Veröffentlicht am

PlayStation Plus im Oktober: Broken Age, Super Meat Boy, Unmechanical und vieles mehr

Kickbeat, Kung Fu Rabbit und Chariot sind ebenfalls ab 6. Oktober erhältlich

Der Sommer ist vorbei und die Tage werden kürzer. Das Gute daran: So können wir uns ohne schlechtes Gewissen ganz unseren Videospielen widmen – und mit PlayStation Plus ist für Abwechslung gesorgt.

Noch ein Hinweis: Am 6. Oktober wird Driveclub PS Plus Edition aus unseren monatlichen Spielen entfernt. Wenn ihr es noch nicht heruntergeladen habt, solltet ihr jetzt noch schnell zuschlagen!

Und damit kommen wir schon zu den neuen Spielen, die ab 6. Oktober erhältlich sind:

Broken Age

Das erste grafische Abenteuer von Tim Schafer, dem Entwickler von Grim Fandango, seit 16 Jahren beeindruckt mit wunderschönen, handgemalten 2D-Welten sowie berühmten Sprechern wie Elijah Wood und Jennifer Hale.

Broken Age ist eine zeitlose Geschichte über das Erwachsenwerden von Vella Tartine und Shay Volta – zwei Teenagern in seltsam ähnlichen Situationen, doch völlig anderen Welten. Ihr könnt ganz nach Lust und Laune zwischen den Figuren und ihren Handlungen wechseln und ihnen dabei helfen, ihr Leben in die Hand zu nehmen. Die darauffolgenden unerwarteten Abenteuer können sich sehen lassen!

Super Meat Boy

In dem genialen Jump ‘n Run-Spiel von Team Meat schlüpft ihr in die Rolle von Meat Boy, einer roten, würfelförmigen Figur, und versucht, seine Freundin Bandage Girl vor dem fiesen Dr. Fetus zu schützen.

In mehr als 300 Level müsst ihr zerbröckelnden Blöcken, tödlichen Sägeblättern und zahlreichen anderen Hindernissen ausweichen, um das Ende eines Levels zu erreichen. Das Gameplay basiert auf perfekter Steuerung und blitzschnellen Reaktionen – eure Skills werden hier auf eine harte Probe gestellt!

Unmechanical Extended

Unmechanical spielt in einer fantastischen Welt aus Fleisch, Stein und Stahl und handelt von einem einsamen Roboter, der in einem unterirdischen Komplex gefangen ist. Dieses Abenteuer kombiniert knifflige Rätsel mit spannenden Erkundungen und einer packenden Atmosphäre. Der Einstieg in das Spiel ist ganz einfach, doch die Herausforderungen werden euer logisches Denken, euer Gedächtnis und euren Verstand ordentlich fordern!

Ebenfalls diesen Monat sind bei PS Plus das witzige Koop-Jump ‘n Run Chariot (nur für PS3), der verrückte Side-Scroller Kung Fu Rabbit (PS Vita und PS3) und das rhythmusbasierte Kampfkunst-Spiel Kickbeat (PS Vita und PS3) erhältlich.

Ab 6. Oktober nicht mehr bei PS Plus verfügbar:

Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Denkt daran, dass ihr euch die Spiele, die bald nicht mehr bei PS Plus erhältlich sind, noch rechtzeitig auf eure Download-Liste herunterladet!

Ihr seid noch nicht Mitglied bei PlayStation Plus? Dann registriert euch noch heute für nur 6,99 € im Monat. Mehr Infos findet ihr auf unserer PlayStation Plus-Seite.

Und wenn euer PS4-, PS3– oder PS Vita-System gerade einmal nicht in Reichweite ist, könnt ihr euch diese Angebote auch in unserem Online-Store kaufen.

Hat dir der Artikel gefallen?
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

110 Kommentare 0 Author replies
Älteste zuerst anzeigen  
 
baudelaire1857 30. September 2015 @ 17:46   1

Man man man, einen weiteren Monat nur diese ganze Indi Zeug, welches Steam oder Humble eher früher als später für 3-4 EUR rausknallt (wenn das nicht schon geschehen ist). Nur Sidescroller, Indis und irgendwelche B-Titel. Seit dem PS Plus Pflicht ist zum Online spielen, kommt so gut wie nichts mehr interessantes raus. Ein Rocket League Überraschungstitel macht da mal eine Ausnahme, aber sonst kein Vergleich mehr zu den PS 3 Zeiten und den Titeln die damals angeboten wurden, als man bei Sony noch das Plus Paket bewerben musste. Entäuschend und auch etwas jämmerlich. Ich vermute, dass es dieser Kommentar einmal mehr nicht durch die Zensur hier schafft, die allzu kritische Töne nicht gerne auf der Seite hat.

     
    TomKro85 1. Oktober 2015 @ 14:03    

    liegt wohl daran, dass eh nur wenige spiele für die ps4 rauskommen…richtige AAA Titel haste alle 2 monate mal eins…die ps4 ist hinsichtlich der spielauswahl eine riesen enttäuschung….

     
    Doc-Zoid 2. Oktober 2015 @ 09:23    

    Also PS Plus kostet 49,99 pro Jahr, dafür gibt es verteilt auf 3 Plattformen 60 Spiele pro Jahr. Bei 49,99 € macht das übrigens 4,17 pro Monat bei im Schnitt 5 Spielen macht das 83 Cent pro Spiel. Zusätzlich gibt es per Share Play die Möglichkeit nahezu jeden AAA Titel mit Freunden zu teilen (gute Internetverbindung vorausgesetzt), 10 GB Cloud-Spreicher und die Möglichkeit (PS4) online zu spielen. Zudem bekommt man jeden Monat zahlreiche Vergünstigungen im PSN Store. Und nochmal – für 4,17 € im Monat! Ich weiß ja nicht was du verlangst aber versuch mal bei Saturn/MM oder sonst wo vom Grabbeltisch auch nur einen AAA Titel für 4,17 zu kaufen. PS Plus ist nur wirklich nicht die Definition eines schlechten Deals – echt Mann!
    BTW: Und es gab sowohl für PS4 als auch für Vita/PS3 mehr als genügen geile Spiele im PS Plus. Z.B. Outlast (PS4), Binding of Isaac (PS4), Mercenary Kings (PS4), Tombe Raider and the Tempel of Osiris (eins der geilsten CoOp Games ever – braucht man allerdings Freunde für), und und und…

 

Spricht mich nicht an.
PS Plus wird seit PS4 Release von Monat zu Monat schlechter.

     
    baudelaire1857 30. September 2015 @ 17:55    

    Gebe dir zu 100% recht.
    Und es kotzt mich so an, dass hier die Kommentare entweder komplett zensiert werden so lange zurück gehalten werden, bis sie dann irgendwo zwischendrin und zeitversetzt auftauchen, wo sie keiner mehr findet, aber niemals aktuell.

     
    baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:00    

    Ich habe vor 30 Minuten einen Kommentar geschrieben, der taucht dann sicher irgendwann morgen zwischen dem 18ten und 19ten Post hier auf. Wenn hier bereits 60 Leute kommentiert haben. Habe das schon so oft erlebt. Das ist eine Sauerei! Meinungsfreiheit gibt es auf dieser Seite nur sehr eingeschränkt.

     

    Es ist doch schön das 20 JAHRE PLAYSTATION mit sowas gefeiert wird.
    … es geht also doch jeden Monat noch viel schlechter (was ich den Monat vorher mir garnicht vorstellen kann)
    Sony ist Marktführer – und ich hoffe das die jetzige “Leistung” von den Spielern auch gewürdigt wird.
    Erst wenn die Leute zu scharen ins andere Lager wechseln wird man daran etwas ändern.

    wenn zu Weihnachten die PS-Plus Mitgliedschaften auslaufen wird man wieder mit 1 oder 2 feinen Titeln uns zum verlängern “drängen”.
    Danke, aber OHNE MICH – ich habe daraus gelernt was ihr die letzten 12 Monate gemacht habt.

 

Also anlässlich 20 Jahre Playstation hätte ich mir jetzt etwas mehr erwartet.

Broken Age ist sicher Klasse, so wie alles von Tim Schafer. Aber die anderen Titel…….

 

Sorry aber Sony ihr habt es mal wieder geschafft.
Nachdem erst das Gerückt über Assassins Creed Black Flag als PS+ die Runde machte keimte in mir die Hoffnung auf das ihr es endlich doch mal hinbekommen würdet nicht nur die Indie Liebhaber zu bedienen sondern auch die Normalen / Hardcore Gamer die auf AAA warten.
Aber wie ich leider festellen muss, werden wieder nur Indie spiele verteilt.
Wenn man PS+ nicht zum Online Spielen bräuchte hättet ihr schon längst einen Kunden weniger.
THIS IS 4 THE PLAYERS…. was ihr da seit Monaten abzieht ist NOT 4 THE PLAYERS.

Ich hoffe doch sehr das im nächsten Monat nicht nur ich sondern viele andere Gamer die so denken mal erhört werden. Es gebe genug große Titel die ihr ins PS+ stellen könntet hier mal ein paar Beispiele:

Knack
Killzone Shadow Fall
Assasins Creed Black Flag
usw.

 
Don_Willi_86 30. September 2015 @ 17:56   5

Freu mich über Broken Age. Wurde ja von vielen sehr gelobt. Bleibt nur die Frage ob damit auch beide Episoden ins PS Plus kommen oder nur Episode I?

     
    Vampirkrabbe 30. September 2015 @ 20:44    

    Ich freue mich auf “Broken Age”. Die anderen sind leider … 🙁

     
    Vampirkrabbe 30. September 2015 @ 20:48    

    Sorry Don_Willi_86, hab in der falschen Zeile gepostet. Aber dann kann ich auch gleich antworten: Episode II müsste dabei sein, da die Käufer von Episode I den 2. Teil kostenlos bekommen haben.

     
    Kithaitaa 30. September 2015 @ 21:41    

    Gibt es auf der PS4 nur komplett, also beide Episoden.

Ich bin ja sonst eher recht zufrieden mit eurem Aufgebot, ich finde diesen Monat aber ziemlich unterirdisch. Anders kann ichs nicht sagen. Dagegen sieht sogar das lahme XBox Angebot noch einen Ticken besser aus…

selamon225 30. September 2015 @ 17:59   7

Mein Hass gegen euch baut sich von Monat zu Monat mehr auf.
Gratulation!

     
    baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:12    

    Inzwischen sind es bereits 2 Kommentare von heute, die von mir geschrieben wurden und hier nirgends auftauchen. Das ist eine absolute Frechheit. Muss man hier Sony in den allerwertesten kriechen, damit man direkt veröffentlicht wird oder was genau muss man tun? Toll wie hier mit Kritik und treuen Abonnenten umgegangen wird!

    selamon225 3. Oktober 2015 @ 14:20    

    Das Problem ist ja, das wir es uns quasi gefallen lassen, da PS Plus benötigt wird um Online zu spielen. Da ja nun genug Offline Spiele zur Verfügung stehen, werde ich mich erstmal mit diesen Begnadigen und vorerst keine Plus Mitgliedschaft mehr kaufen. Monat für Monat reg ich mich auf, das nur noch Müll für die 4 erscheint. Da denkst du “Schlimmer geht’s nicht” und dann kommt der nachfolgende Monat…

 
NutzlastBaer 30. September 2015 @ 18:01   8

Nur Schrott. PSPlus ist inzwischen nur noch rausgeschmissenes Geld.

 

Ich beschwere mich auch wirklich selten aber der Monat könnte der erste sein wo ich mir nichtmal die Spiele lade um sie zu “testen” das einzige was für mich dabei ist ist Broken Age und genau das hab ich mir vor 1-2 Wochen gekauft.

Ich kann akzeptieren das nicht jeden Monat etwas gutes dabei sein kann aber das nun seit knapp einem halben jahr wirklich gar nichts mehr gutes dabei ist macht selbst mich der euch immer verteidigt langsam sauer.

     
    Don_Willi_86 30. September 2015 @ 18:23    

    Als von September 2015 – April 2015 gab es sicherlich für jeden etwas: Grow Home, Super Time Force Ultra, Lara Croft and the Temple of Osiris, Limbo, God of War Ascension, Rocket League, Styx: Master of Shadows, rain, Metal Gear Solid: Ground Zeroes, Guacamelee! Super Turbo Championship Edition, The Unfinished Swan und Dishonored.

 

Also ich freue mich sehr auf Broken Age, denke man möchte so evtl. schon mal für Act 2 locken? Finde auch Chariot interessant, mal sehen. Ich freue mich jedenfalls darüber, nicht schon wieder fast ausschließlich Pixelgames vorzufinden. Danke! 🙂

     

    Bei Broken Age sind es beide Episoden, also muss nicht mehr gelockt werden. Freut mich riesig. Hatte es bei Steam auf der Watch-List, um bei einem Sales zuzuschlagen, also wirklich sehr geil.

DarkRika88 30. September 2015 @ 18:14   11

Seid man ps plus braucht um online spielen zu können sehen sie es nicht mehr als nötig an gute Spiele anzubieten. Da ja jeder der Online spielen will es eh kaufen muss. Nur noch reine verarsche.

 
baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:17   12

Inzwischen sind es bereits 2 Kommentare von heute, die von mir geschrieben wurden und hier nirgends auftauchen. Das ist eine absolute Frechheit. Muss man hier Sony in den allerwertesten kriechen, damit man direkt veröffentlicht wird oder was genau muss man tun? Toll wie hier mit Kritik und treuen Abonnenten umgegangen wird!

     
    Don_Willi_86 30. September 2015 @ 18:18    

    BLA BLA BLA

     
    baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:20    

    Was ist dein Problem? Du hast anscheinend kein Problem mit Zensur!? Aber gut, bei dem Wortschatz ist das vielleicht auch kein Wunder.

     
    Don_Willi_86 30. September 2015 @ 18:25    

    Bei Blödsinn wie deinem ist Zensur was gutes. Niemand sollte deine Beiträge ertragen müssen!

     
    baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:31    

    Und du entscheidest also, was Blödsinn ist und was nicht, ja? Genau das machen die Admins hier ja auch. Dann passt du ja hervorragend dazu. Meinungsfreiheit gilt immer noch für jeden und nicht nur für dich. Sicher ist dein Kommentar mit “BLA BLA BLA” sehr aussagekräftig und lange überlegt von dir, aber auch der interessiert hier sicher nicht jeden Leser.

     
    TheSwampySwamp 1. Oktober 2015 @ 18:48    

    Komisch, ich kann all deine Jammer-Posts lesen. Btw, das wäre auch keine Zensur wenn deine Post hier nicht auftauchen würden. Lies erst mal nach was Zensur ist

 
Der_Herrgoettle 30. September 2015 @ 18:25   13

zuerst heute eine unterirdische firmware 3.0 mit funktionen die bis auf den onlinespeicher komplett nutzlos sind und jetzt als krönernder abschluss ein unterirdisches ps+ angebot.

danke sony aber ihr habt es mal wieder geschaftt nur mist zu erreichen!

 
oldmcpete 30. September 2015 @ 18:30   14

Monat für Monat das Gleiche:
Mit dem eigenen Leben unzufriedene Pessimisten jammern hier im Forum, weil ihnen sonst niemand zuhört.

Haters gonna hate. Traurig, einfach nur traurig. 🙁

 
baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:37   15

Gehört Don_Willi_86 hier zum Admin-Team oder warum werden meine weiteren Antworten an ihn jetzt auf einmal auch zensiert? Ohne Beleidigung oder Grund.

 
lumberjeff 30. September 2015 @ 18:41   16

Hmm… nicht mein monat… wirklich nicht…

Aber super meat boy werd ich bestimmt zocken, auch wenn’s schon ein paar jahre her ist, als ich dafür nen ps3 pad an den laptop angeschlossen hab … weil ich es unbedingt mit nen pad spielen wollte…. vielleicht ist ja sogar irgendwas neu… mal gucken.

 
Chillious2k 30. September 2015 @ 18:42   17

Das ist ja ein genauso gutes Line-Up wie September! /ironie off

Mein PS plus ist vor über einen Monat abgelaufen und wird so schnell anscheinend nicht erneuert. Bei diesem schlechten Angebot Monat für Monat sehe ich nicht mehr ein soviel Geld auszugeben. Schade, vor Release der PS 4 war es noch echt gut, aber da war es ja auch noch keine Pflicht und man bräuchte ein Lockmittel. Jetzt haben die es ja nicht mehr nötig gute Spiele rein zu setzen.

H-O-M-A-Z 30. September 2015 @ 18:52   19

Dieser Moment, wenn man als PS+ Abonnent neidisch auf die Games with Gold Abonnenten ist!

PS+ verkommt zur Lachnummer!

 
baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:53   20

An die Admins hier: Wäre mal nett eine aussagekräftige Stellungnahme zu hören warum hier 3 Beiträge bzw. Antworten von mir nicht veröffentlicht werden. Obwohl sie keinerlei Beleidigungen oder ähnliches enthalten!
Glaubt ihr eure Kunden und Leser, die unzufrieden mit dem Plus-Lineup sind werden dadurch zufriedener, dass man ihnen nicht antwortet und sie zensiert?

     

    Darauf kannst du lange warten bis da einer antwortet dies wird mit voller Ignoranz beantwortet!

     
    PolarClaw 2. Oktober 2015 @ 09:26    

    @baudelaire1857, kannst Du bitte aufhören hier alles voll zu spammen? Ein Kommentar reicht ja wohl völlig. Vor allem ist ausser Geschwalle zu angeblicher Zensur kein Inhalt in Deinen Beiträgen.

     

    Hör doch mal auf, das Forum hier mit deinen Jammer-Kommentaren zu fluten! Ist ja nicht zum aushalten!

     

    Fettes Danke für Broken Age! Das hatte ich schon lange auf meiner Wunschliste. Und Super Meat Boy ist ein Klassiker.

 
Deathwatch0885 30. September 2015 @ 18:54   21

Also ich habe ehrlich ansonsten kein Problem damit wenn mal keine Spiele für mich dabei sind oder Spiele die ich bereits gekauft habe. Aber das Angebot nimmt wirklich immer weiter ab. Ich mag Indie Games aber es muss doch nicht das gesamte Monatsangebot aus Indies bestehen.

 
baudelaire1857 30. September 2015 @ 18:54   22

An die Admins hier: Wäre mal nett eine aussagekräftige Stellungnahme zu hören warum hier 3 Beiträge bzw. Antworten von mir nicht veröffentlicht werden. Obwohl sie keinerlei Beleidigungen oder ähnliches enthalten!
Glaubt ihr eure Kunden und Leser, die unzufrieden mit dem Plus-Lineup sind werden dadurch zufriedener, dass man ihnen nicht antwortet und sie zensiert??

 
Der_Herrgoettle 30. September 2015 @ 19:02   23

das ist normal hier.
mein post wird auch ert gar nicht veröffentlicht wo ich die heutige fw3.0 und das + angebot kritisiere.

zumal sehr oft meine posts gelöscht werden da sie ja nicht zur firmen internen politik passen!

