Neues Video präsentiert das „Zeit zurückspulen“-Konzept von Life is Strange

0 0
Neues Video präsentiert das „Zeit zurückspulen“-Konzept von Life is Strange

Taucht tiefer in das neue PS4-Episodenabenteuer von Square Enix ein


Luc Baghadoust, DONTNOD:

Hallo von uns allen beim DONTNOD-Entwicklungsteam! Wir arbeiten immer noch hart im Studio, möchten aber das zweite Entwicklertagebuch zu Life is Strange mit euch teilen, damit ihr mehr über das Spiel erfahrt, das wir hier in Paris entwickeln.

Dieses zweite Video aus der dreiteiligen Reihe heißt „The Butterfly Effect“ und erklärt euch alles, was ihr über Max‘ Fähigkeit, die Zeit zurückzudrehen, wissen müsst – natürlich auch, woher das Konzept stammt und wie das Zurückspulen der Zeit in Life is Strange funktioniert.

Falls ihr uns irgendwelche Fragen über das Spiel stellen wollt: Am Mittwoch, 27. Januar 2015, richten wir zwischen 15 und 17 Uhr unter www.reddit.com/r/Games ein Reddit AMA aus. Hoffentlich sehen wir uns dort!

 

Vielen Dank für die bisherige Unterstützung und eure netten Kommentare. Die erste Episode erscheint schon in sieben Tagen. Das Warten auf Life is Strange ist fast vorbei und wir freuen uns schon auf euer Feedback.

Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA