Veröffentlicht am

PlayStation Network Update

Mehr Infos zu den Verzögerungen

UPDATE: PlayStation Network ist nun wieder online. Wie ihr vermutlich wisst, sind PlayStation Network und anderer Gaming-Services über die Feiertage von unnatürlich hohem, künstlich generiertem Verkehr attackiert worden, der erzeugt wurde, um Verbindungsprobleme zu schaffen und Online-Gaming zu verhindern. Dies könnte in den letzten Tagen euren Zugang zum PlayStation Network und seinen Services eingeschränkt oder verhindert haben.

Wir danken euch erneut für eure Unterstützung und Geduld. Wir werden euch hier gegebenenfalls weitere Updates zukommen lassen.

Original-Post von SCEA: Die Videospielindustrie wird momentan von einer hohen Anzahl künstlicher Anfragen attackiert, die erzeugt wurden, um Verbindungsprobleme zu schaffen. Einige Netzwerke, darunter PSN, wurden in den letzten 48 Stunden davon beeinflusst. Die PSN-Techniker arbeiten hart, um den vollen Zugang und die Möglichkeit online zu spielen wiederherzustellen.

Von Zeit zu Zeit werden Unterbrechungen des Services aufgrund von Verkehrsspitzen auftreten, aber unsere Techniker werden weiterhin ihr Bestes tun, den Service so schnell wie möglich wieder verfügbar zu machen.

Falls ihr über die Feiertage ein PlayStation-System erhalten habt und euch nicht ins Netzwerk einloggen konntet, ist dies höchstwahrscheinlich ein temporäres Problem und nicht von eurer Konsole verursacht. Wir werden auf Twitter unter @AskPlayStation weiterhin Updates liefern und diesen Post updaten sobald die Probleme behoben sind.

51 Kommentare
0 Autorenantworten

Also ich kann mich nach wie vor nicht beim PSN einloggen.

1.1

Schau dir mal an was Glatzedingeling geschrieben hat. Bei ging es dann wieder.
Bei mir hat es an der Ps4 so gefunzt.
Einstellungen->Netzwerk->Internetverbindung einrichten-> WiFi oder Lan-Kabel (Je nach dem was ihr benutzt)-> Benutzerdefiniert->IP Adresse (Automatisch)
->DHCP-Hostname (Nicht angeben)->DNS Einstellungen (Automatisch)->MTU Einstellung (Manuell GANZ WICHTIG 1473 EINGEBEN!)->Proxy-Server (Nicht verwenden)-> Fertig!

PSV und PS3 in den PSN .. aber meine PS4 ist nachwievor offline ..Danke für garnix.. und nein es ist kein NW Fehlercode sondern der Zeitüberschreitungscode CE339870 .. Gut dann eben klassisch offline Zocken .. dafür lohnt sich dich PS+ -.-

edit: .. Ich Komme in den PSV/PS3 Store .. sollte da stehen

Bei mir klappt es auch nicht mit der Anmeldung beim PSN mit der PS4.
Bei PS3 und PS Vita hingegen geht alles wieder. Warum nur nicht bei der PS4 ???

Glatzedingeling 29 Dezember, 2014 @ 13:47
5

Bei mir hat es an der Ps4 so gefunzt.
Einstellungen->Netzwerk->Internetverbindung einrichten-> WiFi oder Lan-Kabel (Je nach dem was ihr benutzt)-> Benutzerdefiniert->IP Adresse (Automatisch)
->DHCP-Hostname (Nicht angeben)->DNS Einstellungen (Automatisch)->MTU Einstellung (Manuell GANZ WICHTIG 1473 EINGEBEN!)->Proxy-Server (Nicht verwenden)-> Fertig!

6

Ich komme genau so wenig beim PSN rein.

Glatzedingeling 29 Dezember, 2014 @ 13:55
7

Einstellungen->Netzwerk->Internetverbindung einrichten-> WiFi oder Lan-Kabel (Je nach dem was ihr benutzt)-> Benutzerdefiniert->IP Adresse (Automatisch)
->DHCP-Hostname (Nicht angeben)->DNS Einstellungen (Automatisch)->MTU Einstellung (Manuell GANZ WICHTIG 1473 EINGEBEN!)->Proxy-Server (Nicht verwenden)-> Fertig!

