Die E3 2015 steht vor der Tür

1 0
Die E3 2015 steht vor der Tür

Alles, was ihr über die diesjährige Show wissen müsst.

Es ist schon fast soweit. Diesen Dienstag öffnet das LA Convention Center seine Türen und die E3 2015 beginnt und präsentiert euch wieder die Highlights der interaktiven Unterhaltungswelt. Wie immer wird PlayStation einige große Dinge auf der Show zeigen. Unsere jährliche Pressekonferenz beginnt um 03:00 Uhr früh CEST (deutscher Zeit) am Dienstag, den 16. Juni und bietet einen Blick auf einige der unglaublichen Titel, die ihr demnächst auf PlayStation spielen könnt. Ihr werdet in der Lage sein die Action live auf unserem zugehörigen PlayStation Blog E3-Bereich, via Twitch (mit deutscher Übersetzung) sehen zu können. Packt eure Kaffeetassen aus – das wollt ihr nicht verpassen.

Darüber hinaus bekommt ihr eine umfassende Berichterstattung von allen wichtigen Ankündigungen während der Woche genau hier beim PlayStation Blog. Wir haben Gastbeiträge, exklusive Trailer, Interviews mit den Entwicklern und vieles mehr.

Wir werden auch brandaktuelle News und Ereignisse live vom Showfloor via Twitter und Instagram teilen. Verpasst es nicht – folgt uns jetzt!

Und neu für 2015 werden wir auch exklusive Access-All-Areas-Videos und -Bilder via Snapchat teilen, darunter auch einige Special-Guest-Snaps von dem Worldwide Studios-Team. Ihr werdet das nicht verpassen wollen – sucht nach ‚PlayStationEU‘ und fügt uns hinzu.

Zuletzt werden unsere SCEA-Kollegen einen Twitch-Livestream vom PlayStation-Stand hosten mit Gameplay-Demos und Entwicklerinterviews. Schaltet zu folgenden Zeiten ein:

  • Dienstag: 21:00 CEST bis 03:00 CEST
  • Mittwoch: 19:00 CEST bis 03:00 CEST
  • Donnerstag: 19:00 CEST bis 00:00 CEST

Das ist alles für jetzt – wir sehen uns Montagnacht! Bis dahin, werft einen Blick in unser Forum, für das E3-Wettbüro der Community oder seht euch an, auf welche Messe-Titel wir uns dieses Jahr besonders freuen.

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Starfighter223

    Es währe schon schön wenn die psvita in einer enfernten Zukunft wieder ein AAA-Titel sehen dürfte ja ich weiss ist wunschdenken sorry darf doch wohl noch träumen dürfen 😉
    Ich Hätte mal noch so nebenbei eine Frage habe mir letztens die Sony AS600BT kabelose bluetooth inear kopfhörer gekauft die sind auch super verbinden sich auch mit der Psvita Xperia und Co.Aber bei der PS4 wird der kopfhörer nicht gefunden /anerkannt meine frage warum kann sich ein aktuelles Sony Gerät das NFC bluetooth hat was sogar als Headset verwendet werden kann nicht mit der ps4 verbinden.
    Wåhre nett wenn Sony beim nächsten update auf der ps4 auch aktuelle kopfhörer unterstützen würdet.