Criminal Girls: Invite Only bietet ab dieser Woche eine neue Art der japanischen Rollenspiele auf PS Vita

4 0
Criminal Girls: Invite Only bietet ab dieser Woche eine neue Art der japanischen Rollenspiele auf PS Vita

Lernt die bunten Charaktere aus dem neuesten portablen Rollenspiel von NIS America kennen


Jordan Vincent, NIS America:

Euer Team wurde stark geschwächt. Alle sind bei 10 HP (Gesundheitspunkte) oder weniger. Doch es gibt Hoffnung. Noch ein Hieb und der Feind ist am Ende. Kisaragi ist am Zug, also gebt ihr den Angriffsbefehl. Und das war’s …

„Ich will nicht und du kannst mich nicht zwingen!“ Moment. Was?

Das ist nicht gerade das, was ihr erwarten würdet, wenn ihr einen Teamkameraden in einem RPG bittet, etwas zu tun, oder? Criminal Girls: Invite Only, das an diesem Freitag, dem 6. Februar auf PS Vita erscheint, erfindet die gehorsamen Teams der traditionellen RPGs nach einem völlig anderen Muster neu. Diese Mädchen helfen euch nicht freiwillig. Sie sind Straftäterinnen, die zu einer Ewigkeit in der Hölle verdammt wurden. Es ist eure Aufgabe, ihnen den Wert harter Arbeit näherzubringen und sie auf ihrem Weg aus dem feurigen Griff der Hölle zu begleiten.

Wer sind also diese Sünderinnen, aus denen ihr ein geschlossenes und himmlisches Team machen werdet? Sehen wir sie uns mal an.

16398741865_652a4fd6b4_o

Kisaragi ist der erste Heißsporn in deiner Truppe. Ihre Besessenheit von Status und Geld ist auf den ersten Blick zu erkennen. Sie hat eine böse Zunge und ihre Worte können sich in Gift verwandeln. Wenn man ihr den richtigen Weg weist, kann sie aber eine große Bereicherung für euer Team werden.

Alice ist die Ruhige. Sie geheimnisvoll zu nennen, wäre eine Untertreibung. Sie murmelt ständig vor sich hin, halb ausgesprochene Sätze und Anspielungen auf Dinge, die Fantasie oder real sein können. Ein Blick in ihre scheinbar leeren Augen könnte selbst dem robustesten Mann Schauer über den Rücken jagen.

Tomoe ist der Typ Mädchen, von dem ich in den wilden Tagen meiner Jugend geträumt habe, und das weiß sie auch. Sie sagt etwas und die Leute tanzen sofort – wie die Marionetten – und sie scheint immer zu bekommen, was sie will. Obwohl ihr Körper weich wirkt, ist sie robust genug, um euch das Kreuz zu brechen. Sie würde nicht zögern, euch in Würfel zu hacken, wenn ihr nicht nett seid.

16398741935_1d2b342066_o

Shin ist, ganz offen gesagt, mein Liebling. Sie ist klug und ein absoluter Hardcore-Gamer. Ihr Können in MMORPG-Spielen macht sie zu einer exzellenten Strategin, doch leider neigt sie dazu, vor Wut alles hinzuschmeißen. Wenn man ihr innere Ruhe beibringt, könnte sie zum wertvollsten Mitglied eines gut organisierten Teams werden.

Sako neigt zur Überheblichkeit. Sie passt immer auf ihre Schwester Yuko auf und kann sich in eine kleine Wutkugel verwandeln, wenn jemand eine von ihnen oder ihre Beziehung bedroht. Wenn ihr es schafft, sie zu beruhigen, könnte man ihr feuriges Temperament vielleicht in eine sinnvollere Richtung lenken.

Yuko ist von Kopf bis Fuß der Ernährertyp. Von Kindesbeinen an sorgt sie sich um ihre Schwester und achtet darauf, dass alles okay ist. Leider ist sie auch das faulste Mädchen, das ich je kennengelernt habe. Sie würde ich nicht gerade auf meinen kranken Opa aufpassen lassen, wenn ihr versteht, was ich meine.

Ran schmeißt zwar nicht gerade den Laden, aber sie schmeißt Leute um. Sie war bestimmt mal die Anführerin des lokalen Ablegers ihres Kampfsportvereins, als sie noch lebte. Es wird also etwas Mühe kosten, um durch die Schutzwälle zu dringen, die sie um sich aufgebaut hat, aber das ist es wert.

Jedes Mitglied deines Teams hat seine eigene Persönlichkeit und eine einzigartige Geschichte, die es zu entdecken gilt. Warum sind sie in die Hölle gekommen? Was waren die Sünden, bei deren Wiedergutmachung ihr helfen müsst? Entdeckt die einzigartige Vergangenheit jeder Frau, wenn ihr sie morgen durch das Besserungsprogramm führt. Und hiermit seid ihr auch offiziell dazu eingeladen. 😉

Weitere Informationen findet ihr auf unserer Criminal Girls-Seite.

15776271094_7b2542dcb4_o

Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

  • G3n4L1c1Ous

    Wird es auch ein ps4 Release geben?

  • UncleBAZINGA

    Ach du Schei…benkleister?! Allein schon beim Anblick der Artworks muss ich mich fragen, wer diesen gefährlich aufreizend gekleideten Kindern abnehmen soll, schwere Straftäter zu sein? Dazu dann du absolut überzuckerte und noch dazu grobkörnige Grafik… Nein, danke!

  • The_Puppetplayer

    Nicht zu vergessen, dass NISA mal wieder den ganzen „Spaß“ rausgeschnitten und zensiert hat. Dieses Mal wahrscheinlich auch wieder mit zahlreichen Bugs, die es vorher nicht gab.

  • Leider nur zensiert, deshalb: Nein Danke!