Experten-Tipps zu Transformers: Devastation auf PS4

0 0
Experten-Tipps zu Transformers: Devastation auf PS4

Überrascht die Decepticons mit diesen Strategien vom Produzenten


Robert Conkey, Transformers: Devastation:

Diese Woche, nach Monaten der Vorfreude, können die langjährigen Transformers Fans sich endlich Transformers: Devastation auf PS4 und PS3 holen. Im neuesten Action-Brawler der Gurus von PlatinumGames stellen sich fünf der kultigsten Autobots des Franchises einer Armee wütender Decepticons.

Grimlock, Bumblebee, Sideswipe, Wheeljack und Optimus Prime sind bereit, loszulegen, aber bevor ihr euch aufmacht, möchte ich euch noch ein paar Tipps geben, die euch helfen sollten, den Krieg zu gewinnen.

Haltet den Kreis-Button beim Fahren gedrückt, um die Kurven besser zu nehmen

In Transformers: Devastation bewegt ihr euch mit halsbrecherischer Geschwindigkeit, ihr werdet also so viel Kontrolle wie möglich brauchen. Im Vehikel Modus wird das Halten des Kreis-Buttons euren Rädern den Halt geben, den sie brauchen, um mit Überschallgeschwindigkeit die Kurven zu nehmen. Warum langsamer fahren, wenn es dank der Reifen nicht nötig ist?

Haltet R1, um eure Räder nach einem Vehikelslam zu drehen

Nachdem ihr einen Gegner mittels eines Vehikelslams (einfach nach oben springen und dann R1 halten) auf den Rücken geworfen habt, könnt ihr noch mehr Schaden verursachen, wenn ihr R1 gedrückt haltet. Eure Räder drehen sich auf dem am Boden liegenden Gegner und ihr bekommt so wertvolle Punkte.

Kopfschüsse mit Waffen aus weiterer Distanz schaffen Möglichkeiten für Vehikelangriffe. In Transformers: Devastation wird das Schärfen dieser Scharfschützen-Skills neue Angriffswege eröffnen. Wenn ihr einen Kopfschuss mit einer der Distanz-Waffen des Spiels zu landet, wird euer Gegner aus der Balance gebracht. Das gibt euch die Möglichkeit, sogar aus der Ferne eine Vehikelattacke zu starten.

Lernt die Delay Kombos

PlatinumGames ist bekannt dafür, tiefe, durchdachte Kombosysteme zu erschaffen und dieses Spiel bildet da keine Ausnahme. Alle Charaktere in Transformers: Devastation haben ein Komboset, welches ein bisschen Geduld erfordert. Ihr drückt eine Button-Sequenz, wartet einen Moment und macht dann weiter. Das Timing dieser Knopfdrücke zu kontrollieren ist essentiell. Alle Kombos können in der Move Liste des Spiels gefunden werden.

Haltet bei maximaler Vehikel-Geschwindigkeit den Quadrat-Button gedrückt, um einen Flying Uppercut auszuführen

Wenn euer Gefährt anfängt, Flammen der Erschöpfung zu schießen, seit ihr auf Maximalgeschwindigkeit. Drückt ihr jetzt den Quadrat-Button, startet ihr einen schnellen Angriff, der einen spektakulären Uppercut zur Folge hat, welcher euch und euren Gegner in die Luft katapultiert. Seit ihr in den Luft, drückt sofort den Dreieck-Button, um einen Vehikelangriff zu ermöglichen – das sorgt für eine verrückte Kombo an Luftangriffen. Um diese Abfolge durchzuführen, werdet ihr die Rush Combo im Labor kaufen müssen.

Die Parade ist super nützlich!

Das Timing bei diesem Abwehrmove ist schwierig, aber er ist extrem stark, wenn er richtig eingesetzt wird. Ihr könnt sogar die Bohr-Projektile des Devastators in der Luft abwehren und sie zu ihm zurück werfen. Das Manöver könnt ihr im Labor kaufen.

Hoffentlich gibt euch diese Sammlung an Tricks einen Vorsprung im Kampf gegen die Decepticons.

Transformers: Devastation ist jetzt für PS4 und PS3 erhältlich. Fröhliches kämpfen!