Neuer Need for Speed-Trailer zeigt den BMW M2 Coupé

1 0
Neuer Need for Speed-Trailer zeigt den BMW M2 Coupé

Seht euch eine Auswahl neuer Wagen aus dem nächsten Rennspiel von EA an


Ben Walke, EA:

Hallo Leute! Schön, mal wieder hier auf dem PlayStation Blog zu schreiben. Ich freue mich, euch von einem neuen Wagen zu berichten, der in Need for Speed dabei sein wird.

In der Welt von Ventura Bay sind schon eine Reihe schnittig aussehender BMWs zu Hause, und heute möchten wir auch das brandneue BMW M2 Coupé in Need for Speed willkommen heißen.

Da der M2 erst vor kurzem offiziell vorgestellt wurde, freuen wir uns natürlich ganz besonders, diesem topaktuellen BMW sein Videospieldebüt zu ermöglichen. Ab dem 5. November werdet ihr das BMW M2 Coupé in Need for Speed fahren und anpassen können.

Die BMWs in Need for Speed

BMW M2 Coupé

Das BMW M2 Coupé ist der Nachfolger des historischen BMW 1 Series M Coupé. Mit seinem Sechszylinder-Motor und Hinterradantrieb setzt das BMW M2 Coupé neue Maßsstäbe in puncto Fahrdynamik und Wendigkeit. Darüber hinaus trägt die konsequente Verwendung kultiger M-Designelemente zu einem ausdrucksstarken Look und authentischen M-Erscheinungsbild bei. Die Motorleistung von 272 kW (370 PS) sowie ein maximales Drehmoment von 500 Nm machen diesen Wagen zu einem Kraftpaket, das wirklich absoluten Fahrspaß vermittelt!

M2-front

BMW M3 E46
Als dritte BMW 3 Series-Generation, die die begehrte M3-Plakette erhielt, macht die Kombination der besten Qualitäten seiner beiden Vorgänger den E46 M3 zum begehrten und ultimativen Sportwagen. Der mit Hinterradantrieb und kernig klingendem 3,2-Liter-i6-Motor ausgestattete Wagen wurde oft gelobt für seinen unglaublichen Sound, die ausgezeichnete Ansprache und das perfekte Fahrverhalten. Mit dieser Schönheit könnt ihr jetzt schon vorzeitig in Need for Speed die Straßen unsicher machen, wenn ihr die Deluxe Edition vorbestellt!

01_BMW_M3E46_sh002_v011_customized_wmark

BMW M3 Evolution II E30

Das extrem seltene Schmuckstück E30 Evolution II wurde von BMW als Homologationsfahrzeug für die DTM-Meisterschaft 1992 gebaut und weltweit in einer Stückzahl von gerade mal 500 verkauft. Der E30 ist bekannt für seine großen, kantigen Stoßstangen, kultige Retroelemente und ein angenehmes Fahrverhalten. Das von einem kreischenden Reihen-4-Zylinder-Saugmotor angetriebene Kraftpaket ist leicht, extrem begehrt und bereit für jede Rennstrecke.

BMW_M3_Evo_01 - STOCK - WMARK

BMW M3 E92

Der E92 M3 war der erste Wagen der legendären M3-Reihe von BMW mit einem V8-Motor. Das zweitürige Sportcoupé ist ab Werk mit einem Carbonfaserdach ausgestattet und verbindet außergewöhnliche Leistung mit modernen Komfortmerkmalen. Aber lasst euch nicht täuschen – unter der Haube lauert ein Monster von einem Saugmotor mit Unmengen von Drehmoment. Mit seiner maximalen Drehzahl von 8.300 U/min hängt der E92 M3 extrem gut am Gas und lässt den Auspuff wie kein zweiter aufheulen!

03_BMW_M3E92_world

BMW M4 Coupé

Mehr Leistung, mehr Drehmoment, mehr Geschwindigkeit. Der M4 ist Teil der BMW-M-Sportcoupéreihe und hat dank den 431 PS seines Reihen-Sechszylindermotors mit Twin-Turbo-Technik ordentlich was unter der Haube. Der mit carbonfaserverstärkten Leichtgewichtteilen ausgestattete und extrem elegante M4 bietet perfekte Leistung und präzises Fahrverhalten für absolute Kenner.

01_BMW_M4_sh003_v001_world

Wir freuen uns schon darauf, euch im November hinter dem Lenkrad des M2 auf den Straßen von Ventura Bay begrüßen zu dürfen.

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Was mich aber auch interessieren würde … Wird es denn auch ein paar „Audi’s“ geben ?
    BETA War auf jeden Fall super.