Wir präsentieren The Castle Game, einen neuen Strategie-Titel für PS4

2 0
Wir präsentieren The Castle Game, einen neuen Strategie-Titel für PS4

Errichtet im neuen Spiel von Neptune Interactive eine uneinnehmbare Festung


Ayngaran Vamatheva, Neptune Interactive Inc:

Erinnert ihr euch noch an die gute alte Zeit, in der ihr Burgen und Festungen gebaut habt? In der ihr euch vorgestellt habt, dass die Verteidigungslinien eurer Festung von den Armeen der Finsternis im ultimativen Kampf zwischen Gut und Böse angegriffen werden? Genau dieses Szenario hat uns dazu angeregt, The Castle Game zu erschaffen, ein neues Singleplayer-Strategie-Verteidigungsspiel für PS4.

Wir, also Neptune Interactive Inc., sind ein kleines Studio mit Sitz in Toronto, das aus einem Programmierer, einem Game Artist und einem Audiozauberer besteht. Zusammen wollen wir euch ein Abenteuer aus mittelalterlichen Zeiten bieten.
In The Castle Game baut ihr eure Festung mit einer Vielzahl mittelalterlicher Waffen und Gerätschaften auf. Bogenschützen, Ritter, Zauberinnen, Katapulte, Fallen und noch vieles mehr stehen euch in eurem Kampf gegen die Schergen des Bösen zu Diensten. Ihr könnt aufwendige Labyrinthe mit Mauern und Fallen erschaffen oder auch eine undurchdringliche Festung mit Stachelmauern und brennendem Öl errichten, die von Bogenschützen, Rittern in Hinterhalten und den steinigen Tod bringenden Fernschusskatapulten geschützt wird.

16003631614_fb12cc58d3_o16438628358_b6e1622b9c_o

 

Euch gefällt, was ihr seht? Ihr werdet begeistert von den Dingen sein, die wir noch für euch parat haben. Wir sind riesige Fans von Warcraft, Der Herr der Ringe und Game of Thrones. Spielwelt und Design von The Castle Game sind in Anlehnung an diese großartigen Kunstwerke entstanden.

Mit am wichtigsten war es uns, dass sich in The Castle Game die DUALSHOCK 4-Steuerung flüssig und natürlich anfühlt. Die Spielsteuerung von Echtzeit-Strategiespielen kann sehr komplex ausfallen, besonders auf einem Controller. Daher haben wir einiges an Zeit investiert, um das Steuerungssystem zu optimieren. Diese Punkte haben wir dabei ins Visier genommen:

  • Schnelle Bewegung in der Vogelperspektive über das Schlachtfeld im Stil der Steuerung von Ego-Shootern.
  • Automatische Auswahl von Verteidigungseinheiten, konstantes Tastendrücken zum Bauen, Verbessern, Verkaufen und Reparieren minimieren.
  • Angriffe von Verteidigungseinheiten in der Nähe mit nur einem Tastendruck bündeln und ausrichten.
  • Entfesselung mächtiger Zaubersprüche mit taktischer Präzision.
  • Jede Angriffsklasse mit einem eigenen Soundhinweis bei Angriffen ausstatten, damit ihr selbst dann über Ort und Zeit eines Angriffs informiert werdet, wenn er gerade außer Sichtweite ist.

Ein Beispiel für einen Soundhinweis bei drohender Gefahr ist unser lästiger kleiner Fassbomber, der laut „Aaaaaaaangriff“ schreit, während er seine Bomben direkt gegen eure Mauern rollt. Sobald ihr seinen Ruf hört, bleibt euch ein kurzer Moment, darauf mit eurem Blitz-Zauber zu reagieren, bevor er euch zu nahe kommt und explosive Lücken in eure Verteidigungslinien reißt.

Wir planen die Veröffentlichung des Spiels im Laufe der nächsten paar Monate. Haltet euch auf Facebook und Twitter über uns und unsere Arbeit auf dem Laufenden.

16625145002_fbbb3e65e1_o16599841336_e9d28fa6fd_o16625145142_3f79b362ee_o

 

Was dich außerdem interessieren könnte:

Newsletter CTA

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • borstenvieh_2303

    So ganz langsam frage ich mich, wieso ich am ersten Verkaufstag wie ein Idiot angestanden bin, um für 400 Euro eine der angeblich besten Spielekonsolen aller Zeiten zu kaufen, wenn ich dann fast nur wiederaufgewärmte Spiele in HD oder Spiele, die auf jedem Handy laufen, vorgesetzt bekomme. Die Kiste ist nun über ein Jahr alt, langsam sollten die Entwickler mal in die Puschen kommen.

  • RealDuranir

    Das sieht interessant aus. Zwischen den ganzen exklusiven „AAA-Titeln“ wie zb. the Order 1886, ist es wirklich gut, dass auch noch Spiele auf die PS4 kommen, die eher auf Spielspaß zu setzen scheinen, statt nur mit Optik zu beeindrucken. Würde nicht bald Bloodborne erscheinen, wären nur noch solche Indie Spiele ein Grund für die PS4. Denn bisher kamen nur leere Versprechen, „Minispielchen“ und Grafik Demos exklusiv auf der PS4 raus… Da bietet die Konkurrenz erheblich mehr an Spielspaß -.-

    Wird Zeit, dass Wild, No Man Sky, The Forest, EvE usw auf die PS4 kommen. Eigentlich alles keine AAA Spiele, aber besser als solche. Bin also auch gespannt wie das hier wird.