 

Naja immerhin Broken Age auf das ich mich wirklich mal freue.

Aber war ja klar, dass das wirklich hohe Niveau zu PS3 Zeiten wo PS Plus noch freiwillig war nicht gehalten wird, nachdem man mit der PS4 den Nutzern PS Plus aufgezwungen hat, da die wenigsten auf Online Spaß verzichten möchten.

Richtig deprimierend ist dass seit Monaten im Vorfeld spekuliert wird, dass nun endlich die ersten PS4 AAA Titel dabei sein könnten z.B. Knack, The Order, Assassins Creed Black Flag, Need for Speed Rivals etc. und es dann wieder und wieder nichts wird.

 
Onlyrealmatze 30. September 2015 @ 19:18   25

Tolles Angebot, freue mich sehr über Broken Age und Super Meat Boy sowieso:)

 
RRchamp69 30. September 2015 @ 19:19   26

es hat lange gedauert!
scheinbar wurde krampfhaft versucht den schlechtesten Monat aller Zeiten
noch mal zu unterbieten.
das war nicht einfach aber ist wohl gelungen ;-(

 
Gunnar_Kieck 30. September 2015 @ 19:29   27

Das Gerücht mit AC Black Flag gefiel mir irgendwie besser als komplette jetzige Lineup. Schade, aber mit Rocket League hat PSPlus noch etwas gut. Das Spiel ist einfach grandios. Zudem ist das XBOX Angebot diesen Monat auch nicht besser. Also PS Team nächsten Monat dann bitte AC Black Flag bitte und keinen Pixelkram. Da hätte ich gleich meinen C64 behalten können.

 
Rubberrabbit 30. September 2015 @ 19:34   28

Nun was soll ma groß dazu sagen? Die Plus-Titel im Oktober sprechen für sich selbst! (der Autor weist auf Ironie und freie Interpretation dieser Bemerkung hin) 20 Jahre PlayStation, da hätte man sich erhofft, von Sony kommt ein Zeichen der Wertschätzung, dass man nicht nur sich selbst beschenkt sondern auch alle Fans die so viele Jahre treu zur PlaySation standen. Man fühlt sich schon etwas merkwürdig und hat das Gefühl, seit dem Plus für das Online-Gaming benötigt wird, muss sich Sony nicht mehr anstrengen um Kunden für den Abo-Dienst zu gewinnen. Microsoft hat hier seit einiger Zeit ein deutlich besseres Händchen, egal ob es Deals der Woche oder Games with Gold betrifft, man fragt sich, wie lange es Dauert bis Sony mal etwas wachgerüttelt wird, oder sind die Verkaufszahlen der einzige Indikator, woran Erfolg gemessen wird. Naja wie ich schon die letzten Monate schrieb, wieder Titel für die Bibilothek, anklicken, einstecken, niemals laden. Schön wenn man eine Sammlung hat, die sich füllt, aber nicht wirklich einen Wert hat. Better luck next Month……

 
Chillious2k 30. September 2015 @ 19:50   29

Was wirklich traurig ist diese Spiele kann ich auch auf meinem Telefon spielen, da brauch ich keine PS4 für.

 
ZOCKER-OMI 30. September 2015 @ 20:03   30

Brroken Age find ich klasse, hätte ich mir letztens fast gekauft. Chariot hätte aber bitte auch für PS4 sein dürfen. Der Rest ist nicht wirklich toll.

 

Naja net so mein ding…

egomaniac86 30. September 2015 @ 20:25   32

Als (noch)-nicht-PS4-Besitzer freue ich mich, endlich mal das gesamte Line-up ausnutzen zu können. Und über 4 Titel für meine 2 Monate alte Vita mecker ich auch nicht. Bis auf Broken Age sagt mir das zwar alles nichts, aber man ist ja immer offen für Neues. 😀

egomaniac86 30. September 2015 @ 20:27   33

Quatsch, Super Meat Boy natürlich auch, aber darüber freue ich mich riesig!

 

Finde ich jetzt gar nicht so schlecht 🙂 Gut das man dieses mal nicht Wählen konnte… hat ja letztes auch nicht wirklich funktioniert. Das Grow Home gewann und nicht Armello, zeigt ja nur das die meisten sowieso keine Ahnung von “guten” Spielen haben 😉

    Nlghtlngalee 30. September 2015 @ 21:28    

    Wenichstens hat Grow Home keine Grafik die aus dem Jahr 2003 kommen könnte.

     
    RealDuranir 1. Oktober 2015 @ 10:04    

    Du musst bedenken, dass die PS4 ne reine Mainstreamkonsole ist.. Merkt man vor allem in Online Multiplayer Games. Armello konnte nicht gewinnen, da die “Grafik” schlechter ist als bei dem billigen Grow Home. Und mehr zählt ja inzwischen nicht mehr. Außerdem ist Armello anspruchsvoller. Das kann die neue Zockergeneration nicht ab. Hab mir Armello halt so gekauft.

     
    yummeh_ 1. Oktober 2015 @ 15:45    

    Oder einfach, weil nicht jeder Strategie-Karten Spiele mag. Die gesamte Masse direkt anzugreifen, ist doch eher ärmlich.

     
    AdrianXY 1. Oktober 2015 @ 16:18    

    RealDuranir wie ist den die Mitspielersuche bei Armello auf der PS? Werde es mir auch kaufen aber die Frage ist noch PC oder PS? 🙂
    Die “Grafik” ist überhaupt nicht schlechter bei Armello 😉 Ansonsten muss ich Dir leider zustimmen 🙁 Ich beschwere mich aber nicht dermassen wie viele andere, habe Grow Home auch gespielt und hab Spaß damit, obwohl ich es nicht gewählt habe. Ebenso werde ich viel Spaß damit haben die Spiele im Oktober zu spielen. Hätte mir, bis auf Broken Age, auch keines von gekauft und es ist auch schade das Chariot nur für die PS3 dabei ist (ja, ich hab auch eine PS3 und auch eine Vita) aber deshalb schimpfe und tobe ich jetzt nicht rum 😀 Es kommt der nächste Monat und ich weiß gar nicht wann ich die ganzen guten Spiele der letzten Jahre mal spielen soll 😀 Da kommt so ein “lauer” Monat genau richtig.

     
    AdrianXY 1. Oktober 2015 @ 21:04    

    yummeh_ 1. Es muss nicht jeder Strategie-Karten Spiele mögen… wenn ich aber lese wie viele sich über Indis beschweren und dann Grow Home gewinnt… ist aber nicht so wichtig 2. Ich habe und wollte niemanden angreifen… sollte das jemand so aufgefasst haben… so entschuldige ich mich hiermit auch gerne dafür 🙂

 
radiant_ch 30. September 2015 @ 21:23   35

Ok – das ist das erste Mal seit Bestehen von PS Plus und der IGC, dass für mich persönlich nix, aber auch wirklich gar nix dabei ist. Auch ich gehöre grundsätzlich eher zur Gattung “Mir gefällt, was Sony bei PS Plus bietet”. Aber hier muss ich wirklich von einer schwachen Auswahl sprechen.

Aber hey – damit kann ich persönlich leben. Davon geht ja jetzt die Welt nicht unter. 1 schwacher Monat von unzählig guten bis starken… ich meine… es kann nicht immer bergauf gehen… oder eben sein. Es muss auch mal wieder runter. Wobei ich stark hoffe, dass der nächste Steilanstieg schon nächsten Monat vor der Türe steht.

    Nlghtlngalee 30. September 2015 @ 21:37    

    Abgesehen von Juni 2015. Wo gab es JEMALS (abgesehen von Juni) einen Monat mit guten Spielen? Mir fällt selbst nach langem nachdenken kein einziger ein.

     
    Don_Willi_86 30. September 2015 @ 22:01    

    Es gibt jeden Monat mindestens ein Spiel was man sich ohne bedenken mal anschauen kann. Ich habe es weiter oben schon geschrieben. In den letzten sechs Monaten sind zum Beispiel diese Spiele entschieden: Grow Home, Super Time Force Ultra, Lara Croft and the Temple of Osiris, Limbo, God of War Ascension, Rocket League, Styx: Master of Shadows, rain, Metal Gear Solid: Ground Zeroes, Guacamelee! Super Turbo Championship Edition, The Unfinished Swan und Dishonored. Das ist ein breites Spektrum an Genres dabei gewesen.

    Hier gibt es eine Übersicht zu allen jemals erschienenen PSPlus Games: http://www.netzwelt.de/news/150381-ps-plus-archiv-alle-ps4-ps3-ps-vita-gratis-spiele-ueberblick-juli.html

     
    RealDuranir 1. Oktober 2015 @ 10:34    

    Also ich hab ja dank dem supertollen Featurereichen (naja ned wirklich) Update meine gesamten PS+ Spiele betrachten können und muss sagen, dass ich seitdem die PS4 draußen ist, nur 2 dieser Spiele wirklich gespielt habe. Und eins davon kam im ersten Monat mit Dont Starve.
    Indi hin oder her… Ich verlange keine AAA Titel bei PS+. Denn wenn mich solche interessieren, dann kauf ich sie auch.
    Indi Games mag ich sogar sehr. Da sie meist anspruchsvoller und innovativer sind als fast alle exklusiven PS4 AAA Games. Aber im PS+ war zum größten Teil Zeug dabei, was man bei Steam mit roter Schrift immer lesen kann: “größtenteils negativ”. Und in Keystores für unter 1 Euro nachgeworfen wird. Oder es sind absolute Kinderspiele (PS+ ist ab wann? 18?). Na gut, die PS4 ist ja auch eher für Familien und Kinder ausgelegt, da Mainstream.
    Na Hauptsache PS+ wird teurer und zum Glück ist es für Online Zocker Pflicht, da sonst bei der PS4 gar nix geht. Da kann man sich das ja erlauben. Was wird eigentlich mit dem Geld der Kunden gemacht?
    Server verbessert? Also bei keinem Online Service gabs bisher soviel Probs, als wie bei PSN.
    Die Konsole sichtlich verbessert? Also bei einem 3.0 Update hät ich zumindest so nen Sprung erwartet, wie es die One bei jedem .1 Update macht.
    Und auch wenn manche immer wieder versuchen die Kosten der Spiele aufzuzählen und somit die 50€ im Jahr rechtfertigen wollen. Alle Spiele die bisher im + Angebot waren, würde man sich nicht mal im Bundle für 30 Euro kaufen wollen. Zumal man diese Spiele bei Steam zb durch die Angebote und vor allem schlechten Bewertungen WEIT unter 50 Euronen bekommt.

    Lasst diese grottigen Games einfach ganz weg und verbessert lieber mal mit dem Geld das PSN und die PS4 an sich. Gefühlt konnte sogar die PS3 mehr.

     
    Der_Herrgoettle 1. Oktober 2015 @ 10:39    

    @ Nlghtlngalee

    letztes jahr dezember mit outlast und irgendwann dieses jahr mit dem addon von infamous und abes odysee.
    das war es aber auch schon was wirklich einmal gut war.

     
    Der_Herrgoettle 1. Oktober 2015 @ 10:41    

    edit:
    februar 2014 war outlast.

 
zebrakacke 30. September 2015 @ 21:31   36

Das ist einfach nur schlecht 🙁 würde das psn bzw. der Download wenigstens funktioniert aber nicht mal das bekommt man für sein Geld.

 
elbenberg 30. September 2015 @ 22:09   37

Ich will mal wieder ein richtiges Spiel haben bei den ganzen Pixel und indi kram jeden Monat geht es mir langsam auf die Nerven . Am Anfang fand ich das mal gut und auch was anderes aber bitte nicht jeden Monat ! Dafür sind mir die 50 € im Jahr echt zu viel !

 

Unterirdisch.
Entweder die Umfrage letzhin war nur fake oder alle die hier posten haben außer mir nicht mitgemacht.

Offensichtlich glauben einige Marketing-Genies, dass der PS4 PS+ Zwang ausreicht, um sich die Treue der Kundschaft zu sichern. Die PS3 und Vita Community hat man m.E. eh schon fast abgeschrieben.

Fatale Fehleinschätzung.

Eingefleischte Zocker sind keine tumben Smartphone-Markenjünger, die sich immer das neueste Modell kaufen, nur weil hinten ein angebissener Apfel drauf ist…

Sony sollte ganz schnell die Politik umstellen, sonst bricht m.E. die Playstation plus Community zusammen und der Gebrauchtmarkt wird von Sony-Konsolen überschwemmt werden – was das Neugeschäft gegen Null fährt.
Teufelskreis.

 
exec_wintermute 30. September 2015 @ 23:06   39

Ich finde das Lineup auch sehr schwach.

 
Darkylord 30. September 2015 @ 23:34   40

lohnt sich erneuern irgendwann wieder, habs diesmal auch auslaufen lassen, wenn wenigstends was nettes für die vita wieder kommen würde

 

von Monat zu Monat kommt nur Müll wenn wir schon mittlerweile 20€ für 3 Monate zahlen müssen dann bringt endlich mal was womit wir etwas anfangen können wenn ich starke Interesse hab an solchen Dingen brauch ich keine PS4 dann reicht meine Wii! Aber eines kann ich euch sagen von mir bekommt ihr kein Geld mehr für Plus in den rachen geworfen bis bei euch mal die Glocken geleutet haben und mal was anbietet was einer 400€ Konsole gerecht wird…..mittlerweile bereue ich den Kauf!

     

    SSKM wer für 3 Monate 20 € zahlt.

     

    Auch wenn ich Sony verteidige (und mit Broken Age ein klasse Titel im Aufgebot ist): Zum 20. Jahre Jubiläum hätte ich mir dann doch einen wirklichen Kracher erwartet.

     

    Firvin.

    Denkste 50 tacken für ein Jahr sind da sinnvoller?jetzt mal im ernst siehst du dann mehr Vorteil dadurch? Was bringt einem das wenn man von 12 Monate gerade mal 3-4 Monate mal was gescheites bekommt und den Rest des Jahres nur gaga….zuerst überlegen dann kommentieren!

     

    Auch wenn du es scheinbar nicht verstehen willst:

    Du bezahlst 50€ im Jahr (oder 80€ Quartalsweise) dafür, das du online spielen kannst. Fürs online spielen zu zahlen gibt es bei Microsoft schon ewig. Sony hat das mit der PS4 eingeführt.

    Als Bonus erhältst du jedes Monat kostenlose Spiele für alle aktuellen PS-Plattformen. Und nein, es hat nicht geheissen, das du jedes Monat A+++-Titel kostenlos bekommst. Es hat geheissen, das die Titel eine gewisse Metacritic-Wertung haben.

MaximusTurbatus 1. Oktober 2015 @ 00:07   42

Was für eine Enttäuschung!! Es ist für Sony nicht möglich ein klares Line up mit den PS Plus Games aufzustellen. Ratlosigkeit und Langeweile beherrschen den Monat Oktober auf jeder PlayStation Platform.

 
AoAkuma88 1. Oktober 2015 @ 00:40   43

Früher hat man sich eine Screenfun oder PC-Games für 2-3 DM geholt und konnte sich Wochen wenn nicht sogar Monate lang damit beschäftigen..
Heutzutage sieht man Kinder meckern warum die KOSTENLOS zur Verfügung gestellten spiele nicht besser sind.
Nur um es euch nochmal zu verdeutlichen:
ES IST ABSOLUT KOSTENFREI .. EIN GESCHENK !!
Gibt ihr euren Eltern auch backpfeifen, wenn ihr mal zum Geburtstag nicht exakt das bekommt was ihr wollt?

    speedyter 1. Oktober 2015 @ 07:34    

    Leider stimmt das so nicht. Man bezahlt im Jahr 50 Euro für Playstation Plus.

    speedyter 1. Oktober 2015 @ 07:36    

    Das ist das schlechteste LineUp seit bestehen von Playstation Plus. Ich hatte mich auf Assasins Creed IV Black Flag gefreut. Das wurde leider jetzt doch nicht bestätigt. Unwahrscheinlich wäre es nicht gewesen. Immerhin war der dritte Teil auch bei Playstation Plus.

     
    yummeh_ 1. Oktober 2015 @ 15:52    

    Also kostenlos ist anders, selbst wenn du der Meinung sein solltest, man zahlt ps+ nur wegen den anderen Features, geht es der Mehrheit wohl doch eher um die Spiele und wenn wir ganz ehrlich sind, sollten die Features, die wir da bezahlen, beim Kauf der Konsole+Spiele inbegriffen sein, denn das ist auch nicht wenig Geld. Aber man kann ja leider aus allem Geld machen.

 
DanonOPC 1. Oktober 2015 @ 08:23   44

Warum ihr euch aufregt.sony hat von Anfang an gesagt das Indien famos vermehrt kommen im plus abo.dann geht in den Laden und kauft euch ein game was zig Dollar an Entwicklungskosten hatte.msn kann es auch übertreiben!

     
    Der_Herrgoettle 1. Oktober 2015 @ 10:35    

    das macht auch der grossteil,meiner einer auch – hatte daher auch alles lohnenswerte, jedoch ist das KEIN grund zum grossteil bzw. zu 95% nur pixelbrei und nonsense als + angebot zu bringen!

     
    RealDuranir 1. Oktober 2015 @ 10:44    

    Indi Games sind auch gut. Aber nicht alle. Und wenn von 1 Millionen Indis 200k kacke sind, schafft es Sony seine Auswahl nur aus den 200k zu treffen.
    Wenn mich AAA Titel interessieren, dann kauf ich sie mir auch zu Release (bzw bestelle sie vor, sobald es möglich ist).

 

wo bleibt denn mein Post von Mittwoch Abend?
ist er zu kritisch? oder zu ehrlich?

 
mondkrank 1. Oktober 2015 @ 10:39   46

Gibt es auf dieser Seite nur verwöhnte Kinder und Hobby-Verschwörungstheoretiker? Für alle, die das XOne Lineup anpreisen mal eine kleine Geschichtsstunde: Ihr bezahlt bei Sony 4,50€ im Monat fürs online spielen, bzw. für Annehmlichkeiten wie den Cross-Chat. Microsoft erhebt diese Gebühr seit 2006, ohne damals auch nur ein einziges Spiel mit anzubieten. Dass Microsoft nachgezogen hat, habt ihr Sony zu verdanken, die vorgemacht haben, wie ein faires Online-Bezahl odell auszusehen hat.

Die Spiele sind eine kostenlose Dreingabe, mehr nicht. Ohne Plus, müsst ihr offline spielen, darum geht es primär. Nur mal als Anregung, wer super tolle Triple A Titel spielen will, der kauft sich eins und heult hier doch bitte nicht rum, dass Sony euch eure Wunschtitel für die mickrigen 4 fuffig im Monat nicht noch in eure verwöhnten Hintern schiebt. Dass kein Admin auf eurer angeblich so treffendes Rumgeheule eingeht, hat nur den Grund, dass diese Vollkasko-Mentalität, die einige hier prahlend an den Tag legen, einfach nur weltfremd und kindisch ist. Dann spielt doch einfach offline und kauft euch eure Spiele gebraucht, dann müsst ihr euch nicht jeden Monat so ärgern und aufspielen.

PS Plus hat einen fairen Preis und ist vollkommen optional, ihr klingt so, als würde Sony euch was schulden und spammt hier wie heulende Mädchen die gesamte Kommentarstrecke zu. Wenn euch die Spiele diesen Monat nicht zusagen, ist das schade, mehr aber auch nicht. Bitte mal die Kirche um Dorf lassen und auf den nächsten Monat warten oder Plus kündigen und offline zocken. Liegt allein in euren Händen. Ihr seid doch keine Babys, denen noch der Hintern abgeputzt werden muss. Konstruktive Kritik kommt bestimmt auch ne Sony an, aber der Kindergarten hier, wird absolut zurecht ignoriert.

Grüße mond

     
    yummeh_ 3. Oktober 2015 @ 01:04    

    Die Spiele sind eine kostenlose Dreingabe? Theoretisch sollte man eher kostenlos mit Freunden zocken dürfen und für Spiele zahlen. So war es auch früher und genau das ist der Knackpunkt für viele “rumzuheulen”. Früher warb man mit guten Spielen, heute braucht man nicht mehr werben, da man ps+ eh fürs online zocken benötigt. Finde den Ärger teils schon verständlich, den viele haben. AAA Spiele verlangen, ist ne andere Geschichte, da stimm ich zu.

     
    MARVIN_1980 7. Oktober 2015 @ 10:24    

    Wen du dich hier schon auch als Sony Jünger aus gibst,dann erzähle auch die ganze Wahrheit.Da wäre zb das der Gold Dienst grade das Online zocken bis zum heutigen Tag um weiten besser funzt als bei Sony.Und wen es mal nicht so ist,dann bekommt man 20 Euro Gutscheine oder 1 Monat Gratis Gold [ Ich habe letzt beides bekommen ] Die Goldspiele sind fast Ausschliesslich früher On [zum 1 jeden Monats ] Merkt Sony bei Microsoft ist was brauchbares [Aussnahme AC Black Flag,gab es nur bei Gold ] bedient sich Sony und nicht Umgekehrt.Der Gold Dienst beinhaltet Zig Video Anbieter,Musik Anbieter,EA Access,Early Access,Amazom Prime usw.usw.Und Aktuell da ich Preview Tester bin ist da auch noch Windows 10.Demnächst Cross Play [Xbox 360, Xbox One und Pc ] Bevor du hier Leute angreifst und beleidigst,da kehre mal lieber vor deiner eigenen Tûr.Und bei dir bezahlt Mama das Plus? Da 4 Euro 50 kein Geld bei dir zu sein scheint? Ach ja und die Abwärtskompatiblität die im November kommt,die Erwähne ich extra nicht.This is for the Payer’s !!So sieht es aus und nicht anders.

 
KeuleX45 1. Oktober 2015 @ 11:55   47

Wenn ich bedenke was für super Spiele ( Hitman, Tomb Raider, Metro Last Light, Crysis 3 usw.) ich für meine PS3 während meines PS Plus Abo schon bekommen habe, dann kann ich die letzten Monate wirklich nur als Müll bezeichnen. Da es sehr wahrscheinlich so weitergeht, werde ich nach Jahren mein Abo nicht verlängern. Ob ich mir die PS4 untern Weihnachtsbaum lege muß ich mir echt überlegen, der einzigste Grund – nächstes Jahr Uncharted.

 
Superben_24 1. Oktober 2015 @ 17:24   48

also ich bin eigentlich immer zufrieden mit den PS plus Titeln, aber diesen Monat finde ich das Angebot echt unterirdisch und da ich im Moment auch nicht online spiele lohnt sich PS plus diesen Monat überhaupt nicht. naja habs ja leider für 12 Monate gekauft sonst würde ichs diesen Monat einfach sein lassen . Ich bin echt verärgert über diesen Müll . Vielen Dank Sony
Wenn es so weiter geht bin ich ab april im Microsoft-Lager

feaikia 1. Oktober 2015 @ 21:13   49

Ist das euer ernst? Ist das wirklich euer ernst??? Solch einen Schund auch noch anzupreisen ist wirklich eine Frechheit!!!

 
Antoni1102 1. Oktober 2015 @ 22:13   50

Ich verstehe das echt nicht. 20 Jahre Playstation und dann so was. 3 Monats Abo teurer und dafür nur Schrott Games naja hoffentlich wird das bald besser.

 
SLCarlsson 2. Oktober 2015 @ 10:01   51

Puuh… das war bisher echt das schlimmste PSPlus-Jahr. Das blöde ist, dass mein Abo noch bis März 2016 läuft. Verlängert wird es erstmal nicht.
Sehr, sehr schade… 🙁

KrakenMarv 3. Oktober 2015 @ 06:51   52

Man, bin ich froh, dass ich noch keine PS4 habe – und mir auch garantiert so schnell keine kaufen werde (aus mehreren Gründen – nicht nur wegen PS+), wenn ich mir Monat für Monat dieses Trauer”Spiel” mit dem PS+ Angebot anschaue. Ein Hoch auf die geliebte PS3 ohne PS+ Onlinezwang!!

Mein Abo ist (glücklicherweise) vor knapp einem Jahr abgelaufen und ich gucke seit dem jeden Monat, ob sich vielleicht mal ein Wieder-Einstieg lohnt (habe auf der Festplatte noch einige gute PS+Spiele aus “besseren Zeiten”, die ich gern noch gezockt hätte). Aber es wird ja immer schlimmer… seit Ablauf meines Abos war nicht ein einziges(!!) PS3 Game dabei, wofür ich auch nur ansatzweise überlegt hätte (von den PS4 Games mal ganz zu schweigen – diese tolle High-Tech-Konsole kostet immerhin knapp 400 € und dann soll man “Jamba” Games drauf zocken?!).

Dass aufgrund der Aktualität und des (noch) herrschenden Marktwertes bisher keine AAA Titel für die PS4 “verschenkt” werden, kann ich ja sogar nachvollziehen… aber dass sich deshalb auch gleich die PS3 Angebote so drastisch(!!) verschlechtert haben, empfinde ich als Ohrfeige für uns “oldschool Zocker”. Eigentlich müssten doch die Lizenzen (oder was SONY da bezahlen muss) zumindest für die meisten PS3 Spiele mittlerweile so billig geworden sein, dass es wohl finanziell durchaus möglich sein sollte, wenigstens ein “echtes” Spiel pro Monat anzubieten, anstatt nur noch Indie- und Billigspiele. Das ging doch vorm PS4-Lauch auch… da bekamen wir teilweise sogar 2 Top-Spiele pro Monat für unser Geld, auch wenn es natürlich nicht immer die Neuesten waren – aber geil (Stichwort: Metro Last Light, Bioshock Infinite, Sly Cooper Jagd durch die Zeit, TombRaider, Puppenspieler, Uncharted 3, Borderlands 2, DmC, usw. usw. usw.). Aber ich schätze, das alles dürfte tatsächlich auch eher psychologisch-/taktische Gründe haben (PS3 unattraktiver wirken lassen – als Kaufanregung für die PS4).

Na ja, es scheint jedenfalls, als hätte SONY endgültig jegliches Interesse an Kundenzufriedenheit verloren. Das ist alles so lieblos geworden.

Als PlayStation Zocker der ersten Stunde (sind das echt schon 20 Jahre… oh man) finde ich es einfach alles sehr bedenklich, wie sich die Dinge seit längerem entwickeln und zweifle immer mehr an meiner zukünftigen Treue… schade! Wenigstens habe ich noch so viele ungezockte PS3 Games, dass es wohl noch bis zur PS7 dauert, bis ich die alle durch habe 🙂

Peace!

 
Dr-Dangalak 6. Oktober 2015 @ 11:45   53

Um wie viel Uhr kommen den Bitte die neuen Spiele heraus es ist gerade 11:44 Deutscher Zeit und die Spiele sind noch nicht erhältlich. Ich Bitte um eine Antwort

 
Huchigori 6. Oktober 2015 @ 13:00   54

was ist aus super meat boy geworden? zu brutal für deutschland?
als ersatz gibts dann ein 2,5 jahre altes iphone game…

     
    xXMystirionXx 6. Oktober 2015 @ 13:14    

    Frag ich mich grad auch. Denn ich wollte undbedingt super meat boy spielen

     
    xXMystirionXx 6. Oktober 2015 @ 13:18    

    Und außerdem ist meat boy ab 12 also kann es nicht zu brutal sein

 
TENEBRAE01 6. Oktober 2015 @ 13:27   55

Also ihr müsst unbedingt euren Shop prüfen da steht bei Super Meat Boy Gratis dran aber dann will der Shop 15,99€ haben während die App es im Shop unter PS Plus anzeigt aber nur der Preis dran steht kein Gratis und nix.

Bitte um Prüfung/Korrektur. 🙁

     
    TENEBRAE01 6. Oktober 2015 @ 13:45    

    Hat sich endlich erledigt nun ist es gratis danke, war schon etwas enttäuscht weil ich persönlich schon denke das Super Meat Boy von all dem Kram diesen Monat das spaßigste Gratis Game ist. Sollte mich erstmal bei Laune halten bis das neue Corpse Party bzw. das neue Assassin’s Creed diesen Monat rauskommt.

    Ich hoffe November/Dezember bringt ihr mal wieder was ordentliches sonst denken alle nachher noch wegen dem Weihnachtsgeschäft kommen nur die Sachen rein die keiner haben mag, um mit den anderen Games Kohle zu scheffeln. xD

 
rainynight118 7. Oktober 2015 @ 12:39   56

Also ich bin gerade letzten Monat nicht wirklich mit PS Plus zufrieden gewesen.
Diesen Monat finde ich im Vergleich dafür wieder deutlich besser.
Broken Age wollte ich schon immer mal zocken und soll ja echt nicht schlecht sein. Bin gespannt.
Und “Unmechanical” ist ebenfalls ein gutes Spiel.
Hab es nur schon für knapp 5 EUR vor einigen Wochen gekauft, aber das kann halt einfach passieren.
Kann deswegen die Aufregung nicht ganz nachvollziehen. Das Line-Up ist immer Geschmackssache.

Wobei ich auch zugeben muss, dass ich zum Jubiläum mehr erwartet hätte.
Wenn man jetzt den “Tomb Raider” Reboot nächsten Monat zum Release des nächsten Teils (ja, erstmal nur bei der Konkurrenz und PC – mir wurscht) bringen würde, fände ich das passend und ne feine Aktion.
Gab es auf der One ja auch schon kostenlos, also sollte es nicht mehr so schwierig sein, diesen Titel für Plus zu bekommen. Hab es zwar damals auf 360 durchgespielt, aber ich hätte nix dagegen die “ich hab die Haare schöner”-Version auf PS4 nochmal zu spielen, da das Game echt gut war.

 
CptKlima 7. Oktober 2015 @ 13:07   57

Ganz gute Spiele diesen Monat, auch wenn ich mich endlich mal über folgendes freuen würde:
Rayman Legends!
Bei der Konkurrenz gab es das bereits im März im Gold-Programm, und wir sollen (ohne Angebotspreis) noch immer 30€ dafür latzen… Vielleicht ja dieses Jahr noch möglich? Danke.

 
scorpio-subzero 19. Oktober 2015 @ 14:29   58

Finde auch das PS+ mal sich einen Ruck geben soll u bessere Games anbieten muss! Die Auswahl ist nicht gerade zum Lzftspringen. Rocket League ist super hab ich versäumt auf meine Ps4 zu packen. Hoff ihr werdet öfters jetzt sowas zur Auswahl haben. Ganz gut find ich auch Hardware Beta leider ohne Trophäen erspielen zu können. Schade finde ich.
Greets scorpio-subzero

 
UncleBAZINGA 21. Oktober 2015 @ 11:49   59

Broken Age!!! Allein das reicht mir für diesen Monat schon völlig aus 🙂

 
Babsimabuse 21. Oktober 2015 @ 12:17   60

So, noch ca. 1 Woche, dann gibt es wohl schon wieder die Ankündigung für November. Oder gleich auch wieder
für Dezember und Januar, wie letztes Jahr zum Weihnachtsgeschäft?

thekulturu 29. Oktober 2015 @ 17:21   61

Sooo, ich bin ja mal gespannt was so im November auf uns zukommt. Ich hoffe ja das man wenn man schon nur noch Indiespiele raushaut wenigstens keine Jump and runs mehr veröffentlicht….zumindest diesen Monat. Mein PS-Plus läuft ende Dezember aus. Mal sehen ob ich es verlängere.