VidZone Update: The Chemical Brothers, Mumford & Sons, Ed Sheeran und mehr

0 0
VidZone Update: The Chemical Brothers, Mumford & Sons, Ed Sheeran und mehr

Zusätzlich zu unserem regulären „Artist of the week“ Feature und den Zone Highlights enthält VidZones erstes Update im Mai eine großartige Auswahl brandneuer Inhalte, egal, ob ihr nach den heißesten Dance, Pop, Alternative oder RnB Musikvideos sucht! Also, lest weiter, um alle Infos zu bekommen und schaut euch den aktuellsten Video Highlights Trailer an, um zu sehen, was es diese Woche sonst noch Neues gibt…

Artist Of The Week: The Chemical Brothers

THE-CHEMICAL-BROTHERS

Es ist fünf Jahre her, seit das britische Elektro-Duo The Chemical Brothers ihr letztes Album veröffentlicht hat. Die Fans müssen aber nicht mehr länger warten, denn im Juli erscheint Born in the Echoes! Bei der Hauptsingleauskopplung ‚Go‘ ist nicht nur US Rapper Q-Tip mit am Start, es gibt auch ein cooles, futuristisches Musikvideo mit Tänzerinnen, bei dem der von Kritikern hochgelobte Michel Gondry Regie führte. Es ist schon das dritte Mal, das die beiden mit dem französischen Regisseur zusammen gearbeitet haben und ihr könnt euch das Video jetzt auf VidZone in ihrer Artist Of The Week Playlist reinziehen, zusammen mit alten Klassikern wie ‚Hey Boy Hey Girl‘ und ‚Galvanize‘, ebenfalls mit Q-Tip.

Alternative Zone

MUMFORD-AND-SONS

Mumford & Sons haben den Banjos und der Folkmusik den Laufpass gegeben und sich stattdessen ihre E-Gitarren geschnappt, um auf Album Nummer Drei Wilder Mind einen mutigeren Rock-Sound zu erzeugen. Es erschien letzte Woche und kam mit der Lead-Single ‚Believe‘ und ein paar Live Videos weltweit an die Spitzen der Charts. VidZone hat sie diese Woche auf der Hauptbühne, loggt euch also unbedingt ein und schaut sie euch jetzt an!

  • Mumford & Sons – ‚Believe‘
  • Blur – ‚Lonesome Street‘
  • Brandon Flowers – ‚Lonely Town‘
  • Florence + The Machine – ‚Ship To Wreck‘

Pop Zone

ED-SHEERAN

Ed Sheeran ist einer der erfolgreichsten Künstler des letzten halben Jahrzehnts und mit der neuen Single ‚Bloodstream‘ mit Drum’n’Bass Künstler Rudimental wird der junge Singer-Songwriter seinen Erfolg weiter ausbauen. Ihr könnt euch das Musikvideo, in welchem der amerikanische Schauspieler Ray Liotta mitspielt, jetzt in seiner Artist Focus Playlist anschauen, ebenso wie seine vorherigen Hits ‚Thinking Out Loud‘, ‚Don’t‘ und andere.

  • Ed Sheeran – ‚Bloodstream‘
  • Sia – ‚Fire Meet Gasoline‘ (All ex. AU NZ)
  • Rihanna – ‚American Oxygen‘
  • LunchMoney Lewis – ‚Bills‘

RnB Zone

JANELLE-MONAE

Die Grammy-nominierte Sängerin Janelle Monáe ist mit der brandneuen Single ‚Yoga‘ zurück, bei welcher auch der aufstrebende Rapper Jidenna, der bei ihrem Label Wondaland Record unter Vertrag steht, mitwirkt. Sie klingt ein bisschen anders als der Indie Funk Sound, für den sie bekannt ist, aber der Hip-Hop/Trap Stil passt gut zu dem Girl-Power-Video, welches in einem Fitnessstudio spielt. Schaut es euch jetzt in der RnB Zone an und freut euch schon mal auf die kommende The Eephus EP!

  • Janelle Monáe – ‚Yoga‘
  • Ciara – ‚I Got You‘
  • Tinashe – ‚All Hands On Deck‘
  • Mary J. Blige – ‚Doubt‘

Neueste Videos

Schaut euch die großartige Auswahl dieser Woche an…

  • Ed Sheeran Ft. Rudimental – Bloodstream (Featured)
  • Jessie J – Flashlight (Pop)
  • Ciara – I Got You (RnB)
  • Muse – Dead Inside (Rock)
  • Brandon Flowers – Lonely Town (Alternative)
  • LunchMoney Lewis – Bills (Party)
  • The Chemical Brothers – Go (Dance)

Alles weitere

Bleibt wie immer über die folgenden Kommunikationswege mit uns in Verbindung. Wir lesen alles und lieben eure Kommentare, kein Grund also, um schüchtern zu sein!