Schaut euch den neuen Story-Trailer zu Uncharted: The Nathan Drake Collection an

9 0
Schaut euch den neuen Story-Trailer zu Uncharted: The Nathan Drake Collection an

Der umtriebige Held von Naughty Dog kehrt am 7. Oktober zum Abenteuer zurück


Eric Monacelli, Naughty Dog:

Alle großen Abenteuer bestehen aus legendären Geschichten. Uncharted: The Nathan Drake Collection verpackt drei spannende Abenteuer in einer unglaublichen Sammlung. Nathan Drake ist vom Mann zur Legende geworden, als sich seine Geschichte in der DNA unseres Studios und im PlayStation Store festgesetzt hat. Hier ist ein kleiner Eindruck dieser Verwandlung:

Das Gespräch zwischen Sully und Drake, das ihr hier seht, ist ein wichtiger Moment der Handlung von Uncharted. Sir Francis Drakes Motto „Großes aus kleinen Ursprüngen“ nimmt einen besonderen Platz in der Hintergrundgeschichte von Nathan Drake ein und bildet den Rahmen für seine epischen Reisen. Er hat trotz seiner bescheidenen Anfänge Großes vollbracht und auf seinem Weg viel Hilfe erhalten. Sully wurde zum Mentor und zur Vaterfigur für Nate und die Beziehung zu ihm diente in der oft wilden, abenteuerlichen Saga, die ihr in Uncharted: The Nathan Drake Collection spielen werdet, als Fels in der Brandung.

Uncharted: The Nathan Drake Collection ist der Höhepunkt unserer langjährigen Arbeit im Studio und wurde liebevoll vom Team bei Bluepoint Games erneuert. Es ist unglaublich zu sehen, wie Drake auf PS4 mit verbesserter Grafik und besserem Gameplay rennt, spring und schießt.

Diese typisch dramatischen Momente aus Uncharted einzufangen, war noch nie so spaßig wie mit den neuen, in der Sammlung enthaltenen Hilfsmitteln des Fotomodus. Es wurden verschiedene Verbesserungen an der Beleuchtung, dem Rendering, dem Texture-Mapping und den dynamischen Audiodateien vorgenommen. Das bedeutet, dass alle drei Spiele viel besser aussehen und klingen als jemals zuvor.

Mit neuen Trophäen und Modi wie „Forscher“, „Speedrun“ und „Gnadenlos“ werden langjährige Abenteurer und auch Neulinge dazu eingeladen, die Klassiker noch mal zu spielen oder das fantastische Uncharted ganz neu zu entdecken.

  • Der Forscher-Modus ist ein komplett neuer Modus für alle Anfänger, bei dem die Schwierigkeit der Kämpfe stark reduziert wurde.
  • Der Speedrun-Modus fügt dem Spiel eine Uhr hinzu, sodass Spieler ihre Gameplay-Zeit gegen die Zeit ihrer Freunde messen können, während sie bestimmte Abschnitte spielen.
  • Der Schwierigkeitsgrad „Gnadenlos“ ist die ultimative Herausforderung, da das Gameplay noch härter als bei „Extrem Schwierig“ ist (wird erst freigeschaltet, wenn ihr im gleichen Spiel bereits „Extrem Schwierig“ geschafft habt).

Ihr könnt auch alle drei Einzelspieler-Spiele der Sammlung als Donut-Drake durchspielen (oder als einer der anderen 65 Charakterdesigns), wenn ihr das möchtet. Viel neues Feintuning, harte Arbeit und Liebe sind hier eingeflossen, um dies zur ultimativen Uncharted-Sammlung zu machen.

Falls ihr schon gespannt seid, was Nathan Drake und seine Crew als Nächstes geplant haben: Ihr erhaltet nur Zugriff auf die Multiplayer-Beta von Uncharted 4: A Thief’s End, indem ihr euch die Uncharted: The Nathan Drake Collection besorgt. Das Spiel erscheint am 7. Oktober 2015 in Europa, Australien und Neuseeland und am 9. Oktober im Vereinigten Königreich und in Irland. Bestellt noch heute vor und enthüllt die Legende.

Kommentare sind geschlossen.

9 Kommentare

  • richtig nice, freu mich schon drauf 😀 wann kommt den eigentlich die Demo zur uncharted Collection?

  • Ich seh von den Verbesserungen im Trailer gar nichts. Die Spiele sehen auf der PS3 abgesehen von ein paar minimal höher aufgelösten Texturen praktisch identisch aus. Das große „Feintuning, die harte Arbeit und die Liebe“ müssen irgendwie am PS3-Multiplayer hängen geblieben sein.

    Ich gönne jedem Playstation Neuling diese wirklich guten Spiele, aber als jemand, der alle Teile schon auf der PS3 gespielt hat, sehe ich hier nicht den geringsten Grund diese Nathan Drake-Sammlung, die weder alle Spiele mit Nathan Drake, noch alle Inhalte der PS3-Fassungen bietet, wieder zu kaufen. Die Tatsache, dass diese Last-Gen-Trilogie Sonys größter Exklusivtitel für Herbst/Winter 2016 ist, ist zudem einfach nur traurig 🙁

    • Hey, du hast geschrieben, dass in die Collection nicht alle Spiele und Inhalte wie bei der ps3 Fassung beinhaltet. Was fehlt denn? Ich habe Uncharted noch nie gespielt, wollte dies aber nun nachholen. Aber wenn etwas fehlt. :(?

    • Ok, habe gelesen, dass dee Multiplayer fehör, aber das ist mir eh nicht wichtig, interessiere mich eher für die single story.

  • Großes lob an Bluepoint Games und das Komplette Team dahinter 😉 War bestimmt eine menge Arbeit!
    Und ich freue mich schon so sehr drauf. Ich kann es kaum noch erwarten 😀
    Da kommen von dalmal´s echt gute Erinnerungen hoch! Danke Sony Playstation 🙂 Gänshaut Pur.

  • millenium3000

    Leider hat man in diesem Trailer nichts aus dem ersten Teil gesehen .
    Ich befürchte das Schlimmste . 😉

  • UncleBAZINGA

    Ich habe Uncharted 2 auf der Gamescom spielen können. Das Bild sah dank 1080p/60 bedeutend besser und ruhiger aus als auf der PS3. Charaktermodelle und Texturen sahen auf den ersten Blick identisch aus, doch das macht nichts. Schließlich sahen die Spiele schon auf der PS3 grandios aus und sie sind sehr gut gealtert!