Veröffentlicht am

Zeit für eine Dusche – rain angespielt

Atmosphärisches Geschicklichkeits/Stealth-Spiel trifft auf rührende Story. Was kann da noch schief gehen? Ab Juli kostenlos bei PlayStation Plus!

Oft verglichen mit dem erfolgreichen PS2-Titel ICO, entführt euch rain in ein lauschiges aber mysteriöses Städtchen, das nahezu im Regen versinkt. Die Straßen sind leer und oft seht ihr nicht einmal euch selbst. Erfahrt jetzt mehr über rain, das ihr ab Juli kostenlos bei PlayStation Plus downloaden könnt.

Genre: Geschicklichkeit/Stealth

System: PS3

Wer hat’s gemacht?
Die hauseigene Entwickler-Gruppe Japan Studio. Zu ihren berühmtesten Titeln zählen Ape Escape und Loco Rocco. Dass rain dem Vorzeigetitel ICO ähnelt, ist dabei kein Zufall. Immerhin zählt sich das Studio Team Ico ebenfalls zu SCE Japan Studio.

Worum geht’s?
Ihr steuert einen mysteriösen Jungen, der eines Tages ein noch mysteriöseres, fast unsichtbares Mädchen beobachtet, als sie in einem Regenschwall zum Vorschein kommt. Die Neugierde treibt ihn dazu, ihr in eine seltsame Parallelwelt zu folgen, die komplett verlassen scheint. Hin und wieder kreuzen bösartige Monster auf, die euch an den Kragen wollen. Versucht gemeinsam zu überleben und die wahren Hintergründe der Charaktere zu erfahren.

Wie spielt es sich?
rain ist ein Adventure mit Geschicklichkeits- und Schleich-Elementen. Mit einer ziemlich akkuraten Steuerung bahnt ihr euch euren Weg durch eine verregnete Stadt, löst Schalterrätsel, und hüpft über Abgründe. Im Verlauf des Spiels findet ihr ein KI-gesteuertes Mädchen, das euch auf Schritt und Tritt folgt. Gemeinsam müsst ihr einen Weg durch die Stadt finden. Dabei lassen die Interaktionen zwischen den beiden Charakteren überraschenderweise etwas zu wünschen übrig – angesichts der Erfahrungen, die das Studio mit dem absolut ausgezeichneten ICO bereits gemacht haben.

 

Besonders gefährlich wird es, wenn Monster euren Weg queren, vor denen ihr ausschließlich flüchten könnt. Manchmal habt ihr auch die Möglichkeit, sie direkt in eine Falle zu locken. Charakteristisch für das Spiel ist auch die Fähigkeit, komplett unsichtbar zu werden. Die verregnete Stadt bietet immer wieder trockene Orte, die euch sofort unsichtbar machen. Alles was dann von euch zu sehen ist, sind eure Fußabdrücke – ein seltsames Gefühl! Sobald wieder der Regen auf euch herunterprasselt, sieht man eure Umrisse wieder.

Gefällt euch, wenn ihr …
auf atmosphärische Titel und klassische Musik steht.

Ideal für …
einen verregneten Samstag Nachmittag!

Besonderheiten:
Spezielle Erinnerungen, die mehr Licht in die Story bringen, sind erst beim zweiten Durchspielen ersichtlich. Ansonsten wird die Story mit Texteinblendungen während dem Spiel erzählt.

Können meine Kinder damit spielen?
Ja, mit etwa 4 Stunden Spielzeit auch nicht allzulang.

Womit überrascht rain?
Mit einer außergewöhnlichen Atmosphäre und bewussten Minimalismus.

Kostenlos für PlayStation Plus-Mitglieder im Juli

ps4

  • Rocket League
  • Styx: Master of Shadows

ps3

  • rain
  • MouseCraft

psvita

  • Entwined™
  • Geometry Wars™ 3: Dimensions Evolved

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf