Veröffentlicht am

14 absolut wahre Fakten über den PlayStation Plus Newcomer Super Time Force Ultra

Macht euch bereit für das neueste Spiel der verrückten Leute bei Capybara Games

Nathan Vella, Capybara Games:

Hallo an alle! Hier mal wieder Nathan von Capy. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, erscheint Super Time Force Ultra am 1. September auf PS4 und PS Vita und wird für PS Plus Mitglieder gratis sein. Das Spiel ist ein Cross Buy Titel, es gibt eine Platinum Trophäe und es lässt euch Roboter und/oder Dinosaurier und/oder Engel zum Explodieren bringen.

Das letzte Mal, als ich hier im Blog geschrieben habe, habe ich euch von den PlayStation-exklusiven Inhalten zu Super Time Force erzählt: Der Präsident der Sony Computer Entertainment Worldwide Studios Shuhei Yoshida, der Reisende aus Journey und Sir Galahad aus The Order: 1886. Dieses Mal bin ich hier, um euch sage und schreibe 14 Fakten zu nennen, die ihr sicherlich noch nicht über Super Time Force Ultra wusstet.

All diese Fakten sind zu 100% wahr, zu 0% übertrieben und zu 1000% großartig. Einige sind außerdem ziemlich bescheuert.

Also, los gehts!

  1. Super Time Force Ultras Hauptcharakter und rücksichtsloser Anführer, CDR. Repeatski, basiert tatsächlich auf Capy Mitgründer Matt Repetski, von den Ohrringen bis zu bestimmten verbalen Ausdrücken. Allerdings trägt Matt keine zwei Augenklappen…die haben wir dem Charakter hinzugefügt.
  2. Lou Don Jims Laser Schwert wird Light Saver genannt. Wiederholt das: Light. Saver.
  3. Wir haben an dem Spiel fast ein Jahr gearbeitet, bevor wir das Kern-Feature des Spiels eingebaut haben: die Time-Out Mechanik. Vorher wurde die Zeit immer automatisch zurückgedreht, wenn der Spieler gestorben ist. Es hat ein bisschen gedauert, bis wir bemerkt haben, dass das ernsthaft die Länge und Tiefe der Level, Gegner und Boss Designs beeinflusst. Das war tierisch frustrierend. Das Hinzufügen der Time-Out Mechanik hat alles verändert und das Spiel letzten Endes geprägt.
  4. #07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)
  5. Nach einem erfolgreichen Debüt der Time-Out Mechanik auf der PAX East, haben Kenneth Yeung (Programmierer/Designer), Kris Piotrowski (Capy Creative Director) und Dan Vader (Designer) dies gefeiert, indem sie über 100 Austern in einer einzigen Sitzung vertilgt haben.
  6. Capy Künstler Vic Nguyen hat in einer der Explosionsanimationen, die im Spiel eingebaut ist, einen Smiley versteckt. Spieler, die gut aufpassen und langsam die Zeit zurückspulen, können diese fröhliche, unterschwellige Botschaft entdecken.
  7. Wir haben eine endlos laufende Kollektion von Super Time Force Ultra GIFs gebastelt, die wir The Wall of Gifsanity nennen. Das ist wahrscheinlich unsere beste Leistung. Behold.
  8. Ein paar der Charaktere, die es nicht ins finale Spiel geschafft haben: US Bürger Ninja, Robo Wachmann, Jesus und die normale Hauskatze. Es gab außerdem sowohl einen Charakter mit einem voll funktionsfähigen Enterhaken als auch einen “portal”-ing Charakter. Sie wurden rausgeschnitten, weil sie jedes einzelne Level kaputt gemacht haben.
  9. E3_2015_Mediakit_018

    E3_2015_Mediakit_018

  10. Die Polizei-Antagonisten, die im Spiel auftauchen heißen “SWAZ” statt “SWAT” als Tribut für den verstorbenen amerikanischen Schauspieler Patrick Swayze. Am Capy Kühlschrank klebt außerdem eine Kopie des Films Dirty Tiger von 1988.
  11. Alle Todesschreie, die im Spiel genutzt werden, wurden von Audio-Regisseur Sean Lohrisch aus dem Inneren seines Schlafzimmerschranks aufgenommen, um die Möglichkeit, die Nachbarn zu erschrecken und/oder die Polizei vor der Tür stehen zu haben, zu reduzieren. Sean selbst hat für die männlichen Charaktere geschrien, die Frau des Musikers 6955, Kahori, für die weiblichen. Außerdem taucht während der Bosskämpfe zweimal der brühmte Wilhelmsschrei auf.
  12. Über 20 verschiedene Gegnertypen haben es nicht ins finale Spiel geschafft, darunter die Ninjutsu Priester mit ihren Spin Kicks, die Football Roboter, die auf Pogosticks reiten, Werwolf-Meerjungfrauen und Schwarzes-Loch-Fellbälle aus einer anderen Dimension.
  13. Ein paar der Gründe dafür, dass das Spiel als für Teenager und aufwärts geeignet eingestuft wurde, ist ein Bild, das 2 Pixel einer “Arschritze” enthält, das Auftauchen von”Scheiß-Windungen” (das ist die wortwörtliche Bezeichnung von ESRB), und die Nutzung des Wortes “fudge.”
  14. E3_2015_Mediakit_018

  15. Ursprünglich waren die Button Symbole, die dafür genutzt wurden, um die Zeit zurückzuspulen, die “play,” “rewind” und “fast forward” Buttons, die ihr von Videorekordern kennt. Dann wurde uns aber klar, dass viele der Spieler wahrscheinlich noch nie einen Videorekorder gesehen haben. Und dann haben wir uns ziemlich alt gefühlt.
  16. Dolphin Lundgren hieß ursprünglich Soniq the Dolphin. Er trug ein paar übergroße rote Sneaker und hat bei seinem Angriff mit goldenen Ringen geschossen. Im Grunde hätten wir da nur auf die Klage warten müssen. Aber es war, sehr, sehr witzig.
  17. Die erste Version des Spiels hieß Super Time Squad, bei der es ein paar Trademark-Probleme gab. Das Team hat sich für den neuen Namen Super Time Force entschieden, zum Teil, weil wir eine Version namens Super Time Force Ultra… oder STFU machen wollten. Andere Namen, die wir für das Spiel in Betracht gezogen haben, waren:
  • Re/Run (rückblickend ist das ein toller Name!)
  • The Endless 6 (als wir noch dachten, dass es nur sechs Charaktere gäbe)
  • Timeliners
  • Super Time Defenders (das lies sich nicht gut abkürzen)
  • Space Heroes In Time (und auch hier klang die Abkürzung nicht so gut)

Also, da habt ihrs. Tonnenweise Fakten zu Super Time Force Ultra, welches nächste Woche auf PS4 und PS Vita erscheint. Egal, ob ihr ein PlayStation Plus Mitglied oder nicht seid, tut uns den Gefallen und schaut euch dieses verrückte Spiel am 1. September an.

Kookabunga, Leute.

4 Kommentare
0 Autorenantworten

klingt alles äußerst lustig. bin gespannt

fastflowdaman 28 August, 2015 @ 01:34
2

doch doch, Super Time Defenders hätte ebenso zur Top-Abkürzung getaugt. beides cool. durchgeknallte Truppe, diese Devs. sympathisch.

Verspricht ja, eine spaßige Angelegenheit zu werden. 8, 11, 12 und 13 sind meine Highlight-Fakten. 😀

4

Muhaha, Fakt 11 just made my day 😀
Fand es spätestens seit der Ankündigung, dass Shuhei spielbar ist, megawitzig! Bin sehr gespannt darauf – PS Plus FTW!

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf