Metal Gear Solid: Ground Zeroes führt das PlayStation Plus-Angebot für Juni an

249 2
Metal Gear Solid: Ground Zeroes führt das PlayStation Plus-Angebot für Juni an

Skulls of the Shogun, Call of Juarez: Gunslinger und Super Exploding Zoo werden ebenfalls erhältlich sein

Es ist wieder mal so weit! In nur sieben Tagen zieht ein neuer Schwung PlayStation Plus-Spiele ins Land – wenn ihr euch also noch Inhalte vom Mai herunterladen möchtet, solltet ihr euch beeilen!

Werfen wir doch mal einen Blick auf die tollen Spiele, die im Juni ihre Aufwartung machen.

Metal Gear Solid: Ground Zeroes (PS4)

Den Beginn macht diesen Monat Hideo Kojimas geniales Metal Gear Solid: Ground Zeroes. Dort erwartet euch klassisches Metal Gear-Gameplay, doch ohne jegliche Einschränkungen. Ihr könnt euch intelligente und ausgeklügelte Strategien ausdenken, um euch durch ganze Missionen zu schleichen, oder ihr zückt einfach eure Waffen und ballert drauf los.

Da Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain ja schon in den Startlöchern wartet, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich wieder besser mit Snake vertraut zu machen.

Skulls of the Shogun: Bone-A-Fide Edition (PS4)

Als nächstes haben wir eine wilde Kombination aus rundenbasiertem Strategie- und Kampfspiel für euch, bei dem blitzschnelle Runden, knifflige Taktik und ein irrer Sinn für Humor im Mittelpunkt stehen.

Ihr spielt General Akamoto, Japans größten Shogun, der am Vorabend seiner größten Schlacht heimtückisch erstochen wird – und im Jenseits landet. Aber ein Betrüger hat seinen Platz eingenommen, und es liegt nun an euch, seine Pläne zu durchkreuzen und eure Ehre wieder herzustellen!

Call of Juarez: Gunslinger (PS3)

Begebt euch als gnadenloser Kopfgeldjäger auf eine epische und brutale Reise durch den Wilden Westen. In diesem Abenteuer verschwimmen die Grenzen zwischen Mensch und Mythos, während in denkwürdigen Begegnungen die Wahrheit hinter den größten Legenden dieser Zeit aufgedeckt wird.

Call of Juarez

Super Exploding Zoo (PS4 und PS Vita)

Das Team von Hohokum liefert mit Super Exploding Zoo eine irrsinnige Mischung aus Arcade-Action, fiesen Rätseln und schlauer Strategie. Ihr müsst darin in 80 zerstörbaren Leveln explodierende Tiere zusammentreiben und gleichzeitig gierige außerirdische Eindringlinge in die Luft jagen.

Cloudberry Kingdom (PS3)

Dann haben wir noch das teuflische Jump ’n Run Cloudberry Kingdom für euch. Das ist der Ort, an dem sich gute Helden zum Sterben zurückziehen, und Bob ist der beste von allen. Bob steht kurz vor dem Ruhestand und hat auch schon den passenden Schaukelstuhl ausgewählt. Doch zuerst muss er etwas zurückholen, das er vor Jahren verloren hat. Beweist eure Skills in Milliarden Level und versucht, die Unendlichkeit zu bezwingen. Die Mission war nie vorbei. Die Prinzessin ist nie gerettet worden. Euch erwartet eine wahnsinnige Herausforderung. Seid ihr bereit?

Futuridium EP Deluxe (PS4 and PS Vita)

Das letzte Spiel diesen Monat ist ein Shooter im Retro-Stil mit modernem Twist. Futuridium EP Deluxe bietet rasante und knallharte Action, verpackt in tolles Design. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Noch mal zusammengefasst:

Nicht mehr bei PS Plus verfügbar:

Demnächst bei PS Plus verfügbar:

Lasst euch diese tollen Titel nicht entgehen! Denkt daran, die Spiele, die bald nicht mehr bei PS Plus erhältlich sind, noch rechtzeitig auf eure Download-Liste zu setzen!

Ihr seid noch nicht Mitglied bei PlayStation Plus? Dann registriert euch noch heute für nur 6,99 € im Monat. Mehr Infos findet ihr auf unserer PlayStation Plus-Seite.

Und wenn euer PS4-, PS3- oder PS Vita-System gerade nicht in Reichweite ist, könnt ihr euch die Titel auch in unserem Online-Store holen.

Jetzt PlayStation Store-Guthaben gewinnen

Wir verlosen 50€ Guthaben für den PlayStation Store für Deutschland. Damit könntet ihr euch auf der Stelle ein ganzes Jahr PlayStation Plus kaufen.

Das müsst ihr tun:
Für Juni gibt es wieder 6 neue PS Plus-Games. Wählt eines aus und schreibt unten als Kommentar in 1-3 Sätzen, warum es euch gefällt. Die Gewinner werden bis zum 8. Juni von einer unabhängigen Jury gewählt und anschließend via PSN-Nachricht verständigt.

Viel Glück!

Was dich außerdem interessieren könnte:

YouTube CTA

Kommentare sind geschlossen.

249 Kommentare

2 Autor-Antworten

  • Metal Gear Solid: Ground Zeros.
    Warum? Ganz einfach, Snake ist wieder da. Er ist zwar alt, aber trotzdem ist er diesmal erfahrender denn je. Und die Story von Metal Gear Solid haben mich bisher immer fasziniert.

  • Futuridium für die Vita find ich als einzigestes bei den neuen Plus-Angeboten interessant. Endlich mal wieder ein Spielchen für Zwischendruch, wo man sich einfach gehen lassen kann =)

  • BloodyRookie

    bin mal ganz gespannt auf skulls of the shogun und cloudberry kingdom. PS+ ist die beste möglichkeit auch mal spiele anzutesten die man sonst nie angefasst hätte (wurde schon mehrfach überrascht)

  • es ist schön mal im deutschen blog positive kommentare lesen zu können, zumindest hier, bei den anderen blogs hingegen wird wieder einmal alles schlecht gemacht weil es indie ist, versteh ich nicht aber auch gut. Alle kommen auf netzwelt oder playnation mit „wieder nur indie rotze, abo wird nicht verlängert“ und all den scheiß, ihr wisst schon, dass typische rumgeflaime weil es keine 6 AAA+ titel sind weil 6 gratis spiele im monat für umgerechnet knapp 60€ keine 6.99€ (1 monats abo) wert sind, ist doch verständlich oder nicht? ich versteh den sinn dahinter nicht, sony bräuchte uns keine gratis games geben und trotz des ganzen runterziehens tun sie es. Naja, man sagt ja, dass japan ne kultur für sich ist, hm? 😀 Dennoch sollte das rumgeflaime aufhören, egal wo es statt findet, dass ist einfach nicht fair, denkt mal drüber nach, was für ein druck das ist bei der masse an ps4 besitzern. Dazu kommt noch die lizenz, die sony sich für jedes gratis spiel einholen muss, aber das hab ich schonmal angesprochen. Gute Nacht und Arigatou sony.

  • Graskampfer

    Metal Gear und Metal Gear Solid sind zwei (oder eine) geniale Videospielserien! Ich freue mich auf Metal Gear Solid: Ground Zeroes, weil es einem so viele Möglichkeiten und Wege gibt durch das Spiel zu kommen. Außerdem ist es ein echter Hingucker dank genialer Grafik. Snake ist auch ein legendärer Charakter auf den man sich immer wieder freuen kann.

  • Ich freue mich auf Metal Gear Ground Zeroes, weil Metal Gear eine tolle Spielereihe ist. Ich hab schon jedes Metal Gear gespielt und bin sehr fasziniert von der Liebe, die in dem Spiel steckt.

  • Natürlich freue ich mich auf Metal Gear Solid. Endlich mal ein Spiel welches die next gen Konsole fordert und nicht so ein 2D Spiel, was ich schon auf meiner Atari gespielt habe. Topp!

  • Es steht wohl außer Frage, dass Metal Gear Solid: Ground Zeroes der beste Titel für diesen Monat ist.

    Auch wenn es sich nur um einen Prolog handelt, freue ich mich darauf am Meisten, denn es verkürzt die Wartezeit auf das lang ersehnte Phantom Pain und gibt bereits vor wie sich die Atmosphäre und der Grafikstil des letzten MGS-Teils aus der Feder von Kojima anfühlen wird. Die künstlerische schnittlose Kamerafahrt im Intro, die düstere und bedrückende Atmosphäre des Gefangenenlagers, sowie die vielen Wege zum Ziel machen diese PS Plus Beigabe – ganz besonders vor dem längeren Wochenende – sehr willkommen. =)

    Natürlich freue ich mich aber auch über Call of Juarez: Gunslinger. Das Angebot passt mir vor allem deshalb, weil meine alte Disc damals bei einem Umzug kaputt ging. Auf der Vita werde ich ganz sicher mal Super Exploding Zoo versuchen, dass ich vorher gar nicht kannte, aber im Vorstellungsvideo eigentlich ganz witzig aussieht. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

  • Ich freue mich auf super exploding Zoo, schönes snack game. Stress frei die Vita vorm schlafen nehmen und das game spielen. Nice!

  • airstrike81

    Metal Gear Solid begleitet mich mein lebenlang. Freue mich schon auf Phanton Pain. Dann geht wohl ein Stück Gaming Historie

  • Ich persönlich freue mich dass Metal Gear Solid: Ground Zeroes seinen weg in die PS-Plus Riege gefunden hat und sich somit einem größeren Publikum öffnen kann. Denn jetzt kann sich jeder PS-Plus Abonnent, welcher noch nicht in den Genuss gekommen ist, einen der vorherigen Spiele der Metal Gear Solid Titel zu zocken, selbst davon überzeugen wie Großartig diese Reihe ist.

  • Call of Juarez: Gunslinger sieht ganz interessant aus. Das Setting gefällt mir extrem gut. Außerdem ist es jetzt kein ganz so bekanntes Spiel, als definitiv mal einen Test wert.

  • Ganz klar ‚CALL OF JUAREZ‘. Tolles Spiel ! Tolles Genre ! Kann es kaum erwarten! 🙂

  • Ich persönlich freue ich auf Metal Gear Solid: Ground Zeroes. Habe leider keinen Metal Gear teil spielen können aber, ein Freund von mir hat mal grob die Geschichte erzählt und ich wollte deswegen immer mal einen Teil spielen. Und da „The Phantom Pain“ bald kommt ist jetzt die perfekte Möglichkeit Ground Zeros zu spielen.

  • Als PS3-ler und Western-Freund bin ich scharf auf „Call of Juarez: Gunslinger“. Als PS4-ler und Fan von Kojimas Humor („Snake, du musst die CD wechseln – ach nee, wir sind ja jetzt auf Bluray“ Ocelot MGS 4) starte ich aber erstmal den Download von „Metal Gear Solid: Ground Zeroes“. Wird mein Trainingslager für “The Phantom Pain”.

  • Ich freue mich auf schon auf Metal Gear Solid V: Ground Zeroes weil:
    – Die ganze Metal Gear Solid reihe richtig geil Gemacht ist und die Story was her macht, Beonders Snake Eater hab ich richtig Gsuchtet

  • Ich freue mich auf schon auf Metal Gear Solid V: Ground Zeroes weil:
    – Die ganze Metal Gear Solid reihe richtig geil Gemacht ist und die Story was her macht, Beonders Snake Eater hab ich richtig Gsuchtet.
    – Und weil das Ground Zeroes an den Ersten Metal Gear Solid teil anlehnt. Was ich Mal richtig Nice finde.

  • gewalthammer

    Ich freue mich auf Metal Gear: Ground Zeroes. Einerseits, da es keine schlechten Spiele aus der Reihe gibt, Metal Gear geht immer. Außerdem habe ich mir das Spiel bereits letzten Monat gekauft, und doppelt hält ja bekanntlich besser.

  • Kronkita-NR1

    Ich freue mich am meisten auf MGS: GZ weil es grafisch einfach überwältigend ist. Und es auch nicht zulange geht, weil ich momentan nur ganz wenig Zeit habe. Und weil es eine halbe Ewigkeit her das ich MGS gespielt habe und ich spätestens bis Oktober wieder reinkommen muss

  • Meiner Meinung nach, sind alle Spiele hier echt interessant und unterschiedlich, aber ich denke das Skulls of the Shogun: Bone-A-Fide Edition der heimliche hit von den PS+ spielen dieses Monats wird. Ich habe schon lange auf ein neues Strategie Spiel gewartet, vor allem eins was ohne 1000x mikro Transaktionen auskommt! Ich freue mich tierisch es spielen zu können, es ist lustig gestaltet und grenzt sich von anderen Strategie spielen ab! Mal schauen wie gut es letzten Endes wird! Auf das beste:)

  • Schade, wieder nix dabei. Ich beschwer mich aber nicht. Ein jahr für 50€ was Microsoft nun auch hat. Naja. Das letzte mal. MGS5 hab ich bei Amazon abbestellt, is grafisch und spielerisch nix neues, is wie MGS4, also müll. Das Prolog spiel das ich letztes jahr gekauft hab reicht mir schon um zu sagen das es immer schlimmer berg ab geht mit MGS Serie…

    • Weil grafisch und spielerisch das Rad nicht neu erfunden wurde ist es also „Müll“ !? MGS4 war gut aber die Preview ist spielerisch ja wohl das beste MGS bisher (zumindest bis PP kommt!)

      Klar du hast deine eigene Meinung und das ist auch ok so aber diese Argumentation ist doch echt Müll!

  • Definitiv Metal Gear Solid. Spieldauer ist zwar nicht so lange aber es ist richtig gut. Ich habe daran meinen Spaß.

  • Ich freue mich wie ein paniertes Schnitzel auf Metal Gear Solid: Ground Zeroes, weil es der perfekte Auftakt für MGS: Phantom Pain ist. Wenn MGS auf Open World trifft, kann da was ziemlich explosives bei raus kommen.

  • Veritas1987

    MGS ist meiner Meinung einer der besten Story „Shooter“ Reihe den die Plattform Playstation je hervorgebracht hat. MGS für die PS 1 war ja damals schon ein Meilenstein in Sachen Grafik und Umfang 🙂 Auch die anderen Teile waren ihr Geld einfach wert! Aus diesem Grund sollte man MGS Ground Zeroes mitnehmen, da es mit Sicherheit in Sachen Grafik und Design oder einfach SPIELSPAß keinen Rückschritt macht… Die perfekte Einstimmung auf Phantom Pain eben! Aus diesem Grund: Schlagt zu, eine top Gelegenheit 🙂

  • Metal Gear Solid: Ground Zeroes ist mein persönlicher Favorit für diesen Monat. Finde MGS hat einfach eine richtig gute Story, nice Gameplay und macht sehr viel Spaß, das letzte MGS das ich spielte war der 3te Teil auf der ps2 was mir damals viel Spaß gemacht hat und nun dadurch das MGS:GS kostenlos für diesen Monat ist, kann ich mal wieder MGS spielen und sehr viel Spaß haben, eine gute Story erleben und ein perfektes gaming feeling haben und werde MGS:GS sehr lange zocken 😀

  • Alpha-Jinro

    Da ich heute zumindest alle Titel ausprobiert habe, kann man leider nur feststellen, dass bei den „kleineren“ Titeln keine Überraschung dabei war.

    – Futuridium hat eine nette „Oldschool-3D-Optik“, das Gameplay ist aber echt nur was für zwischendrin.
    – Cloudberry Kingdom ist gelinde gesagt einfach nur nervig. (Solche Spiele müssen einen liegen, mir nicht)
    – Super Exploding Zoo ist leider auch nur für zwischendurch geeignet, da es zu einfach gestrickt ist.
    [Generell haben die 3 Titel bis zu dem Punkt eher ein Handy-Game-Niveau]
    – Skulls of the Shogun hat ein echt großes Potenzial. Leider ist es mir schon beim anzocken 2 mal abgestürzt und benötigt wohl dringend einen Patch um stabiler zu laufen. Aber das Kampfsystem und die Grundidee sind generell gut gelungen.

    Also bleibt nun als Favorit nur CoJ:Gunslinger oder MGS:GZ.
    MGS:GZ ist natürlich gut inszeniert und gut durchdacht, aber eben unterm Strich nur eine overhypte Demo.
    Als Kauftitel habe ich immer bis dato Abstand davon genommen, da selbst wenn das Spiel mit Rabatt zu erhalten war, es mir für den Umfang einfach immer nie das Geld wert war. Als PS+ Titel hingegen ist es genau richtig.

    CoJ:Gunslinger ist zwar auch kein Fullretailtitel, aber zumindest nicht nur eine überteuerte Demo. Zudem ist die CoJ-Reihe generell relativ gut. Der Umfang ist dennoch nicht viel größer als der von MGS.GZ. Vorallem nicht wenn es mit dem Gesichtspunkt sieht, dass man bei beiden 100% der Trophies erspielen will, dann nehmen sich die beiden Titel nämlich nicht wirklich was.

    Somit ist das Fazit eigentlich, dass man entweder opportunistisch der Masse folgen kann und sagen MGS:GZ ist der beste Titel, denn es ist ein MGS und es ist super gut gemacht und überhaupt Kojima darf ja eh alles und wir müssen alles toll finden was er macht blublublub… oder man nonkonform gehen kann und sagen. dass CoJ:Gunslinger der beste Titel ist.

    Ich hingegen entscheide mich für weder noch. Beide haben ihre Vor- und Nachteile und keins überwiegt so sehr, dass ich nun klare Stellung beziehe somit ist meine ehrliche Wahl für das beste Spiel des PS+-Monats: CoJ.Gunslinger und MGS:GZ

    PS: Zwar ist meine Bewertung nun länger als 1-3 Sätze ausgefallen, aber dafür wohl etwas fundierter ausgefallen als die meisten anderen Wertungen, welche nicht mal einen objektiven Vergleich der Titelauswahl in betracht gezogen haben.

  • Vorbei die schöne Zeit, in der es wenigstens EIN AAA Game gab. Frage mich, was das zur Zeit soll. Und somit ist es für mich der 4te Monat in Folge, den ich nicht einsehe mir wieder PS plus zu holen. früher hat es sich noch gelohnt. Da gab es immer wenigstens ein vernünftiges Spiel. Jetzt kommen nur noch billig-Games

  • Simulacrum_AT

    Hmmm… Was für ein schräger Monat. Ich nehm Super Exploding Zoo ^_^
    Skulls of Shogun sieht auch nett aus, aber als ich irgendwas von Teamdeathmatch las ist das Interesse verflogen.
    Und ansonsten… ehm… ehm… Ich gehöre zu der Minderheit in Europa die absolut kein Interesse an Shootern hat (FarCry3 war nett… aber ansonsten… meh) ^_^
    Laut dem HongKong-PSBlog bekommen die Soul Sacrifice Delta für die Vita. Just saying. Ausserdem haben die für die Vita schon mindestens zwei Atelier-Titel bekommen. Warum bekommen wir sowas nie? Buddiiies, das ist totally superrassistisch, ihr bad baddies und meanis! 🙁

    • Simulacrum_AT

      NEPU!! :O Mein Plus ist ausgelaufen… Naja vielleicht besser so, im Moment läuft mein Internet ja über PrePaid-Handy. >_<

  • sssebastiannn

    Nix gegen Indiegames, aber MGS GZ für lau? Da muss ich nicht lange nachdenken – Favorit. Dicht gefolgt übrigens von CoJ: Gunslinger. Passt perfekt, eins für die 4 und eins für die 3er.

  • ganz klar MEtal gear solid 5 ground zeroes.
    erstens es ist ein geniales spiel von kojima mit super grafik und zweites weil die meisten es hier falsch schreiben

  • MonkeyVirus_MB

    Eindeutig Metal Gear Solid 5: Ground Zeros für Juni Update bei PS+ und freu mich sehr das es für die PS4 erscheint, ein lob.
    Es ist zwar ein Prolog oder eine Demo zum Hauptspiel aber habe mich mindesten genauso unterhalten wie ein Vollpreistitel. Mit Nebenmissionen und bessere Zeiten bzw. Rank zu absolvieren, verschiedene Vorgehensweise macht es wieder spielbar. Denn KURZ ist relativ, solang man damit was anfangen kann.

  • perwin_boss

    Call of Juarez! Wieso? Weil ich schon als kleines kind solche western und cowboys spiele liebe und ich würde mich freuen wenn ich dieses gewinne und spielen kann. 🙂

  • Metal Gear Solid: Ground Zeroes ! Weil mir ein Freund mal „Nach“Guns of the Patriots“ gegeben hat und das das erste Spiel war welches ich komplett durchgespielt habe .

  • Natürlich Metal Gear Solid: Ground Zeroes! Ich habe lange kein Spiel mehr durchgespielt, aufgrund der geringen Freizeit 🙁 Da Ground Zeroes kurz und knapp, aber dafür knackig. Ich liebe Kojima sowie auf Spiele, die von Anfang bis Ende unterhalten und mich nicht sinnlos in die Länge ziehen. Von daher freue ich mich schon, MGS:GZ herunterzuladen, sobald ich dazu komme 😀

  • AldoinShadow

    Metal Gear Solid: Ground Zeroes für die Playstation 4 ist mein Favorit.

    Ich hatte schon alle MGS Spiel gespielt und freue mich schon auf Metal Gear Solid V: The Phantom Pain im September.

    Daher will ich den Presequel spielen, um das Meisterwerk von Hideo Kojima zuerleben.

  • renehinrichs7762

    Ich habe ein fragen kommt dino crisi2 und jurassic park raus

  • ICH freue mich auf die blöden Kommentare hier im Blog wenn in der Ankündigung der Juli Spiele wieder nur ein Indietietel für die PS4 drin ist. 🙂

  • Habe kein PlayStation Plus *-* 🙁 :8

  • oO_GiuLiO_Oo

    Hi PSN 😉
    Naja möcht da gerned soviel drum herrum reden aber MGS ist für mich der Sieger da as ein tell meines Lebens ist .Kann mich sehr gut Mich dran errinern sue ich es auf meine kleine graue PSX gespielt hab und dann die PS2 exfra für denn neuen tell gesparrt und die grafischen erlebnisse bis heute noch fühlen kann !!
    Und das ist auch gut SO !!

    An diese stelle:
    Danke dafür !!!

    VlG ,
    Giuliano.