Ein genauer Blick auf den kommenden PS4-Team-Shooter Hollowpoint

0 0
Ein genauer Blick auf den kommenden PS4-Team-Shooter Hollowpoint

Schaut euch den ambitionierten neuen Action-Titel von Ruffian Games an


Billy Thomson, Ruffian Games:

Billy von Ruffian Games ist hier, um euch Infos zum fantastischen Spiel zu geben, an dem unserer Team seit einiger Zeit hart arbeitet. Es heißt Hollowpoint und wird noch 2015 für PS4 erhältlich sein.

Ich würde Hollowpoint als ein 4-Spieler-Koop-Onlingame beschreiben, das taktische und actionreiche Kämpfe mit prozedural erstellten Levels und nicht enden wollenden Gegnerwellen kombiniert, dazu kommen speicherbarer Fortschritt und zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten.

Klingt ziemlich hochtrabend, aber was bedeutet das nun?

Das Spiel besitzt große 3D-Cross-Section-Umgebungen, die sich aus zahlreichen Außengebieten, Räumen, Korridoren und Stiegenhäusern zusammensetzen und miteinander verbunden sind. Stellt euch eine riesige Ameisenfarm vor, anstatt der Ameisen jedoch gut ausgerüstete Männer und Frauen, die sich mit großen Waffen gegenseitig umbringen wollen. Die Spieler sind an die 2D-Ebene nahe der Cross-Sektion (oder dem Glas der Ameisenfarm) gebunden, um durch die Umgebung zu laufen, zu springen, zu greifen, sich in Deckung zu bringen und aus ihr heraus zu hechten etc. Die Feinde haben Zugang zu sämtlichen Ebenen – sie tauchen aus einiger Entfernung auf und, abhängig vom Feindestyp, suchen sich gute Deckungsspositionen, um auf euch zu feuern oder sich stetig von Deckung zu Deckung vorzukämpfen, bis sie zur 2D-Ebene gelangen, wo sie am gefährlichsten sind.

17159238091_b0915f5dab_o

Die Spieler können direkt auf der 2D-Ebene feuern oder auf Knopfdruck in die Tiefe des Schauplatzes ballern. Es ist ein wirklich interessanter und intuitiver Mix aus Oldschool-2D-Platform-Shooter und 3D-Shooting-Gallery-Gameplay, das ich in dieser nahtlosen Art und Weise noch in keinem anderen Spiel gesehen habe. Das ist die Grundmechanik des Spiels, alles andere ist rundherum gebaut.

Das Game kann allein gespielt werden und macht eine Menge Spaß; so richtig zum Leben erwacht es jedoch, wenn ihr online mit anderen Leuten spielt. Kooperativ mit bis zu drei anderen Leuten zu spielen ist nicht nur sicherer, es ist viel mehr als das. Falls einer eurer Hollowpoints in einem Koop-Spiel verletzt wurde, kann er von einem Teamkollegen fit gemacht werden. In einem Solospiel besteht lediglich die Option, den angeschlagenen Spieler heraus zu teleportieren und ihn mit einem eurer Backup-Hollowpoints auszutauschen, was einen Mann weniger bedeutet. Und ihr könnt maximal vier Hollowpoints in jeden Vertrag mitbringen (so nennen wir die In-Game-Missionen).

Viele der Fähigkeiten, die ihr besitzt, sind Team-Buffs, die alle Teamkollgen betreffen, die sich im Wirkungsbereich des aktivierten Skills befinden; einfach nur zu aktivieren, wird also nicht immer effektiv sein.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 

Jeder Feindabschuss, den ihr oder einer eurer Teamkollegen vollbringt, gibt eine Belohnung in Form von Erfahrungspunkten sowie Pickups für Munition, Credits und Lebensenergie. Genau die gleichen Goodies bekommen all jene Teamkollegen, die sich nah genug beim eliminierten Feind befinden.

Falls ihr allein spielt, könnt ihr lediglich einen Raum nach dem anderen in Angriff nehmen; falls aber Teamkollegen dabei sind, könnt ihr Gefahren in verschiedenen Räumen zur selben Zeit bekämpfen, was eure Chancen erheblich erhöht, die gestellten Aufgaben schneller zu erfüllen und einen Gold Level Credit Bonus zu erhalten. Desweiteren werden die Feinde besser abgelenkt, und die größere Feuerkraft hilft, sie auszuschalten. Allein seid ihr mächtig, zusammen unaufhaltsam!

Es gibt eine Menge mehr über das Spiel zu erzählen: wie die prozeduralen Umgebungen und wie Verträge miteinander verwoben sind, um eine abwechslungsreiche Erfahrungen zu erschaffen; über all die verschiedenen Aufgaben, die die Verträge ausmachen; über all die verschiedenen Waffen, Fähigkeiten, Power-Ups und Anzugsverbesserungen – wie man sie nutzt, wie sie miteinander verbunden sind und wie sie aufgerüstet werden. Aber es gibt eine Wortbegrenzung für diesen Blogpost, und wir sollten nicht gleich alles verraten – dazu mehr in zukünftigen Beiträgen.

Bis dahin: Findet einige tolle Koop-Partner, damit ihr später Hollowpoint in voller Stärke auskosten könnt.

16972326620_56e655cac3_o
 

Was dich außerdem interessieren könnte:

Google+ CTA