Gran Turismo feiert das Goodwood Festival of Speed mit neuer Aktualisierung

0 0
Gran Turismo feiert das Goodwood Festival of Speed mit neuer Aktualisierung

Seht den verbesserten Mazda LM55 Vision Gran Turismo als Erste


Tim Hodges, SCEE:

Wir freuen uns heute, die neueste Aktualisierung für Gran Turismo 6 vorstellen zu können, um den Beginn des Goodwood Festival of Speed zu feiern. Außerdem wird als Hauptattraktion des Festivals ein Modell des Mazda LM55 Vision Gran Turismo in Lebensgröße enthüllt.

Goodwood Hillclimb 2015

In Verbindung mit der Enthüllung des Mazda als Hauptattraktion in Goodwood freuen wir uns, die aktualisierte „Goodwood Hillclimb“-Strecke in Gran Turismo 6 vorstellen zu können, die auch dieses neue Monument beinhaltet. Die 2014er-Version wird noch im Arcade-Modus und beim Freien Fahren verfügbar sein, doch die Strecke im Bereich „Spezial-Veranstaltungen“ wird auf die neue 2015er-Version aktualisiert.

 
Goodwood2015_track02

Aktualisierter Mazda LM55 Vision Gran Turismo

Der im Dezember 2014 in Gran Turismo 6 veröffentlichte Mazda LM55 Vision Gran Turismo wurde aktualisiert, um den Veränderungen am maßstabsgetreuen Modell zu entsprechen, das beim diesjährigen „Goodwood Festival of Speed“ vorgestellt wurde. Zu den hauptsächlichen Aktualisierungen gehören Veränderungen an den Aufklebern und der Farbe der Felgen sowie die Verwendung von Carbon für die Bremshauben und der Wechsel zu Dunlop-Reifen.

Wenn sich bereits ein LM55 Vision Gran Turismo in eurer Garage befindet, wird das Fahrzeug automatisch auf die 2015er-Version aktualisiert. Bitte beachtet, dass diese Aktualisierung auch automatisch auf alle Wiederholungsdaten angewendet wird, die vor der Aktualisierung gespeichert wurden.

Außerdem ist es möglich, die aktualisierte Version des Autos zu erhalten, indem ihr an der neuen Saison-Veranstaltung teilnehmt, die nur für eine begrenzte Zeit verfügbar ist.

Mazda_LM55_Vision_Gran_Turismo_new_Livery_09

SRT Tomahawk Vision Gran Turismo

Der SRT Tomahawk S Vision Gran Turismo, der SRT Tomahawk GTS-R Vision Gran Turismo und der SRT Tomahawk X Vision Gran Turismo wurden veröffentlicht.

Nachdem die Aktualisierung installiert wurde, können die Fahrzeuge über die Option [Vision GT] im Bereich [FAHRZEUGE] auf der „Zuhause“-Seite erworben werden. Alternativ kann man den SRT Tomahawk S Vision Gran Turismo auch durch das Abschließen einer Runde (unabhängig von der Rundenzeit) in der neuen Saison-Veranstaltung erhalten, die nur für begrenzte Zeit zur Verfügung steht. Die beiden anderen Modelle können durch Abschluss der Saison-Veranstaltung mit Bronze oder besser als Preis gewonnen werden.

Des Weiteren erhalten alle nach der Aktualisierung folgende zum jeweiligen Auto passende Rennanzüge: SRT Vision GT, „SRT Development“-Anti-g-Anzug und „SRT Race“-Anti-g-Anzug.

Neue Fahrzeuge aus der GT Academy 2015 wurden hinzugefügt

Der Nissan Zytek Z11SN Greaves Motorsports aus Runde 3 der GT Academy sowie der GT-R LM NISMO aus Runde 4 wurden unter der Option [Autohändler] im Bereich [FAHRZEUGE] auf der „Zuhause“-Seite hinzugefügt. Sie stehen für alle zum Kauf bereit.

Weitere Details über die oben genannten Inhalte könnt ihr im Online-Handbuch auf gran-turismo.com nachlesen.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)