Das stylische Survival-Horror-Spiel White Night erscheint diese Woche für PS4

3 0
Das stylische Survival-Horror-Spiel White Night erscheint diese Woche für PS4

Seht euch den ungewöhnlichen Launch-Trailer zum atmosphärischen Schocker von OSome Studio an


Ronan Coiffec, OSome Studio:

White Night ist unser erstes Spiel als unabhängiger Entwickler. Wir haben es als eine Hommage an die klassischen Survival-Horror-Spiele gestaltet, die wir so sehr lieben. Im Grunde genommen gibt es bei dieser erwachsenen, psychologischen Geschichte nur eine einfache Regel: Hütet euch vor der Dunkelheit. Als verwundeter Mann, der in einem großen, verlassenen Herrenhaus nach Hilfe sucht, müsst ihr vorsichtig vorgehen, um nicht den Schrecken zum Opfer zu fallen, die in den Schatten lauern. Euer einziges Mittel zur Verteidigung sind die überall im Haus verteilten, zerbrechlichen Lichtquellen, die neue Hinweise offenbaren und die Nacht abwehren.

Als wir uns mit der Grafik von White Night befassten – ein origineller Schwarz-Weiß-Stil, der die Spieler ins Dunkel hüllt – entschieden wir uns, eine weitere von uns geliebte Kunstform zu würdigen: Die fesselnde Atmosphäre eines alten Film Noir. Als sich dann die Möglichkeit ergab, einen Live-Action-Trailer für unser Spiel zu produzieren, begleitet von einem Stück des Soundtracks, ergriffen wir die Gelegenheit.

Das Ziel war es, die Welt von White Night auf ungewöhnliche Weise zum Leben zu erwecken, indem wir zeigen, wie die einzigartigen Themen des Horrors und des Noir zusammenspielen können, um etwas fesselnd Unheimliches zu erschaffen. Nassim Maoui (der bei dem Video zusammen mit Christophe Mentz Regie geführt hat), ein Film-Regisseur, guter Freund und Videospiel-Fan, lieferte uns die Idee, die die ganze Sache ins Rollen brachte. Die Interpretin des Songs im Trailer ist Froydis Arntzen Dale, eine norwegische Schauspielerin, die Jazz- und Opernfans wohlbekannt sein dürfte (und auch einen faszinierenden Charakter im Spiel spielt).

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004

 

Ein Teil unseres Teams kommt aus dem Theater- und Filmbereich. Daher müssen wir an jedem Schritt der Produktion beteiligt sein, was für ein Studio unserer Größe eine beachtliche Leistung darstellt. Die Kostümproben und Dreharbeiten haben uns an ein ganz neues Universum herangeführt, und das ist genau das, was wir mit OSome erreichen wollten: Genres und Branchen miteinander zu vermischen, damit jeder von den Erfahrungen des Anderen profitieren kann. Der Trailer und das Spiel wurden zur selben Zeit produziert und wir haben eng mit unseren Kostümdesignern, Maskenbildnern, Kameramännern und Schauspielern zusammengearbeitet sowie an der Übereinstimmung beider Welten gefeilt.

Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit können sich letztendlich definitiv sehen lassen. Von den Kostümen und Requisiten über das Set bis hin zu unserer Hauptdarstellerin (die ihren Charakter für uns per Motion Capturing dargestellt hat) spiegeln sowohl das Spiel als auch der Trailer sich gegenseitig wider und untermauern einander. Wenn man genau darauf achtet, kann man einige der Gemälde im Video auch im Spiel wiederfinden; auch einige der Texturen von White Night wurden von unseren Künstlern an Ort und Stelle aufgenommen, während das Filmteam gerade mit den Dreharbeiten beschäftigt war. Außerdem bezieht sich der Trailer auf eine sehr spezifische Szene aus dem Spiel (die wir hier natürlich so kurz vor der Veröffentlichung nicht verraten werden).

Also viel Spaß damit! Vielleicht regt es euch ja sogar dazu an, euch selbst in die provokative Welt des Film Noir zu vertiefen. White Night erscheint am 4. März zu einem Preis von 14,99 € auf PS4 – wir hoffen, dass euch das Spiel die ganze Nacht über alleine in der Dunkelheit wach halten wird.

White Night_Sony Blog_Screenshot_1

Was dich außerdem interessieren könnte:

Facebook CTA

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare