Bastion erscheint auf PlayStation 4

7 0
Bastion erscheint auf PlayStation 4

Das erste Spiel der Transistor-Entwickler feiert als Teil des exzellenten Spring Fever 2015-Lineups sein PS4-Debüt


Greg Kasavin, Supergiant Games

Für uns bei Supergiant ist es momentan eine spannende Zeit. Ihr kennt uns vielleicht durch unser Spiel Transistor, welches letztes Jahr auf PS4 debütierte. Davor haben wir Bastion erschaffen und mit diesem Launch werden bald ziemlich viele neue Leute sehen können, worum es in diesem Spiel geht. Egal ob ihr noch nie eines unserer Spiele gespielt habt, ob ihr Spaß mit Transistor hattet und sehen wollt, was wir sonst noch drauf haben oder ob ihr euch als Fan von beiden Spielen bezeichnet und Bastion noch einmal spielen wollt – wir lieben euch! Dank euch können wir das, was wir lieben und jeden Tag tun, beibehalten und weiterhin Spiele entwickeln.

16794890607_79a38f982d_o

Während Bastion in Entwicklung war, viel es uns immer schwer, das Spiel zu beschreiben. Wir haben es auf eine organische Weise designt, Stück für Stück, darauf gehört, was es am meisten brauchte und was auch immer als nächstes dran kam, weiter gebastelt, bis wir das Gefühl hatten, dass wir fertig sind. Es fing nicht mit einer kurzen Präsentation an, in der es darum ging, was der nächste Hit werden würde. Letztendlich ist eines der schönen Dinge daran, ein kleines, unabhängiges Studio zu sein, dass man alle Energien darauf konzentrieren kann, das Spiel, das man wirklich machen will, zu erschaffen. Und mit ein bisschen Glück entdeckt man viele Teile davon während des Prozesses.

16816077569_3e1dac831d_o17000855452_e26d55e972_o16794890817_91ce3ca1bb_o

 

Wir haben immer gern Witze darüber gemacht, dass eine derartige Präsentation zu Bastion einfach nur furchtbar geworden wäre und dass das Spiel nie entstanden wäre, wenn wir so angefangen hätten: „Also, schaut mal, das ist ein Action-RPG, in dem ein alter Mann die ganze Zeit mit euch spricht!“ Obwohl das technisch gesehen richtig ist, wird das dem Spiel nicht gerecht. Wir wollten, dass Bastion in sich geschlossen wirkt, statt wie eine Sammlung cooler Features. Dieser Trailer ist einer unserer Versuche, dies zu vermitteln:

Glücklicherweise hilft der Erfolg von Bastion dieser Tage, es besser zu erklären, als wir es je könnten. Zum einen haben über drei Millionen Menschen auf der ganzen Welt dieses Spiel gekauft und zum anderen hat es über 100 verschiedene Awards und Auszeichnungen verdient. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, dass dies unsere wildesten Fantasien, die wir während der Entwicklung hatten, übertroffen hat. Wir wollten einfach nur ein Spiel machen, welches sich für die sieben Menschen im Team, die im Wohnzimmer eines Hauses in einer kalifornischen Vorstadt entwickelten, persönlich anfühlt. Wir hofften (und taten unser Bestes dafür), dass es sich gut genug verkauft, damit wir zusammenbleiben, weitermachen und etwas Neues machen können (dieses „Neue“ war Transistor).

17001383351_1cbc062f8a_o16814540428_4d7ede4d04_o

 

Es fühlt sich großartig an, ein Spiel gemacht zu haben, von welchem wir glauben, dass es sich bewährt hat. Mittlerweile kam die erste Version von Bastion vor fast vier Jahren raus – also praktisch eine Ewigkeit in Videospieljahren, auch wenn man das der neuesten Version mit seiner handgemalten Szenerie, die mit butterweichen 60 Frames pro Sekunde in 1080p und allem läuft, nicht ansieht! Und für die Sammler unter euch gibt es eine weitere Platinum Trophäe, die ihr eurer Sammlung hinzufügen könnt. Das hätten wir ohne die Hilfe vom BlitWorks-Team aus Barcelona nie geschafft. Wir wussten durch ihre großartige Arbeit an PlayStation 4-Versionen von großartigen Spielen wie Don’t Starve und FEZ, dass sie bereit für diese Aufgabe sind. Das Ergebnis ist eine sehr genaue Umsetzung eines Spiels, welches uns sehr nah und lieb ist und wir hoffen, dass auch ihr es bald sehr lieb gewinnen werdet.

Kommentare sind geschlossen.

7 Kommentare

  • Weiß jemand ob das Spiel mit deutschen Untertiteln erscheinen wird oder komplett in englisch?

  • Da die Steam-Version auch komplett deutsches Menü und Untertitel hat, würde ich auch hier davon ausgehen.

  • Schade dass nur das Post für den US-Markt (inklusive Spring Fever Sale-Referenz…) übersetzt wurde, ohne dass uns Interessierende hinzuzufügen.

    Also: Ab wann kann man das Spiel downloaden?

  • Bitte als PS+ Titel 😉

  • Knokkelmann-X

    Jupp, Menüs und Untertitel sind alle deutsch, sogar in der US-Version.

  • Maverick_110

    Hmm wo ist der 10% Rabatt für ps plus Mitglieder? Würde das nicht für die Erscheinungswoche versprochen. dann würde ich es mir holen.

  • UncleBAZINGA

    Wollte ich schon lange mal spielen, aber vorher ist dank PS Plus erstmal Transistor dran 🙂