Tearaway meets Reality: Künstler baut Level aus echtem Papier nach

3 0
Tearaway meets Reality: Künstler baut Level aus echtem Papier nach

Oliver Bieräugl a.k.a. Ollanski bringt das künstliche Papiermeisterwerk in die echte Welt.

Den meisten von euch wird der Kreativtitel Tearaway sicher etwas sagen, aber für jene, die nicht im künstlerischen Bereich unterwegs sind, wird der Name Ollanski noch keine Glöckchen zum Klingen bringen. Das ist allerdings schade, denn der Mann hinter dem Künstlernamen versprüht nicht weniger Kreativität als die Entwickler des Papier-Epos.
 
Oliver Bieräugl a.k.a. Ollanski ist Illustrator und Papier-Künstler, genau genommen kann man ihn als Multi Media-Künstler bezeichnen. Er zeichnet, malt und fertigt Papierwerke. Alles ist bei ihm handgemacht, und manuell, nichts entsteht „künstlich“ am Computer. Er ist sehr talentiert und liebt, was er tut. Gestartet ist er allerdings von einem ganz anderen Feld aus: Biomedizin mit einer Spezialisierung in Molekularer Neurobiologie, studiert hat er das in Stockholm, Schweden am Karolinska Institut. Geboren 1981, hat er sich im Basteln und Zeichnen geübt, seit er eine Schere halten konnte und aus dem leidenschaftlichen Hobby wurde dann irgendwann ein Beruf.
 
Im Dezember 2008 kündigte Ollanski seinen Job im Max Planck Institut für molekulare Genetik in Berlin und arbeitet seitdem erfolgreich als Freelance Illustrator und Papier-Künstler und verfolgt somit seine Passion. Sein wachsender internationaler Kundenkreis bestätigt ihn. Ollanski setzt mit seinen Werken neue Maßstäbe und zeigt, was aus Papier entstehen kann. Egal ob Food, Gebäude oder Fashion, egal ob 2D oder 3D – die Arbeiten von Ollanski sind handgemachte Perfektion in jedem Detail. Und was ihn so an der Arbeit mit Papier fasziniert?
 

„Es ist einfach ein simples Alltagsmaterial, was jeder kennt. Es ist sehr „basic“, aber man kann etwas sehr Besonderes daraus machen mit den richtigen Handgriffen. Das fand ich als Kind faszinierend und heute immer noch.“

– Ollanski

Aber nicht jedermann ist mit so einem handwerklichen Talent wie Ollanski gesegnet, dafür gibt es einige unter uns, die in der digitalen Welt ihre Magie mittels Controller entfalten können und da trifft es sich doch gut, dass Media Molecule besonders gerne mit digitalem Papier arbeitet! So könnt ihr Spaß und Kreativität im kommenden Tearaway Unfolded auf der PS4 ausleben.
 
Tearaway Unfolded setzt auf vertraute Handlung, bezaubert aber mit neuartigen Spielideen, neuen Bereichen, die erkundet werden können, und einer Welt, die auf PS4 einfach atemberaubend aussieht.
 
Wenn ihr Gefallen am Stil von Ollanski gefunden habt, könnt ihr auf seiner Website oder seinem Twitter-Account mehr von dem vielseitigen Künstler bestaunen. Viel Spaß!
Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Barbi Mlczoch, Cosmopola.

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

  • SchnellerHeinz

    „Künstler baut Level aus echtem Papier nach“ –
    Was ist denn falsches Papier? ;D

  • Manuel_-_1987

    Cooles Video, das Level in Pappe hat sicher viel Zeit in Anspruch genommen.
    Gibts irgendwo die Musik als Download? 😀