Glatzedingeling 29 Dezember, 2014 @ 13:58
8

Bei mir ging es so.
Einstellungen->Netzwerk->Internetverbindung einrichten-> WiFi oder Lan-Kabel (Je nach dem was ihr benutzt)-> Benutzerdefiniert->IP Adresse (Automatisch)
->DHCP-Hostname (Nicht angeben)->DNS Einstellungen (Automatisch)->MTU Einstellung (Manuell GANZ WICHTIG 1473 EINGEBEN!)->Proxy-Server (Nicht verwenden)-> Fertig!

Lösungsansätze die überall so gepostet werden ausprobiert. Nix hilft bei der ps4. Ps3 geht aber da bribgts ja nich viel, weil man ja zum Glück eh nicht für jeden ****** Online sein muss.

Die Ps4 sollte gepatcht werden damit man die auch offline vernünftig verwenden kann…

10

Komme bei keiner meiner 3 Konsolen rein… Wie lang Soll das noch so gehen?

Schön zu lesen das ich damit nicht allein dastehe. Verbindung zum Server wird immer unterbrochen und auch das ändern der mtu brachte nix. Geht jetzt schon seid 24. so und langsam nervt es. Dafür auch noch kohle bezahlt. Und von sony nix zu hören.

Die Infopolitik von Sony ist wirklich unter aller …….! Nach gefühlter Ewigkeit kommt mal ein kurzer Hinweis das jetzt alles wieder geht, was ja überhaupt nicht stimmt. Vor allem die 4er kommen so gut wie nicht ins PSN, aber darüber schreibt man natürlich nicht. Wenn man dann im Netz rumsucht findet man endlich Hilfe, jedoch nicht von SONY. Peinlich ist das nur.
Bei wem es von Euch nicht geht, ändert den MTU Wert in den Netzwerkeinstellungen Eurer PS4 Manuell von 1500 auf 1473 dann sollte es funktionieren. Bei meinen beiden 4er-Konsolen und bei nem Kumpel hat es sofort funktioniert. Keine Ahnung was Sony da wieder gemacht hat.

12.1

Vielen Dank.. hat bei mir auch funktioniert..

Das mit dem MTU umstellen funktioniert bei weitem nicht bei jedem! Hab 2 Konsolen wo das nix bringt, und auch alle anderen Einstellungen die so im Netz rumschwirren, zusammen mit rebooten oder zurücksetzen bringt alles nix bei mir und vielen anderen!!!

Glatzedingeling 29 Dezember, 2014 @ 15:19
14

Sorry für den 3 Fach Post hab nicht gewusst das die hier solangsam sind.

Den MTU Wert zu ändern hat bei mir auch geholfen

Was es jetzt mit dem MTU-Wert auf sich hat, wüsste ich auch mal gern. Bei mir funktioniert es auch nur mit dieser Umstellung, aber die ist laut einem Tweet von Ask PlayStation nicht der richtige Lösungsweg. Leider finde ich den Tweet unter den ganzen gleichlautenden der letzten Tage nicht mehr.

Sony lässt einen einfach dumm stehen und irgendjemand aus einem Forum findet diese Lösung. Aber kein Kommentar dazu von Sony. Es kann nicht sein, dass die Leute auf eigene Faust in ihren Einstellungen rumfummeln müssen, was soll das?

Hotline ist für mich auch nicht erreichbar. Nach zweimal tuten kommt ein Besetztzeichen 🙁

LIEBER HERR FAUSTER,
WANN GIBT ES ENDLICH MAL RICHTIGE INFOS?!?

MTU ändern hat bei mir nix gebracht. Habe jetzt durch einen anruf bei sony (da meine support-mail nach 6h keiner antwort gewürdigt wurde) erfahren das eine wartung am psn durchgeführt wird, komisch nur das diese wartung nirgendwo sonst angezeigt wird.

18

Es ist unzumutbar so eine Artikel hier zuverfassen weil sony es immer noch nich hinbekommen hat die ps4 server wieder zu aktivieren :/

Schade das ihr meinen PSN Post gelöscht habt. Auch schade, dass Ihr damit anderen meinen Lösungsansatz unterschlägt – hier also noch mal der Workaround.

An alle die sich mit Ihrer PS4 immer noch nicht einloggen können und bei denen MTU Änderung auch nichts gebracht hat…..mir geht es genauso – ich bekomme bei der PSN Anmeldung immer “Serververbindung reagiert nicht”. Ich konnte allerdings einen funktionierenden Workaround produzieren. Ihr braucht ein Smartphone mit Hotspot Funktion – macht den Hotspot auf und geht in der PS4 auf Netzwerk / Internetverbindung einrichten / Wlan…nun wählst Du den Namen von Eurem Hotspot und gibst das PW vom Hotspot ein. Die PS4 verbindet sich. Testet die Verbindung – Ihr werdet sehen, so war es zumindest bei mir, hier klappt der PS4 Login ohne Probleme. Ihr könnt wieder auf Trophäen klicken, Party mit Freunden machen etc. Wenn das klappt wechselt ihr wieder die Internetverbindung zu Eurer Standardverbindung. Wichtig – jetzt nicht auf Internetverbindung...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Schade das ihr meinen PSN Post gelöscht habt. Auch schade, dass Ihr damit anderen meinen Lösungsansatz unterschlägt – hier also noch mal der Workaround.

An alle die sich mit Ihrer PS4 immer noch nicht einloggen können und bei denen MTU Änderung auch nichts gebracht hat…..mir geht es genauso – ich bekomme bei der PSN Anmeldung immer “Serververbindung reagiert nicht”. Ich konnte allerdings einen funktionierenden Workaround produzieren. Ihr braucht ein Smartphone mit Hotspot Funktion – macht den Hotspot auf und geht in der PS4 auf Netzwerk / Internetverbindung einrichten / Wlan…nun wählst Du den Namen von Eurem Hotspot und gibst das PW vom Hotspot ein. Die PS4 verbindet sich. Testet die Verbindung – Ihr werdet sehen, so war es zumindest bei mir, hier klappt der PS4 Login ohne Probleme. Ihr könnt wieder auf Trophäen klicken, Party mit Freunden machen etc. Wenn das klappt wechselt ihr wieder die Internetverbindung zu Eurer Standardverbindung. Wichtig – jetzt nicht auf Internetverbindung testen klicken, sonst erhaltet ihr ja wieder die Fehlermeldung.

So klappt es aber, dass ihr an PSN teilnehmen und gleichzeitig euren normalen Internet Anschluß benutzen könnt. Habe die so die letzten zwei Tage stundenlange Destiny Session zum Laufen gebracht. Ihr könnt ja kurz schreiben, ob es bei Euch so auch funktioniert hat.

Magicae-Illusio 29 Dezember, 2014 @ 18:01
20

Von mir gibt es erst einmal einen riesen Daumen hoch für das SCE Team, die trotz Feiertage für uns arbeiten bzw. quasi an der “Front” für uns kämpfen. Vielen Dank!

20.1

Danke auch an alle Ärzte, Krankenschwestern, Polizisten, Lokführer und jeden anderen, der an den Feiertagen nur seinen Job macht.

Aber Daumen runter für die Sony-Verantwortlichen, die es nicht auf die Reihe kriegen, genug Server fürs PSN bereitzustellen und die erst nach drei Tagen zu einer Stellungnahme fähig sind, die auch noch falsch ist. Das PSN ist immer noch nicht wieder richtig online. Ich komme ohne Änderung der MTU nicht rein. Aber Sony teilt das nicht mit und jemand, der nicht bei Twitter oder Facebook ist oder nach dem PlayStation Network googelt, konnte das eigentlich nicht wissen. Heute steht es hier auch in den Kommentaren. Man muss sich also selbst helfen, denn Sony tut es nicht. Aber die Hunderte von Euro, die ich im Jahr für Spiele und PlayStation Plus ausgebe, die nimmt Sony gerne. Sony hat übrigens auch unsere E-Mail-Adressen. Ist es denn zuviel verlangt, mal eine Nachricht zu schicken mit Infos? Diese Arroganz (so nehme ich es jedenfalls wahr) ist genau der Grund...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Danke auch an alle Ärzte, Krankenschwestern, Polizisten, Lokführer und jeden anderen, der an den Feiertagen nur seinen Job macht.

Aber Daumen runter für die Sony-Verantwortlichen, die es nicht auf die Reihe kriegen, genug Server fürs PSN bereitzustellen und die erst nach drei Tagen zu einer Stellungnahme fähig sind, die auch noch falsch ist. Das PSN ist immer noch nicht wieder richtig online. Ich komme ohne Änderung der MTU nicht rein. Aber Sony teilt das nicht mit und jemand, der nicht bei Twitter oder Facebook ist oder nach dem PlayStation Network googelt, konnte das eigentlich nicht wissen. Heute steht es hier auch in den Kommentaren. Man muss sich also selbst helfen, denn Sony tut es nicht. Aber die Hunderte von Euro, die ich im Jahr für Spiele und PlayStation Plus ausgebe, die nimmt Sony gerne. Sony hat übrigens auch unsere E-Mail-Adressen. Ist es denn zuviel verlangt, mal eine Nachricht zu schicken mit Infos? Diese Arroganz (so nehme ich es jedenfalls wahr) ist genau der Grund, warum Sony Miese macht ohne Ende und bald pleite ist. Wer seine Kunden so behandelt, braucht sich nicht zu wundern, wenn diese zur Konkurrenz gehen. Und ich bin kein Fan von Microsoft, im Gegenteil, aber sogar ich würde mir jetzt eine Xbox holen, wenn ich nicht schon so viel für die PlayStation 4 ausgegeben hätte.

Sonys Informationspolitik ist einfach nicht ok und das ist es auch, was dieses Ärgernis zum GAU macht. Sony ist selbst schuld. Mir tun die armen Schweine, die da an den Servern rumbasteln müssen, auch leid. Aber die können sich bei ihrem Arbeitgeber bedanken.

Magicae-Illusio 30 Dezember, 2014 @ 10:46
20.2

Dass SCE nicht genug Server für das PSN bereitstellt u.s.w., sind für mich lediglich Behauptungen. Denn anscheinend vergessen einige die ca. 380 Millionen US-Dollar die erst vor kurzem im Jahre 2012 in das PSN investiert wurden als auch alle weiteren Maßnahmen aufgrund der sehr hohen Verkaufszahlen der PS4 in diesem Zusammenhang.

Offizielle Informationen gab es auch seit Anbeginn der jüngsten Angriffe. Über die offiziellen PlayStation Websites gelangt man auch zu allen offiziellen Kanälen von PlayStation um sich mit den aktuellsten Informationen zu versorgen.

Auch steht seit neustem ein Online-Selbsthilfe Tool zur Verfügung und zeigt dass man den Kundenservice verbessert. Zudem gibt es auch ein User helfen User Forum in welchem man sich auch informieren und bei der Selbsthilfe helfen lassen kann.

Wenn man all dies vernünftig nutzt und die jeweilige Situation wie z.B. die jüngsten Angriffe berücksichtigt, müsste man als erwachsener Mensch eigentlich in der Lage sein mit dieser Situat...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Dass SCE nicht genug Server für das PSN bereitstellt u.s.w., sind für mich lediglich Behauptungen. Denn anscheinend vergessen einige die ca. 380 Millionen US-Dollar die erst vor kurzem im Jahre 2012 in das PSN investiert wurden als auch alle weiteren Maßnahmen aufgrund der sehr hohen Verkaufszahlen der PS4 in diesem Zusammenhang.

Offizielle Informationen gab es auch seit Anbeginn der jüngsten Angriffe. Über die offiziellen PlayStation Websites gelangt man auch zu allen offiziellen Kanälen von PlayStation um sich mit den aktuellsten Informationen zu versorgen.

Auch steht seit neustem ein Online-Selbsthilfe Tool zur Verfügung und zeigt dass man den Kundenservice verbessert. Zudem gibt es auch ein User helfen User Forum in welchem man sich auch informieren und bei der Selbsthilfe helfen lassen kann.

Wenn man all dies vernünftig nutzt und die jeweilige Situation wie z.B. die jüngsten Angriffe berücksichtigt, müsste man als erwachsener Mensch eigentlich in der Lage sein mit dieser Situation bestens klar zu kommen.

Ein Shitstorm in Foren halte ich daher für unangemessen.

20.3

Das ist keine Behauptung, sondern offensichtlich!

Vor kurzem im Jahr 2012? Welche weiteren Maßnahmen? Seitdem hab ich wieder mindestens 1000 Euro an diesen Konzern bezahlt. Dafür, dass ich mit meiner ps3 online gehen kann und mit meiner PS4 nicht, obwohl bei der für Plus zahlen muss? Das ist doch lächerlich.

Offizielle Informationen gab es 4 Tage lang nicht, außer über Twitter auf englisch. Das Online Selbsthilfe-Tool ist natürlich sehr hilfreich, wenn das PSN offline ist, ist klar.

Wenn man das alles vernünftig genutzt hat die letzten Tage, hat genauso nichts funktioniert, wie wenn man einfach abgewartet und Tee getrunken hätte.

Du bist erwachsen? Ist doch super, dass du bestens klarkommst, gratuliere!

luckz_aka_MAIK 29 Dezember, 2014 @ 18:04
21

Also bei geht noch überhaupt Nichts und sämtliche Supportnummern die ich gefunden habe, existieren nicht…
Selbst die Nummer die kam, als es mit dem Supportformular nicht geklappt hat, existiert nicht…
Hat vielleicht jemand ne Nummer für mich wo ich auch jemanden erreiche ?
Also vom Support!

Danke

also es wäre ja alles net so schlimm, wen die spieleentwickler mehr games für 2 spieler aufn geteilten bildschirm produzieren würde.

Alllllter ich will online Zocken gibt mal Gas wie lange soll das noch dauern?

24

Starke Leistung über die freien Tage….der Testmonat für das PSN+ lohnt sich richtig…Kann man es wenigstens gleich wieder kündigen.

Nabend! Also ich kann mich mit meiner PS4 auch immer noch nicht einloggen. Mit der Vita funktioniert es bereits seit gestern. Die massiven Probleme mit dem PSN sind sehr ärgerlich. Ausführlichere (oder irgendwelche) Informationen von Sony wären aber mehr als angebracht gewesen. Hoffentlich werden wir User in Zukunft besser informiert!

Mit meiner Ps Vita konnte ich mich bereits gestern im PSN einloggen. Mit meiner PS4 funktioniert es immer noch nicht! Die massiven Probleme sind sehr ärgerlich. Ich würde mir von Sony mehr und aktuellere Informationen erwarten! Ich hoffe in Zukunft klappt das besser!

Wo ist eigentlich mein Kommentar hin?

Ich hatte gefragt, was mit den MTU-Einstellungen ist. Ask PlayStation hat davon abgeraten, den Wert umzustellen. Ohne die Umstellung kann ich allerdings nicht online gehen. Warum wurde dieses Kommentar von mir nicht veröffentlicht? Ich habe niemanden beleidigt oder bin mir dessen nicht bewusst. War also wenn dann nicht beabsichtigt.

Eine Antwort wäre super!

Das viele schon seit 2 tagen wieder zocken nur einige noch nicht woran liegt das ..l..

Hallo,

ich hätte eine Frage. Warum muss ich jetzt bitte eine Kreditkarte registrieren, wenn ich mit meinem psn Guthaben meine Playstation Plus Mitgliedschaft um 1 Monat verlängern möchte?

Turm-Falke1991 29 Dezember, 2014 @ 23:11
30

Ich warte immer noch das es geht zum kotzen 🙁

Meine Meinung ist euch egal? Verkaufe ich eure Dreckskonsole eben und kaufe mir eine Xbox.

31.1

mach doch.

31.2

Möchtest du sie kaufen? Habe sie sehr pfleglich behandelt und es sind auch einige Spiele dabei.

Jetzt sagt auf einmal auch ask PlayStation man solle den MTU-Wert verstellen. Nach 5 Tagen! Aber auch nur vorübergehend. Was heißt das denn und weiß überhaupt jemand bei Sony, wo oben und unten ist?

Wie wäre es eigentlich mal damit, endlich mit einer Entschädigung rauszurücken oder wenigstens eine in Aussicht zu stellen, um die Gemüter mal wieder ein bisschen abzukühlen?

Und welche Kriterien werden hier angelegt, dass manche Kommentare moderiert werden müssen und andere nicht? Länge oder Inhalt?

Das soll verstehen, wer will. Total schräg!

Sollte eigentlich bei jeden wieder funktionieren. Wichtig ist auch, sobald man den MTU geändert hat danach die Konsole zu rebooten, dann greift die Änderung erst.

Zum Ausfall, eine vernünftige Entschädigung sollte drin sein.

gruß

Nö.
Internet-Verbindungstest -> Fail. MTU-Wert geändert. Ohne Reboot Verbindungstest wiederholt -> Funktioniert! 😉

Mal überlegen, 5 Tage mal 0,14 €uro sind 0,70 €. Klar, Sony wird dafür sicherlich eine Entschädigung rausrücken…. Träumer gibts…..

Ich würde mal anraten, die AGB bezüglich Netzwerkverfügbarkeit durchzulesen oder von Mami/Papi vorlesen zu lassen.

37.1

Ach Firvin, keiner will dir dein Spielzeug wegnehmen… Keine Bange!

37.2

Ich würde dir mal raten, nicht jeden AGB-Nonsens für rechtlich haltbar zu halten.

38

Bevor du Hier ein auf Oberlehrer machst Magicae-Illusio,da macht dich Vorher Schlau.Die Offiziellen Sony Seiten oder das Forum.Der war Echt gut.Im Forum Verweisen dich die Mods auf den Sony Kundendienst bei Rein Technischen Sachen und am liebsten mit Telefon Nr.Und bei der Offiziellen Sony Seiten bzw PSN Status Seite,da war die ersten 2 Tage null,Nichts,Nothing.Erst dann Versuchte man die Unfähigkeit mit Wartungs Arbeiten zu Endschuldigen.Als man Merkte dass das Netz voll mit Berichten úber ein bzw Mehrer Atacken auch auf Microsoft war.Und sich eine 2 Hacker Gruppe zu Wort meldete und Berichtete das man Sony und Microsoft schon eine Woche vor den Atacken gewarnt hat und man den Konzernen den Tipp gab ein Neues Server Update auf zu spielen und gleich Zeitig ein Filter mit Ein zu bauen.Diese 2 Gruppe Vermutet das man ihre Warnung Ignoriert hat bei Microsoft und Sony.Erst nach knapp 4 tagen 24.12-27/28.12 kam Sony Happen Weise mit der Wahrheit daher.Da ich auch die One Besitzte konnte ...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Bevor du Hier ein auf Oberlehrer machst Magicae-Illusio,da macht dich Vorher Schlau.Die Offiziellen Sony Seiten oder das Forum.Der war Echt gut.Im Forum Verweisen dich die Mods auf den Sony Kundendienst bei Rein Technischen Sachen und am liebsten mit Telefon Nr.Und bei der Offiziellen Sony Seiten bzw PSN Status Seite,da war die ersten 2 Tage null,Nichts,Nothing.Erst dann Versuchte man die Unfähigkeit mit Wartungs Arbeiten zu Endschuldigen.Als man Merkte dass das Netz voll mit Berichten úber ein bzw Mehrer Atacken auch auf Microsoft war.Und sich eine 2 Hacker Gruppe zu Wort meldete und Berichtete das man Sony und Microsoft schon eine Woche vor den Atacken gewarnt hat und man den Konzernen den Tipp gab ein Neues Server Update auf zu spielen und gleich Zeitig ein Filter mit Ein zu bauen.Diese 2 Gruppe Vermutet das man ihre Warnung Ignoriert hat bei Microsoft und Sony.Erst nach knapp 4 tagen 24.12-27/28.12 kam Sony Happen Weise mit der Wahrheit daher.Da ich auch die One Besitzte konnte ich am 25.12 wieder On spielen [8 Stunden nach der Attacke Sony, das sagt alles ] So war das und von wegen von Anfang an “Alles Mitgeteilt ” Und Firvine ob das 1 Tag oder eine Woche ist,das ist mir sowas von egal,den ich bezahle 60 Euro im Jahr fúr das Flick Schuster Werk mit dem Namen PSN.Und da ist ja wohl die Grund Voraussetzung,das es Funktioniert und Brauchbar,Sicher und wieder Schnellst Môglich Erreichbar ist.

Stimmt leider alles 🙁

40

Miese Scriptkiddies – hat mir meinen Start ins PS4-Zeitalter ein wenig angesäuert. Habe eine zu Weihnachten geschenkt bekommen. Na ja, jetzt läuft ja längst wieder alles und die Entschädigung von euch ist auch eine nette Geste 🙂

Hilfe habe eine ps3 und wenn ich mich in den Psn anmelden will kommt neuerdings immer wieder der Fehlercode: 8001050F

Bitte um schnellstmögliche Hilfe 🙁

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf