Spiel das! … denn die Zukunft steht auf dem Spiel

1 0
Spiel das! … denn die Zukunft steht auf dem Spiel

The Last Guy, Machinarium und WipEout HD Fury

Mit dem Beginn des Jahres 2015 werfen wir einen Blick in die Zukunftsvisionen dreier Spiele-Entwickler. Wie könnte der Rennsport in mehreren hundert Jahren aussehen und was könnte schon morgen passieren?

Bei Spiel das! stellen wir euch kurz und bündig drei ausgewählte Spiele aus dem PlayStation Store vor. Anhand einer kurzen Einschätzung könnt ihr herausfinden, ob das Spiel nach eurem Geschmack ist. Ausserdem könnt ihr sehen, wie viel Zeit ihr in das Spiel pro Spieldurchgang investieren solltet, um das volle Potenzial des Spiels auszuschöpfen. Ist dieses Mal etwas für euch dabei?

The Last Guy

The Last Guy ist einer der Vorläufer der Indie-Games auf PS3 und überrascht mit einer ausgefallenen Ausführung eines bekannten Spielprinzips. Violette Strahlen aus dem Weltall haben die Erde in ein hypnotisches Licht getaucht, das jene, die sich in Kontakt damit befinden, sofort in blutrünstige Monster verwandelt. Auf Satellitenkarten echter Städte, wie Sidney, London oder San Francisco, sucht ihr, als mutiger Mutant aus dem Himalaja-Gebirge, nach Überlebenden, um sie sicher auf ein Evakuierungsschiff zu bringen. Spaßiger Nervenkitzel aus der Vogelperspektive.

PS Store Download Button

Spiel das… wenn du dich als letzer Mensch auf der Erde fühlst.

Serviervorschlag… mal so für Zwischendurch

Machinarium

Ein ferner Maschinenplanet… ihr schlüpft in die Rolle eines veralteten Roboters namens Josef, der zu seinem Übel auf einem Schrottplatz gelandet ist. Nach erfolgreicher Regenerierung kehrt er in die Stadt zurück, die sich in der Mangel einer bösartigen Roboter-Bruderschaft befindet und das Haus des Bürgermeisters in die Luft jagen will. Und dann seid ihr auch noch auf der Suche nach eurer großen Liebe, die irgendwie verloren gegangen ist. Per Point & Click-Prinzip bewegt ihr euch durch liebevoll gezeichnete 2D-Umgebungen mit knackigen Rätseln und einer Menge Atmosphäre.

PS Store Download Button

Spiel das… wenn du die gemütlichen Spiele liebst.

Serviervorschlag… nimm dir mal einen verregneten Nachmittag dafür Zeit.

WipeOut HD Fury

Die Referenz für futuristische Racer ist das hauseigene WipEout HD Fury. In ziemlich schnell anmutenden Gleitern rast ihr auf magnetischen Strecken die mit Boost-Feldern und Waffen-Upgrades ausgestattet sind. Denn in der Zukunft ist auch der Einsatz von lebensgefährlichen Waffen erlaubt, wie Raketen, Projektilen und anderen ausgefallenen Spielzeugen. Entscheidet euch für eines von mehreren Rennteams und verbessert euren Gleiter mit Siegen in ultraschnellen Rennen. Spaßige Spiel-Modi wie u.a. der Split-Screen-, Eliminator-, Zonenkampf- und Detonator-Modus bringen eine ordentliche Portion Abwechslung.

PS Store Download Button

Spiel das… wenn du Perfektionist bist

Serviervorschlag… schnapp dir einen festen Spielpartner und jagt die High-Scores.

Wie hat euch Spiel das! gefallen? Was sagt ihr zu den vorgestellten Spielen? Schreibt es uns in den Kommentaren und schlagt uns Spiele vor, die wir vorstellen sollen. Da draussen schlummern etliche Spiele-Perlen, alt und neu, die man nicht verpassen sollte. Schreibt uns, welche das sind!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Das Fest des Teilens CTA

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Erstmal Muss die Anti-G Technik her, dann wirds interressant.

    WipeOut HD Fury: bockschwer aber macht sau spass. Wie ichs von den ersten beiden Teilen auf der PS1 gewohnt war. 😀
    Wird mal Zeit für einen neuen WipeOut Teil. WipeOut 2097 würde ich als Vorbild in Sachen Optik und Akustik nehmen. Schön düster und wenn ein Gleiter vor dir im Tunnel explodiert, mit Hall und untermalt fetter Mucke. Sabber…

    Contender eliminated!
    R.I.P. Studio Liverpool