Wir präsentieren die limitierte Auflage des PS4-Systems mit 1TB zu Call of Duty: Black Ops III

7 0
Wir präsentieren die limitierte Auflage des PS4-Systems mit 1TB zu Call of Duty: Black Ops III

Zur Veröffentlichung am 6. November könnt ihr euch die limitierte Edition holen

Auf der diesjährigen E3-Pressekonferenz haben wir verkündet, dass PlayStation die neue Heimat von Call of Duty ist und dass wir euch Vorabzugriff auf die Black Ops III-Beta sowie DLC ermöglichen. Und damit ihr diese Inhalte auch im richtigen Ambiente spielen könnt, gibt es ab 6. November das PlayStation 4-System zu Call of Duty: Black Ops III in limitierter Auflage.

E3_2015_Mediakit_018

Auf dem Gehäuse des Systems findet ihr das Logo von Call of Duty: Black Ops III in Orange, zusammen mit bunten Power- und Auswurf-Tasten und drei Emblemen, die für drei Spielmodi stehen – der SOG-Schädel steht für die Kampagne, das Winslow Accord-Logo kommt direkt aus dem Multiplayer und „The Mark“ steht für die Zombies.

Der mitgelieferte DualShock 4-Controller ist in grau und orange gehalten, auf dem rechten Griff ist ebenfalls das „III“-Logo zu sehen. Wir werden den DualShock 4 Controller auch einzeln – ohne dem Bundle – anbieten.

Das Paket umfasst die Standard-Edition des Spiels sowie die Multiplayer-Map NUK3TOWN*. Ganz recht, die beliebteste Karte in der Black Ops-Geschichte kommt in der neuen Generation zurück.

E3_2015_Mediakit_018

Ein weiteres Highlight dieses Pakets ist die Festplatte mit großzügigen 1 TB. So habt ihr jede Menge Platz für DLC und Videos von euren besten Matches. Die SHARE-Taste wird auch glühen – unser Systemsoftware-Update 3.00 für PS4 ermöglicht das Teilen von kurzen Videoclips direkt über Twitter, wodurch es jetzt noch einfacher ist, eure Multiplayer-Erfolge mit der Welt zu teilen.

Wir hoffen, euch gefällt der neue Look! Dieses Paket stellt den nächsten Schritt in unserer Zusammenarbeit mit Activision und Treyarch Studios dar. Deswegen wollte auch Activisions Rob Kostich noch ein paar Worte loswerden:

„Hallo PlayStation-Nation! Die PS4-Beta vom letzten Monat war ein unglaublicher Erfolg – wir danken euch für jede Menge tolles Feedback aus der bisher größten Beta der PS4-Geschichte!

„Black Ops III ist ohne Zweifel das ambitionierteste Spiel der Call of Duty-Serie – Treyarch setzt auf PS4 in jedem Modus neue Standards. Vom ersten Tag an, wurde es entwickelt, um die Serie auf der Hardware der neuen Generation zu unerreichten Höhen zu führen.“

„Wir können es kaum erwarten, die endgültige Version des Spiels am 6. November zu veröffentlichen und wir hoffen euch gefällt die PS4 in der limitierten Black Ops III-Edition genau so gut wie uns.“

Nach der Beta von Black Ops III juckt es mich in den Fingern mehr davon zu spielen – und ich bin mir sicher, dass es euch ähnlich geht. Black Ops III wird am 6. November veröffentlicht, das heißt, wir müssen nicht mehr lange warten, bis wir Treyarchs Vision endlich in all ihrer Pracht auf PS4 erleben können. Wir sehen uns dann online!

*Die NUK3TOWN DLC Bonus Karte wird auf PS4 und ausgewählten anderen Plattformen verfügbar sein (Die Bonus Karte ist nicht auf allen Plattformen erhältlich). Plattform Verfügbarkeit Änderungen vorbehalten. Angebot nur für limitierte Zeit bei teilnehmenden Händlern gültig. Internetverbindung notwendig.

E3_2015_Mediakit_018

Kommentare sind geschlossen.

7 Kommentare

  • Tobi8_9_9_1

    Also den Controller kaufe ich mir mit Sicherheit!
    Sieht richtig geil aus 🙂

  • schoeni1973

    COD, gerade die Blops Reihe ist richtig geil aber Orange geht für mein Geschmack leider gar nicht.

  • Ein Bundle mit der 1TB-Version….da hat wohl jemand viele viele DLCs geplant.

    • 4 wie bei jedem cod. 1tb ist standart. solte eigentlich schon von anfang an so sein.die loben einen veralteten 1tb bzw 500gb. das ist nicht next gen- next gen wäre standartmässig mit mindestens 2 tb.in der heutigen zeigt sind 500gb oder 1tb nen witz. ich hab über 500spiele,ich weiss wovon ich rede

  • schade nur das die limited editions immer viel zu überteuert über die ladentheke gehen und dann hat nichtmal jeder händler diese edition,alles nur geldmache

    • Alles nur Geldmache? Wäre es wohl dann, wenn sie jeder Laden anbieten würde ;)… und dann noch so ein Argument von jemandem mit über 500 Spielen – alles zu kriminell niedrigen Preisen bei Steam-Sales geholt oder immer schön brav die Neupreise bezahlt? Wie sagte es Forrest Gump einst? Dumm ist der der Dummes tut – und dann gibt es noch jene, die sich für dumm verkaufen lassen und immer schön alles blechen – auch überrissene Preise.

      Letztlich aber muss es dir und jedem anderen den Preis wert sein – daher das Wort „preiswert“. Wenn es dir den Preis nicht wert ist, dann kauf es eben nicht. Du musst es ja nicht sofort kaufen – man kann auch warten.

      Und letztlich sind wir alle selbst Schuld an der Misere. Beispiel Destiny: Völlig überzogene DLC-Preise und dann noch die Benachteiligung der Erstkäufer bei The Taken King. Aber hey, Millionen von Spielern bezahlen die Preise ohne mit der Wimper zu zucken. Also was kümmert’s Hersteller wie Activision?

  • xGhOsTkiLLeRx

    Und wo kann ich den Controller einzeln kaufen? In den USA finde ich ihn – in Deutschland (oder Europa) nicht 🙁