausnahmslos dazu nutzen, unserem Universum mehr Features und Vielfalt zu verleihen und ihm den letzten Schliff zu verpassen. Einige dieser Features haben wir der Welt bislang vorenthalten, aber wir können euch verraten, dass sie auf den Wunschlisten der Fans ganz oben stehen.

Für einige wird die lange Wartezeit sicherlich langsam unerträglich. Aber wenn wir im Laufe der nächsten Monate weitere Informationen zu No Man’s Sky enthüllen, werdet ihr hoffentlich erkennen, dass sich das Warten lohnt.

Im Juni 2016 gehört unser Universum endlich euch. Macht euch bereit.

Erfahrt hier mehr!

#PlayStationPGW

Alle News von der Paris Games Week 2015

2 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Im Juni 2016? Lachaft!Wann habt ihr Angefangen das Game zu Entwickeln? Gestern!Das war es dann mal fûr mich.Wie kann man sich im Jahr 2015 im Bezug aufs Spiele Line Up sich von Microsoft so Vorführen lassen Sony.Das sagt mir Persöhnlich alles,das meine One glüht und die PS4 Einstaubt.

2

Mir gefällt das One Lineup bisher auch weit besser, als das der PS4. Vor allem qualitativ. Auch wurde die One viel intensiver weiter entwickelt. Und die Software entscheidet, wie gut eine Konsole im Endeffekt ist. Doch für manche Spiele sollte man sich Zeit lassen. Ich warte seit Anfang an auf dieses Game. Ebenso auf WiLD. Waren zwei der Hauptgründe für mich, sich die PS4 zu holen bei Release. Lieber warte ich dann aber wirklich länger auf ein Spiel, als dass nochmal so unfertige Spiele rauskommen, wie es bei der PS4 schon oft der Fall war. Wo Inhalt komplett weggefallen ist und sich das Spiel anfühlt wie ein langes Intro (The Order zb).

Auf dieses Spiel hier freu ich mich wirklich am meisten bei der PS4. Und auf WiLD. Sind für mich Ausnahmetitel xD

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf