Teuflischer Arcade-Retro Hit Ultratron erscheint am 12. Mai

0 0
Teuflischer Arcade-Retro Hit Ultratron erscheint am 12. Mai

Der neueste Titel vom Titan Attacks Team erscheint demnächst auf PS3, PS4 und PS Vita


Simon Byron, Curve Digital

Hi. Ich bin Simon Byron von Curve Digital und erzähle euch jetzt, wie es so ist, der älteste noch lebende Mensch zu sein.

Ich wurde in den 70ern geboren. Keiner erinnert sich so wirklich an dieses Jahrzehnt, weil es ziemlich trübe war. Ehrlich, ich gebe mir Mühe, mich an irgendetwas Gutes von damals zu erinnern – grafisch war alles größtenteils in Schwarz-Weiß und das Wetter hatte die Standardeinstellung „miserabel“.

Da gab es so ein Jubiläum, überall hingen Wimpel, und man konnte nie fernsehen, weil die Erwachsenen ständig gestreikt haben und deshalb der Strom abgestellt wurde. Die 70er waren einfach ätzend.

Im darauf folgenden Jahrzehnt wurde dann alles sehr viel besser. Zum Beispiel wurde die Farbe entdeckt. Es war das Jahrzehnt der Schulterpolster, Riesenfrisuren, Leinenhosen und des Softrock. Es ist geradezu verführerisch, rückblickend über die Leute aus den 80ern zu lachen. Aber so viele Dinge, die wir heute lieben, haben dort ihre Wurzeln.

Ultratron_20150409164452

Vor allem Videospiele. Die 1980er waren das Jahrzehnt, in dem Arcade-Spiele in die Öffentlichkeit vordrangen. Anfangs tauchten sie in Küstengegenden auf und Teenager begannen, diese imposanten Automaten zu verehren, die sie mit ihren Taschen voller Kleingeld zu sich lockten.

Verglichen mit heute waren diese Arcade-Automaten technisch begrenzt. Das bedeutet, dass Designer lernten, innovativ zu sein und mit einfachen Hardware-Spezifikationen geniale Spiele zu erschaffen. Eine moderne Türklingel hat vermutlich mehr Wumms als einige der damaligen Spiele.

Doch was ihnen an Grafik fehlte, machte ihr Gameplay mehr als wieder wett. Wir alle haben unsere Lieblinge. Aber da gibt es dieses eine Spiel, das sicherlich jeden eines – ähm – gewissen Alters zurück in die Vergangenheit bringt: Robotron 2084.

Ultratron_20150409164756Ultratron_20150409164556

 
Wenn ich mir heute Screenshots von Robotron 2084 anschaue, ist es schwer vorstellbar, wie dieser Automat in mir solch ein Gefühl des Grauens erwecken konnte. Er machte die Twin-Stick-Steuerung populär, die heutzutage in den verschiedensten Spielen und Genres verwendet wird. Diejenigen, die ihre Namen in den Highscore-Tabellen verewigen konnten, waren wie Götter unter den Teenagern.

Ich kann nicht einmal genau sagen, wie viel Zeit ich vor Robotron verbracht habe. Aber es war jeden einzelnen Penny wert.
Ultratron – das Spiel, das entsteht, wenn man die Idee von Robotron nimmt und sie für die PlayStation-Generation auffrischt – erscheint am 12. Mai weltweit für PlayStation 3, PlayStation 4 und PlayStation Vita (Cross-Buy).

Der letzte Mensch wurde von bösen Killer-Robotern ausgelöscht. Ihr seid der letzte verbleibende humanoide Kampfdroide. Eure Mission: Die menschliche Rasse rächen. Verbessert euren Kampfdroiden mit Power-ups und kauft niedliche, aber gefährliche Begleiter im Shop. Ballert euch durch mehr als 40 leuchtende Neon-Levels, weicht Verfolgern, Geschützen, Schöpfern, Minenlegern, Bomben und Geschossen aus und stellt euch den vier gigantischen Bot-Endgegnern der Apokalypse – Ieiunitas, Bellum, Lues und Letum.

Ultratron_VitaShot1Ultratron_VitaShot2

 
Das Oldschool-Gameplay bleibt im Kern erhalten, doch Puppygames katapultiert das Genre mit Zielen, Freischaltungen und Verbesserungen, die Spieler bis tief in die Nacht vor Herausforderungen stellen werden, in unsere Zeit. Die Grafiken sind hypnotisierend – modern, mit einem Hauch von Retro. Wir simulieren sogar die Bildschirmwölbung eines Röhrenmonitors, um die Bildschirme von damals zu imitieren – und die waren das absolute Gegenteil von High Definition.

Wir haben schon einmal mit Puppygames zusammengearbeitet – am supertollen Titan Attacks!, einer Hommage an Spiele im Stil von Space Invaders. Ihr könnt beide Titel in unserem Paket „Arcade Apocalypse“ exklusiv für PlayStation erhalten. Zu einem unverschämt guten Preis erhaltet ihr so die Möglichkeit, euch daran zu erinnern, wie genial die 70er und 80er waren – abgesehen von den Frisuren.

Ultratron_20150409164556

Ultratron wird am 12. Mai für alle PlayStation-Formate verfügbar sein. Wir hoffen, ihr genießt eure Reise zurück in die Vergangenheit – und zwar ganz ohne das Risiko, versehentlich eure Eltern auseinanderzubringen.