Das hinterhältige Wildwest-Partyspiel Thief Town erscheint bald auf PS4

7 0
Das hinterhältige Wildwest-Partyspiel Thief Town erscheint bald auf PS4

Cleverer Multiplayer-Wahnsinn von Glass Knuckle Games


James Johnston, Glass Knuckle Games:

Ihr fragt euch jetzt vielleicht: „Thief Town? Was ist das?“ Na ja, es ist ja nur das neueste Multiplayer-Spiel mit echter Diebes-Action und einer Grafik, die richtig echt aussieht! Ihr werdet jetzt wahrscheinlich losbrüllen: „Wow! Wie cool!“

Thief Town ist ein lokales Multiplayer-Stealth-Partyspiel für zwei bis vier Spieler, das schon bald exklusiv auf PS4 erscheint. Erstecht eure Freunde in einer perfekten Pixelwelt des Wilden Westens. Yee-haw!

E3_2015_Mediakit_018

Ihr spielt mit euren Freunden als Diebe, die in der Stadt herumschleichen und dabei versuchen, die anderen Spieler zu erstechen. Das einzige Problem dabei ist, dass alle Spieler komplett identisch aussehen. Nicht nur das: Die Stadt ist auch noch voller identisch aussehender Diebe, die vom Computer gesteuert werden. Ihr müsst in der Menge untertauchen und gleichzeitig herausfinden, welche Diebe tatsächlich eure Freunde sind. Sobald ihr sie gefunden habt, müsst ihr sie erstechen! So bekommt ihr Punkte und gewinnt das Spiel!

Ihr könnt aber nicht einfach herumlaufen und jeden in Thief Town erstechen. Ihr bekommt nur Punkte, wenn ihr die anderen Spieler erstecht. Wenn ihr einen NSC erwischt, enttarnt ihr euch selbst! Also seid heimtückisch und macht was aus dem ersten Stich, denn der harmlose Dieb hinter euch könnte auch ein anderer Spieler sein …

Versteckt euch in der Menge, verhaltet euch wie die NSC und erringt einen hinterhältigen Sieg. Das sind die Regeln, auf denen Thief Town gegründet wurde.

E3_2015_Mediakit_018

Der Spielmodus, den wir gerade beschrieben haben, heißt passenderweise „Thief Town“ (Stadt der Diebe). Es ist die normale Runde, bei der ihr euch in der Menge versteckt und eure Freunde für Punkte erstecht. Das ganze Paket erscheint mit drei Spielmodi, zwei Arenen, einem Haufen Gegenstände und Bonusfunktionen für PS4!

E3_2015_Mediakit_018

In Spy Town (Stadt der Spione) bekommen Spieler verschiedene Gegenstände, mit denen sie die gegnerischen Diebe austricksen und in Fallen locken können, um sie dann zu erledigen. Benutzt Rauchbomben, Bewegungsmelder und Teleportationsgeräte, um euch einen Vorteil zu verschaffen … Aber seid vorsichtig: Man kann alles nur einmal benutzen!

E3_2015_Mediakit_018

In Drunk Town (Stadt der Betrunkenen) spielt einer von euch den „Sheriff“. Dessen Job ist es, die nervigen Diebe mit seiner Pistole zu erschießen. Zu blöd, dass die Thieves (Diebe) diesmal ihre Messer gar nicht dabei haben – sie müssen einfach brav abwarten, bis die Zeit vorbei ist oder bis dem Sheriff die Pistolenkugeln ausgehen!

Thief Town hat zudem zwei Städte: Wild West (Wilder Westen) und Spooky Town (Geisterstadt). Riesige, tödliche Steppenroller und getarnte Sandstürme wüten in Wild West, während in Spooky Town gruselige Statuen und Gewitterstürme dabei helfen, die anderen Spieler zu entblößen.

Wir haben auch noch ein paar großartige, exklusive Funktionen für PS4 integriert. Stecht mit dem Finger auf das Touchpad, um eure Freunde im Spiel zu erstechen! Passt euren Thief mit 256 möglichen Namen an, wie zum Beispiel „Cross-Circle-Square-Square“ (Kreuz-Kreis-Viereck-Viereck) oder „Triangle-Triangle-Cross-Triangle“ (Dreieck-Dreieck-Kreuz-Dreieck)! Wir haben auch ein paar geheime Bildschirmfilter in das interaktive Spielmenü in „The Saloon“ eingebaut …

E3_2015_Mediakit_018

Wenn ihr Multiplayer-Spiele, wie Sportsfriends oder Towerfall: Ascension mögt, dann verschärft eure sozialen Fähigkeiten doch noch etwas mit Thief Town. Das Team von Glass Knuckle Games hat sehr hart daran gearbeitet, dass der Multiplayer fürs Wohnzimmer gesund und munter bleibt. Also schnappt euch Thief Town, wenn es bei euren Partys an einer gesunden Portion heimtückischen Wettbewerbs mangelt.

Habt ihr noch Fragen über Thief Town? Schon gespannt auf die Eskapaden in Wild West? Sagt uns unten, was ihr davon haltet!

Kommentare sind geschlossen.

7 Kommentare

  • Sry aber icj fand Sports friends schon richtig schlecht, aber das hier scheint es noch zu toppen.
    Dieser retro Trend geht langsam mächtig auf die Nerven. Bald kommt pong mit original Grafik für 20€

  • OMG, was ist DAS?! Leute, die Grafik hat nichtmal Amiga-Niveau… So langsam wirds erbärmlich. Hinzu kommt, das dieses Spiel schon fast ein Jahr auf Steam verfügbar ist und dort nicht als Toptitel gefeiert wird um es mal gelinde auszudrücken.

    Nach dem Plus-Septemberupdate und diesem Titel hier bin ich froh, das der 9. Monat noch Metal Gear Solid und Fifa16 in Petto hat, sonst würde die Konsole wohl einstauben…

  • machiavelli1982

    Ist heute der 1. April? Sowas hab ich vor 30 Jahren auf meiner Philips G7000 gespielt.. nervt wirklich!

  • UncleBAZINGA

    Ein ähnliches Konzept gibt es schon in „Hidden in Plain Sight“ (Android, OUYA). Das Video war echt witzig und das Spiel könnte trotz Retrografik (die mich persönlich eh nicht stört, eher im Gegenteil) wirklich witzig werden. Allzu viel würde ich jedoch für das Spiel nicht ausgeben wollen (maximal 5 Euro).

  • Stephan_0309

    Wenn es so wird wie Hidden in plain sight, dann könnte das echt cool werden.

  • home-wrecker92

    Sollte das Spiel nicht am 29.9 erscheinen? Ich finde es im Store irgendwie nicht.

  • HerrBanause

    Wann erscheint das Spiel denn? Sowohl Thief Town als auch Gang Beasts hätte laut Release Termin doch schon längst draußen sein sollen. Gibt es dazu irgendwo neue Infos, wann die beiden Spiele erscheinen sollen?