Der deutschsprachige PlayStation Blog

Tower of Guns kommt nächste Woche für PS3 und PS4

3 0
Tower of Guns kommt nächste Woche für PS3 und PS4

Es ist der Turm...der Waffen! Was gibt es da noch zu erklären?


Jakub Mikyska, Grip Games:

Hey! Hier ist Jakub von Grip Games. Unser neuestes Game Tower of Guns ist bereit, seine Türen zu öffnen und alle neugierigen Besucher einzulassen. Bitte bringt eure Waffen und persönliche Rüstung mit!

Tower of Guns ist ein Oldschool-First-Person-Shooter. Ihr habt nur ein Leben und wenn ihr ausgeschaltet werdet, müsst ihr von vorne beginnen. Alle Levels, Gegner, Pick-ups und andere Elemente des Games sind völlig zufallsbedingt, so dass jeder Durchgang einzigartig und jedes Mal, wenn ihr von vorne beginnt, alles neu ist. Während ihr das Game zockt, baut ihr euer Arsenal aus, schaltet zusätzliche Items und Perks frei und werdet stärker.

Wir haben Tower of Guns mit Inhalten vollgepackt. Es gibt über 20 Waffen und unzählige Modifikationen und Upgrades. Es gibt außerdem Items zu sammeln, die euch spezielle Fähigkeiten und Perks geben, die verändern werden, wie ihr spielt. Das Game ist völlig over-the-top. Wie wäre es, einen Raketenwerfer zu bekommen und ihn dann mit einem Maschinengewehr-Modifikator zu versehen? Kein Problem! Eine Schrotflinte mit einer Querschläger-Modifikation? Her damit! Oder hundert „Doppel-Sprünge“ sammeln und nie wieder den Boden berühren? Wer möchte schon laufen, wenn man fliegen kann!

Ihr werdet jede Hilfe und Ausrüstung gut gebrauchen können, weil Tower of Guns ein Bullet-Hell-Style-Game in First-Person ist. Die Gegner sind gnadenlos und ihr müsst euch ständig bewegen, um Kugeln auszuweichen. Vergesst Deckungsmechaniken oder Stealth-Missionen – stattdessen ist es an der Zeit, wieder zu lernen, wie man Strafing und Doppel-Springen richtig macht und nicht zu vergessen, jeden Raum mit eröffnetem Feuer zu betreten. Wenn ihr dann denkt, ihr habt das Schlimmste hinter euch, werdet ihr auf einen von vielen, riesigen Bossen, wie Doomball oder Egg-Scrambler, treffen. Ihr werdet sterben und ihr werdet oft sterben.

 

Nachdem ihr alles freigeschalten und den Turm mehrmals erobert habt, gibt es immer noch den Endlos-Modus, wo ihr von Raum zu Raum gegen zunehmend stärkere Gegner antretet, bis ihr sterbt. All eure Skills werden auf die Probe gestellt und ihr werdet sehen können, wo ihr euch auf der Bestenliste befindet. Falls das für euch immer noch nicht reicht, könnt ihr in Tower of Guns noch unzählige geheime Räume finden und seltene Items holen. Es gibt sogar geheime Abschnitte freizuschalten und geheime Räume in geheimen Räumen!

Tower of Guns ist geradezu mit Inhalten und Stunden von Spielspaß geladen. Es kommt am 8. April für PS3 und PS4 für €14.99. Darüber hinaus unterstützt es Cross-buy und wenn ihr ein PlayStation Plus-Abonnent seid, bekommt ihr es gratis! Folgt uns auf Twitter und Facebook, um die neuesten Nachrichten zu bekommen oder besucht unsere offizielle Webpage!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

  • Ehm, ja… aber, nein danke 😛
    Sorry an die Entwickler, doch das sieht so dermaßen generisch und öde aus, fast schon wie eine eher amateurhafte Mod für Unreal Tournament oder Half-Life 2… meins ist das jedenfalls nicht.

  • Ich hab es mir runtergeladen….. Aber es schein ein Spielfehler zu haben. Denn jedes mal wenn ich den ersten boss besiegt habe und im endscreen wo man seine punkte sieht und auf X drücken muss um fortzufahren höre ich immernoch den sound der punkte den ich bekomme und kann auch nicht weiter wenn ich X drücke…. HILFE! :/

    • Wir haben den Fehler schon weitergeleitet. Kannst du mir noch verraten, ob du ToG auf der PS4 oder PS3 spielst?