Veröffentlicht am

Game of Thrones Episode 3 erscheint diese Woche auf PS4 und PS3

Schnappt euch The Sword in the Darkness ab Mittwoch im PlayStation Store

Laura Perusco, Telltale Games:

Dieser Monat ist eine sehr geschäftige und spannende Zeit für Telltale! Tales from the Borderlands Episode 2: Atlas Mugged erschien letzte Woche und heute können wir eine RIESIGE Überraschung ankündigen… Ab dieser Woche werdet ihr Game of Thrones Episode 3: The Sword in the Darkness spielen können! Die Episode erscheint am Mittwoch, dem 25. März, für PS4 und PS3 im PlayStation Store.

Schaut euch den obigen Trailer an, um einen Einblick in das, was euch in in Episode 3: The Sword in the Darkness erwartet, zu bekommen. Falls ihr bei dieser Staffel noch nicht ganz auf dem neusten Stand seid, Vorsicht vor Spoilern! Wenn ihr auf dem Laufenden seid, dann heißt es einfach nur: Vorsicht vor Drachen…

Immer noch hier und auf dem neuesten Stand? Gut. Also, was können wir euch noch über das Haus Forrester in Episode 3 erzählen? Wir wollen euch wie immer nicht zu sehr spoilern… aber wir können ein paar Details dazu preisgeben, wo sich eure Lieblinge befinden. Asher, der Verbannte, macht sich in Richtung Mereen auf, um eine Armee zu finden und es mit den Whitehills aufzunehmen. In der Zwischenzeit muss sich Mira im weit entfernten Westeros mit der todbringenden Politik von Kings Landing herumschlagen. Die Sicherheit ihrer Familie ist für sie vorrangig und sie wird alles tun, um sie zu beschützen, aber alles hat seinen Preis und die Wahl ihrer Verbündeten könnte bald zum Problem werden.

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004

 

Im Norden wird Ironrath weiterhin von den Whitehills besetzt. Gryff Whitehill, der viert-geborene Sohn der Whitehills, will sich beweisen und die Brutalität und Gewalt wächst täglich, so dass die Forresters zu weitreichenden Entscheidungen gedrängt werden. Und dann haben wir noch Gared auf der Mauer, der erfährt, dass er in den Norden aufbrechen muss, wenn er seinem Haus beim Überleben helfen will. Aber das Schicksal ist grausam und ihr werdet gezwungen, Entscheidungen zu treffen, die seinen Weg für immer verändern werden.

Es ist eine fesselnde Episode und mit so vielen Infos haben die Spieler nun eine solide Vorstellung davon, als wer sie spielen werden (und wer noch immer am Leben ist) – wir freuen uns jetzt schon darauf, wenn ihr noch tiefer in die Episode eintaucht!

Hierbei handelt es sich um die dritte von sechs Episoden (unsere bisher größte Reihe) und wenn wir diese beendet haben, sind wir ganz offiziell bei der Hälfte angekommen. Die Reaktionen auf die Videospiel-Reihe war unglaublich und wir freuen uns immer, zu sehen, wie sich die Fans in die Geschichte stürzen! Denkt dran, alle Ereignisse im Spiel führen zeitlich auf den Start der fünften Staffel von HBOs preisgekrönten Serien-Dramas hin, welche im April zurückkehrt!

Ihr werdet euch die Episode entweder einzeln für €4.99 oder mittels Season Pass für €24.99 kaufen können, bei letzterem bekommt ihr Zugriff auf die Episoden 1-6, sobald sie im PlayStation Store erscheinen.

Danke an alle unter euch, die die Spiele von Telltale Games spielen!

16253933484_3c46a3e7f1_o
 

Was dich außerdem interessieren könnte:

YouTube CTA

6 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Habs zwar auf der One im Bundle geholt, als es nur 50€ statt 100€ gekostet hat, aber ist ja das selbe. Wird es deutsche Untertitel erst wieder Monate nach der letzten Episode geben wie bei TWD? Oder wird es mal früher eingearbeitet?

Don_Willi_86 23 März, 2015 @ 22:08
2

Wie 50€/100€? o.O

Deutsche Untertitel gibt es momentan noch nicht.

2.1

Die Collection wurde kurz nach dem Erscheinen auf der One um 50% reduziert. Da konnte ich nicht nein sagen^^. Glaub das war ne Gold Mitgliedschaft-Aktion.
Ja dass es bisher nur englische Untertitel gibt, weis ich leider schon. Wie auch bei Borderlands. Mir ist auch bei TWD aufgefallen, dass die eingefügten Untertitel äußerst identisch sind mit den Fan Untertiteln der PC Version. Denn es kommen die selben Rechtschreibfehler vor xD

Muss ich also noch ne Weile warten, bis ich Tales from Borderlands und GoT spielen kann. Mein Englisch ist zwar nicht extrem schlecht, aber es geht teilweise so schnell, dass ich doch immer ins Wanken komme :/

Ich denke, Don_Willi_86 meint, wieso hast du 50€ bezahlt? Der Season-Pass kostet doch nur ca. 20€.

3.1

Oben steht es ja, 25€

4

Ich meinte mit Collection: The Walking Dead Season 1, The Walking Dead Season 2, Tales From Borderlands + Season Pass, Game of Thrones + Season Pass und A Wolf Amoung Us. Also die gesamte Sammlung für 50 Euro.
Deswegen konnte ich nicht nein sagen ^^ Ich wusste da aber bereits, dass es die Untertitel leider erst sehr viel später auf Deutsch gibt. Doch hoffte ich, dass es vielleicht doch anders laufen wird, da TTG inzwischen doch recht bekannt ist. Ist aber leider nicht so :/ Was ich halt schade finde, denn aufm PC kann man sich die Fan Subs immer recht schnell holen. War zumindest bei TWD S1 so.
Einzeln hätte ich mir die Spiele nicht (teilweise nochmal) geholt.
Wobei sie ja ab heute auch hier günstiger zu haben sind 🙂

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf